Ghule gibt es nicht nur bei Harry Potter

Was sind eigentlich Ghule?

Bei Zauberern und Hexen wohnt nicht selten ein Ghul (im Original: übrigens Ghoul) in der Dachkammer der Behausung. 
Diese Wesen sehen ein wenig bedrohlich aus, besonders wegen der vorstehenden spitzen Zähne. In Wirklichkeit entpuppen sie sich aber meist als harmlose Insekten- und Aasfresser. Diese etwas einfältigen und doch sehr speziellen Hausbewohner dienen den Zaubererfamilien zur Belustigung und Unterhaltung, da sie immer wieder für erheiternde Vorfälle sorgen
: Durch ihre erschreckende Wirkung auf unvorbereitete Menschen lösen sie manchmal recht komische Situationen aus. Man denke hierbei nur an den Haus-Ghul im Fuchsbau von Molly Weasley ( Harry Potter Bücher), der sogar einmal aufdringliche Zeitungsreporter in die Flucht schlug. 
Die Abteilung zur Führung und Aufsicht magischer Geschöpfe des Zaubereiministeriums unterhält sogar eine Ghul-Beseitigungseinheit, die allerdings nur tätig wird, wenn ein Haus, das einem Zauberer gehört, an einen Muggel verkauft wird. 
(Quelle: http://de.harry-potter.wikia.com/wiki/Ghul ) 

Doch diese seltsamen Wesensind verbreiteter, als Sie denken! So gibt es sie auch im Luhg Holiday. Freuen Sie sich auf einen Urlaub der besonderen Art!

Luhg Holiday

Dieser Sammelband zum Sonderpreis von € 5,99 vereint zwei spannende Geschichten.

Taschenbuch: 128 Seiten

ISBN-10: 3743152622

ISBN-13: 978-3743152625

Auch einzeln als E-Books erhältlich:

Willkommen im Luhg Holiday

Als Familie Kohlmann wegen eines vorausgesagten Schneesturms ganz spontan im Hotel Luhg Holiday einkehrt, ahnt sie noch nicht, was sie dort erwartet. In dem alten unheimlichen Haus scheint nichts mit rechten Dingen zuzugehen und schon bald finden sich die drei Kinder und ihre Eltern im unglaublichsten Abenteuer ihres Lebens wieder.

Format: Kindle Edition

ASIN: B00SVGYD12

 

Auf Wiedersehen im Luhg Holiday

Auf einer Urlaubsreise in den Süden fahren Sabrina, Gudrun und Betty im Nebel gegen einen Baum und müssen im Luhg Holiday einkehren. Das Hotel hat sich verändert, denn es sind 7 Jahre vergangen, seitdem Sabrina mit ihrer Familie dort unfreiwillig ihre Ferien verbrachte. 
Wer ist der nette junge Mann, der sich nach dem Unfall so rührend um sie kümmert und doch ein düsteres Geheimnis mit sich trägt? Und was ist aus den Ghulen geworden, die das Luhg Holiday verwalteten? Ein spannendes Abenteuer wartet auf die Freundinnen. Werden sie der Gefahr entkommen, die dort hinter den düsteren Mauern auf sie lauert?
Eine Gruselkomödie der besonderen Art …

Format: Kindle Edition

ASIN: B01N1PU8DP

 

Die 1961 in Deutschland geborene Schriftstellerin Christine Erdiç, die seit dem Millenium in der Türkei wohnt, hat sich anscheinend den kleinen Zauber- und Naturwesen verschrieben. Nachdem 2010 Nepomucks Abenteuer, die Geschichte eines kleinen Kobolds, der unfreiwillig unter dem Weihnachtsbaum einer Menschenfamilie als Weihnachtsgeschenk landet, im Handel erschien, folgten 2013 Zauberhafte Gerichte aus der Koboldküche, ein Kochbuch mit so klangvollen Rezeptnamen wie Kobolds Goldtaler und Punsch für kleine Kobolde und 2014 Geschichten aus dem Reich der Hexen, Elfen und Kobolde, ein Kinderbuch mit lustigen Ausmalbildern.

Wenn man die sympatische Autorin fragt, warum sie gerade diese Art von Büchern schreibt, so lautet ihre Antwort: " Weil es mir selber Spaß macht und ich die Leser in dieser viel zu hektischen und von Konsum und Umweltzerstörung gezeichneten Gesellschaft auf humorvolle Weise zum Nachdenken bringen möchte. Und wo kann man da besser ansetzen als schon bei den Kindern."

Der Ghul auf dem Cover entstand übrigens im Strunzertaler Atelier. Hier werden auch Hexen, Kobolde und Trolle gefertigt. Die gebürtige Holländerin Rianne Bartmann modelliert seit 1988 Fantasiepuppen und hat selbst schon Modellierkurse angeboten. Inzwischen lebt die Künstlerin in Deutschland und hat sich längst ihren Traum von einem eigenen Atelier erfüllt. Jede ihrer Figuren ist ein Unikat.

http://www.laurina-bartmann-lucius.de/

©byChristine Erdic 

Firmeninformation

Die deutsche Buchautorin Christine Erdic lebt zur Zeit hauptsächlich in der Türkei. 
Beruflich unterrichtet sie in der Türkei Deutsch für Schüler (Nachhilfe), sie gab 
Sprachtraining an der Uni und machte Übersetzungen für türkische Zeitungen. 

Veröffentlicht von:

Frau Christine Erdiç

115 sok no 30
35050 Izmir
TR
Homepage: https://christineerdic.jimdo.com

Ansprechpartner(in):
Christine Erdic
Herausgeber-Profil öffnen


      

Firmenprofil:

Die deutsche Buchautorin Christine Erdic lebt zur Zeit hauptsächlich in der Türkei. 
Beruflich unterrichtet sie in der Türkei Deutsch für Schüler (Nachhilfe), sie gab 
Sprachtraining an der Uni und machte Übersetzungen für türkische Zeitungen. 

Informationen sind erhältlich bei:

Christine Erdic
35050  Izmir 
Tel:0000/000000  
info.christineerdic@yahoo.de
christineerdic.jimdo.com 

Themenverwandte Pressemitteilungen: