BRITISH AIRWAYS FLIEGT IN DER WINTERSAISON VON KÖLN NACH LONDON

 

British Airways weckt trotz hochsommerlicher Temperaturen schon jetzt Vorfreude auf die Weihnachtszeit. Ab dem 16. November 2018 bis zum 30. März 2019 bietet die britische Airline viermal wöchentlich Flüge von Köln Bonn nach London Gatwick an und gibt damit ihren Kunden die Möglichkeit, die berühmte Londoner Weihnachtsbeleuchtung und das Neujahrsfeuerwerk entlang der Themse live zu erleben.

 

London zählt zu den beliebtesten Reisezielen und Top-Destinationen für einen Wochenendtrip in Europa. Vor allem zur Weihnachtszeit gibt es hier viel zu entdecken: das weltbekannte „Winter Wonderland“ im Hyde Park, eine große Anzahl renommierter Theaterstücke sowie unzählige Weihnachtsmärkte.

 

Die Hauptstadt Großbritanniens ist zudem bekannt für seine einzigartige Kunstszene, Historie und außergewöhnliche Architektur. Kunstliebhaber können weihnachtliche Lichtinstallationen bestaunen, die die spektakuläre Skyline erleuchten lassen. Für alle, die etwas abenteuerlustiger sind, öffnet das „National History Museum“ jedes Jahr seine Türen zu einer magischen Eislaufbahn.

 

Auch Feinschmecker kommen auf ihre Kosten, denn London bietet eine große Vielfalt gastronomischer Highlights, egal für welchen Geschmack: Die womöglich beste „Tea Time“ können Besucher im berühmten Luxushotel „Savoy” erleben, die erlesensten Hackfleischpasteten (Mince Pies) genießt man im Luxuskaufhaus „Fortnum & Mason“. Für ein weiteres kulinarisches Erlebnis empfiehlt sich auch ein kurzer Stopp in der „Harrods Food Hall“.

 

In der kommenden Wintersaison bietet British Airways jetzt erstmalig Direktflüge von Köln Bonn nach London Gatwick an. Abflug ist immer montags, donnerstags, freitags und sonntags – die perfekte Möglichkeit, um London zu dieser magischen Zeit einen Besuch abzustatten.

 

Adam Carson, British Airways Managing Director in Gatwick, verkündet: „Wir freuen uns sehr, unseren Kunden erstmalig die Möglichkeit zu geben, auf direktem Weg von Köln nach London zu fliegen. London zählt seit Jahrzehnten zu den Top-Destinationen für einen Städtetrip. Dank der neuen Verbindung ist es unseren Kunden jetzt auch möglich, London während der Weihnachtszeit zu entdecken.“

 

Die Grundtarife für einen einfachen Flug starten bei 31 Euro, durch die Zahlung per Avios können Kunden zusätzlich Geld sparen: Sie können aus einer Reihe an Einsparoptionen pro Destination und Flug wählen, während sie weiterhin Avios- und Treuepunkte bei der Buchung erhalten.

 

Hinter dem Launch des neuen Flugangebots steht ein 4.5 Milliarden Pfund teurer 5-Jahres-Investmentplan, der den Fokus auf ein Premium-Kabinen-Konzept, erweiterte Auswahlmöglichkeiten und Qualität für alle Kunden legt.

 

Ebenfalls in diesem Jahr lancierte British Airways seine vollständig überholte Boeing 777 mit brandneuen Traveller Plus- und World Traveller-Sitzen in neuen Kabinen – die Boeing 777 wird exklusiv auf Fernstrecken ab London-Gatwick eingesetzt.

 

Pressekontakt

Horizon PR

c/o OPR

Melanie Oosterhof

Am Handelshafen 2-4

40221 Düsseldorf

melanie.oosterhof@iaghorizon.com

T: +49 (0) 211 497 007 03

 

 

Veröffentlicht von:

Horizon PR

Am Handelshafen 2-4
40221 Düsseldorf
DE

Ansprechpartner(in):
Melanie Oosterhof
Herausgeber-Profil öffnen

Themenverwandte Pressemitteilungen: