Bildung von Morgen

Die Digitalisierung und die Globalisierung verändern sämtliche Bereiche unserer Gesellschaft. Auch das Lernen zählt zu diesen wandelnden Gebieten. Fand man in den Schulen und Unis des Landes bis vor einigen Jahren nur vereinzelt Computer, sind Laptops, Tablets und ähnliche Medien in naher Zukunft – wenn nicht bereits jetzt – nicht mehr aus dem Klassenzimmer wegzudenken.

Dieser Artikel befasst sich mit dem Wandel der Bildung und erklärt u.a., warum dieser notwendig ist. Es wird auf die aktuellen Trends in Schule und Arbeitswelt eingegangen, und es wird erklärt, inwiefern sich die Jugend hinter der Schulbank dank der Digitalisierung der Lernwelt weiterentwickeln kann.

Veröffentlicht von:

Schriftle

Wiener GAsse
02654 Jena
DE
Telefon: +4915598658
Homepage: https://schriftle.com/

Ansprechpartner(in):
Schneider Schneider
Herausgeber-Profil öffnen

Zuletzt veröffentlicht:

Bildung von Morgen - 7. August 2018

Themenverwandte Pressemitteilungen: