Brötchen – als Reisebegleiter ein unkomplizierter Proviant!

Diese Pressemitteilung erscheint nur noch bis zum 30.08.2019.

Als Herausgeber(in) können Sie die Laufzeit für nur 99 Cent pro Monat oder sogar alle unter derselben E-Mailadresse in einem Benutzerkonto veröffentlichten Pressemitteilungen für nur 4,99 € pro Monat um ein ganzes Jahr prolongieren (jeweils zzgl. MwSt.).

Millionen Deutsche treten ihren Familienurlaub mit dem geliebten Auto an. Damit die Fahrt, vor allem mit Kindern an Bord, nicht zum Desaster wird, gilt es einige Dinge zu beachten.
Reisefeind Nummer eins ist der Stau. Wenn sich die Fahrt aus diesem Grund verzögern sollte, ist es wichtig, die Kids zu unterhalten. Daher sollte man genügend Spielsachen mit ins Auto nehmen, welche die Kinder ablenken, wenn sie länger als geplant im Wagen ausharren müssen. Damit der Magen während der Reise nicht rebelliert, sollten allerdings auch Zeiten eingeplant werden, in der die Kinder aus dem Fenster schauen sollten "Ich sehe was, was du nicht siehst" macht allen Spaß und kann unangenehmen Reisebegleiterscheinungen entgegenwirken.
Hilft das alles nicht, ist es ratsam kleine Pausen einzulegen, in denen die Kinder sich frei bewegen und rumtoben können.
Vor dem Reiseantritt sollte darauf geachtet werden, dass alle eine leichte Mahlzeit zu sich genommen haben. Der Magen sollte sich gestärkt, aber nicht belastet fühlen.
Nicht vergessen: Der Reiseproviant! Kleine Snacks, wie Äpfel, Möhren, Trauben und Getränke ohne Kohlensäure sind geeignet. Brezeln, Brötchen und gerichtete "Stullen" sind ebenfalls gerne in den Verpflegungstaschen und sorgen für bessere Laune.
Kein Problem für die Kunden der Morgengold Frühstücksdienste, die bereits in den frühen Morgenstunden über ofenfrische Brötchen und Backwaren verfügen. Dank dem Service ist, wann immer man mag, das Frühstück mit frischen Backwaren und Brötchen gesichert.
Der Kunde bestimmt bequem in dem Kundenportal der www.morgengold.de Frühstücksdienste welche Brötchen, Brote oder auch süße Stückchen früh am Morgen in den Backstuben für sie entgegengenommen und bis an die Haustür geliefert werden. Bestellunterbrechungen oder Zusatzbestellungen, z.B. für den Reiseproviant, werden bequem und zeitsparend mit wenigen Klicks organisiert. Geliefert werden die Backwaren und Brötchen zu bäckerüblichen Preisen, mit der Garantie von bester Qualität. Die Morgengold Frühstücksdienste arbeiten ausschließlich mit ausgesuchten Bäckereibetrieben zusammen, die nach Tradition und bewährtem Handwerk arbeiten.
Bestens versorgt und gut geplant kann der Familienurlaub starten. Ist zu hoffen, dass das Ziel entspannt erreicht wird, wie es alltäglich die Brötchen und Backwaren der Morgengold Frühstücksdienste tun.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Morgengold Frühstücksdienste Franchise GmbH

Ehrenhaldenstaffel 3
70192 Stuttgart
Deutschland
Telefon: +49 (0) 711 248 97 98
Homepage: www.morgengold.de

Ansprechpartner(in):
Jürgen Rudolph
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Morgengold bringt Ihnen Brot, Brötchen, Brezeln und vieles mehr ofenfrisch direkt an Ihre Haustür. 1979 in Augsburg gegründet und seit 1991 im Franchise betrieben, ist Morgengold Frühstücksdienste Marktführer im Backwaren-Homedelivery. An sieben Tagen in der Woche liefert Morgengold sämtliche Backwaren pünktlich zum Frühstück an die Haustür. Modernste EDV und die konsequente Nutzung neuer Medien ermöglichen eine Neu- oder Umbestellung noch bis (teilweise) 17 Uhr des Vortages. Sämtliche Produkte werden von lokalen Bäckereien bezogen und von selbstständigen Unternehmern, sogenannten Franchise-Nehmern und deren Mitarbeiter, ausgeliefert.

Informationen sind erhältlich bei:

nic media GmbH
Kerstin Prahmann
Neue Brücke 3
70173 Stuttgart
presse-k1@nic-media.de
0711 3058949-0
www.nic-media.de
Themenverwandte Pressemitteilungen: