Meyer Logistik informiert Mitarbeiter mit eigener App

Die Ludwig Meyer GmbH & Co. KG nutzt für ihre Kommunikation seit dem 1. Juni die öffentlich zugängliche LM-Aktuell-App. Die Anwendung ersetzt dabei das firmeneigene Mitarbeitermagazin und bietet den Angestellten neben regelmäßigen News über das Unternehmen noch weitere Funktionen. Mit der eigenen Smartphone-Software stärkt das Familienunternehmen zudem sein Profil als moderner Arbeitgeber.
 
Friedrichsdorf, 17. Juli 2018 — Die LM-Aktuell-App ist kostenlos in den App-Stores von Apple und Google erhältlich und wurde seit ihrer Veröffentlichung plattformübergreifend bereits rund 500 Mal heruntergeladen. Sie ersetzt die bisherige Mitarbeiterzeitung, die ebenfalls den Namen LM-Aktuell trug und seit Juni 2006 in regelmäßigen Abständen erschien. „In der Logistik lässt sich die Digitalisierung nicht mehr aufhalten und sowohl Meyer Logistik als auch unser Schwesterunternehmen Meyer QSL setzen umfangreiche Software-Lösungen ein“, erklärt Geschäftsführer Markus Bappert. „Außerdem verfügen nahezu alle unsere Mitarbeiter über Smartphones – da erschien uns eine klassische gedruckte Mitarbeiterzeitung einfach nicht mehr zeitgemäß“, fügt er hinzu. Mit der App geht das Unternehmen insbesondere auf die Bedürfnisse seiner rund 1.200 Lkw-Fahrer ein, die sich über das Online-Magazin deutlich einfacher und praktischer informieren können.
 
Interne und externe Kommunikation in einer Anwendung
 
Über die News-App versorgt der Frischelogistiker aus Hessen nicht nur seine Mitarbeiter, sondern auch Logistik-Interessierte regelmäßig mit aktuellen Neuigkeiten aus dem mittelständischen Unternehmen. Gleichzeitig bietet die Software einen einfachen Weg, Unternehmensangehörige über interne Ereignisse zu informieren: einen passwort-geschützten nicht-öffentlichen Bereich, der ausschließlich Mitarbeitern von Meyer Logistik und Meyer QSL vorbehalten ist. Hier finden Nutzer wichtige Ankündigungen der Geschäftsleitung und werden über Termine von Schulungen und Fahrertrainings informiert. Über den Button „Meine Story“ können Mitarbeiter außerdem direkt die Redaktion kontaktieren und ihr beispielsweise Erfahrungsberichte, Fotos oder ähnliches für eine Veröffentlichung in der App zukommen lassen. Die Entwicklung zusätzlicher Funktionen ist bereits geplant. „Im Digitalzeitalter ist eine transparente Kommunikation mit den eigenen Mitarbeitern unerlässlich“, betont Markus Bappert. Dafür genügten dem Unternehmen die bisher eingesetzten Mittel nicht mehr. „Umso glücklicher sind wir nun über die LM-Aktuell-App, die uns und unseren Mitarbeitern einen neuen und vor allem unkomplizierten Weg zum Austausch miteinander bietet“, erklärt Markus Bappert begeistert.
Weitere Informationen unter www.meyer-logistik.com.
 
Bilder können Sie hier herunterladen:
https://mainblick.pixx.io/workspace/pixxio/index.html?gs=lJpWVhDwbyxq9IN8K&gl=de
 
Pressekontakt:
Matthias Nothnagel
Mainblick – Agentur für Strategie und Kommunikation GmbH
Roßdorfer Straße 19a
60385 Frankfurt
Telefon: 0 69 / 48 98 12 90
matthias.nothnagel@mainblick.com
 
Ludwig Meyer GmbH & Co. KG/
Meyer Quick Service Logistics GmbH & Co. KG (QSL):
Der 1949 gegründete Spezialist für Frischetransporte und Lebensmittellogistik ist ein inhabergeführtes mittelständisches Unternehmen. Mit 1.800 Mitarbeitern und einem Fuhrpark von rund 1.200 Fahrzeugen an Standorten in Deutschland, Österreich, Tschechien, Rumänien und Schweden beliefert die Ludwig Meyer GmbH & Co. KG den europäischen Lebensmittel-Einzelhandel, Systemgastronomie und Großküchen.
Die Schwestergesellschaft Meyer Quick Service Logistics GmbH & Co. KG organisiert die Vollversorgung von rund 2.500 Quick-Service-Restaurants in Deutschland, Österreich, der Schweiz und neun weiteren europäischen Ländern. Ihre größten Kunden sind Burger King, Starbucks und Yum! Restaurants International.
Meyer Logistik ist mit dem Europäischen Transportpreis für Nachhaltigkeit 2016 der Zeitschrift "Transport" ausgezeichnet worden und ist laut Magazin "Focus" Top Nationaler Arbeitgeber 2016.

Veröffentlicht von:

Mainblick – Agentur für Strategie und Kommunikation GmbH

Roßdorfer Str. 19a
60385 Frankfurt
Telefon: 0 69 / 48 98 12 90
Homepage: http://www.mainblick.com

Ansprechpartner(in):
Mainblick – Agentur für Strategie und Kommunikation GmbH
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Mainblick entwickelt Kommunikationsstrategien und dazu passende Maßnahmen für die Branchen Transport, Logistik, Mobilität und Automotive. Die Spezialisten aus Frankfurt richten ihre Arbeit auf die Unternehmenskultur und die strategischen Ziele ihrer Kunden aus. Dabei lassen sie sich von Werten wie Begeisterung, Respekt und Vertrauenswürdigkeit leiten, um für ihre Kunden messbare Erfolge zu erzielen.

Informationen sind erhältlich bei:

Pressekontakt:
Mainblick – Agentur für Strategie und Kommunikation GmbH
Tobias Loew
Roßdorfer Str. 19a
60385 Frankfurt
Tel.: 0 69 / 48 98 12 90
E-Mail: tobias.loew@mainblick.com

Themenverwandte Pressemitteilungen: