TIDAL X: BROOKLYN kehrt am 23. Oktober 2018 ins Barclays Center zurück

Viertes jährliches gemeinnütziges Konzert zur Unterstützung der Reform der Strafrechtspflege

New York (ots/PRNewswire) – Die globale Musik- und Video-Streaming-Plattform TIDAL hat heute das vierte jährliche, gemeinnützige "TIDAL X: BROOKLYN"-Konzert angekündigt, das am Dienstag, den 23. Oktober, im Barclays Center in Brooklyn, NY, stattfinden wird. In diesem Jahr unterstützen die Streaming-Plattform und ihre Partner die Reform der Strafrechtspflege im ganzen Land. Der gesamte Ticketerlös soll die Reform der Strafrechtspflege unterstützen, und zwar gemeinnützige Organisationen wie REFORM (https://www.justicereformalliance.com/) und die Equal Justice Initiative (https://www.justicereformalliance.com/).

Ab heute um 12:00 Uhr ET können TIDAL-Mitglieder erstmalig die Tickets für TIDAL X: BROOKLYN erwerben, indem sie TIDAL.com/BROOKLYN (http://tidal.com/Brooklyn) oder die TIDAL App nutzen (mobil und stationär). Für die breite Öffentlichkeit ist der Ticketkauf ab Freitag, den 7. September, um 12:00 Uhr ET über Ticketmaster möglich.

Seit ihrer Auftaktveranstaltung im Jahr 2015 haben die TIDAL X Benefizkonzerte mehr als 10 Millionen US-Dollar für soziale Gerechtigkeit, Katastrophenhilfe und Wiederaufbau sowie für Bildungsinitiativen gesammelt. Jedes Jahr treffen sich mehr als 30 der weltgrößten Superstars und vielversprechendsten Nachwuchskünstler, um bedürftige Menschen auf der ganzen Welt zu unterstützen. Stevie Wonder, Beyoncé, JAY-Z, Frau Lauryn Hill, Jennifer Lopez, Kaskade, Fifth Harmony, Jessie Reyez, Alessia Cara, Flatbush Zombies, Victory Boyd und viele Weitere waren Teil der hochkarätigen Veranstaltung – mehr Infos finden Sie hier: TIDAL.com/BROOKLYN (http://tidal.com/BROOKLYN) (Das Video mit dem Code hier einbetten: http://tdl.sh/TIDALXBKPresale).

Fans auf der ganzen Welt können unter TIDAL.com/BROOKLYN (http://tidal.com/BROOKLYN) mehr darüber erfahren, wie sie sich auf die Show einstimmen und an den Spendenaktionen teilnehmen können.

Die Livestreaming-Benefizshow unterstützt das Engagement von TIDAL für gemeinnützige Bestrebungen und wichtige soziale Fragen, die die Musikszene mit großer Aufmerksamkeit verfolgt, darunter Lil Waynes Social Wave For Change, T.I.’s TIDAL X: Money Talk Education Challenge sowie Initiativen für soziale Gerechtigkeit von A$AP Ferg, The LOX, Damian Marley, December 99th und vielen weiteren Künstlern.

Medien, die daran interessiert sind, über das Benefizkonzert zu berichten, können sich hier im Rahmen des Auswahlverfahrens für die Anmeldung bewerben: https://goo.gl/forms/QiYCNVzZweoBXHTs2

Informationen zu TIDAL

TIDAL ist eine von Künstlern geprägte, globale Musik- und Unterhaltungsplattform, die durch einzigartige, originelle Inhalte und exklusive Veranstaltungen Künstler und Fans zusammenbringt.

Der in 53 Ländern verfügbare Streaming-Service bietet mehr als 57 Millionen Lieder und 235.000 hochwertige Videos in seinem Katalog sowie Original-Videoserien, Podcasts, Tausende von fachkundig ausgewählten Wiedergabelisten und die Künstlersuche über TIDAL Rising. Durch das Engagement seiner Eigentümer, ein nachhaltigeres Modell für die Musikindustrie zu schaffen, ist TIDAL in Premium- und HiFi-Ausführungen einschließlich MQA-Aufnahmen (Master Quality Authenticated) erhältlich.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.tidal.com.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/739750/TIDAL_Logo.jpg

Pressekontakt:
Alisa Finkelstein
afinkelstein@mww.com

Original-Content von: TIDAL, übermittelt durch news aktuell

Herausgeber: TIDAL
ID: 118244 – URl: https://www.presseportal.de/nr/118244

* * * * *

Publiziert durch Presseportal.de

Veröffentlicht von:

news aktuell GmbH

Mittelweg 144
20148 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)40 4113 32850
Homepage: https://www.newsaktuell.de

Ansprechpartner(in):
Presseportal.de
Herausgeber-Profil öffnen


         

Firmenprofil:

Das Presseportal der dpa-Tochter news aktuell ist das größte und reichweitenstärkste PR-Portal Deutschlands. Im Durchschnitt verzeichnet das Presseportal 9 Mio. Besucher pro Monat - auf Desktop, Mobile und App. Über 12.000 Unternehmen vertrauen auf die Kraft des Presseportals und sind mit ihrem eigenen Newsroom vertreten.

Informationen sind erhältlich bei:

news aktuell GmbH
Mittelweg 144
20148 Hamburg

Telefon: +49 (0)40 4113 32850
Telefax: +49 (0)40 4113 32855
E-Mail: info@newsaktuell.de

Themenverwandte Pressemitteilungen: