Händchen halten in 130 Metern Höhe: Welcher “Global Gladiator” baumelt länger am Wolkenkratzer in Bangkok? – am Donnerstag auf ProSieben (FOTO)

Unterföhring (ots) –

One night in Bangkok makes a hard man humble! "Das ist der Wahnsinn! Wer denkt sich solche kranken Spiele aus?" Sabia Boulahrouz ist entsetzt. In der dritten Folge von "Global Gladiators" – am Donnerstag um 20:15 Uhr auf ProSieben – spuckt der Frachtcontainer die prominente Abenteuertruppe mitten in Bangkok aus. Für das Spiel "Hang Over" müssen die Gladiatoren auf einem 33-stöckigen Wolkenkratzer im Zentrum der Acht-Millionen-Metropole bäuchlings auf einer Planke liegen – in 130 Metern Höhe. Allein mit der eigenen Armkraft muss ein Promi das gesamte Gewicht seines Teampartners so lange wie möglich halten – und vor dem Sturz bewahren. Welcher Gladiator behält Nerven und zeigt Muckis, ehe sein Partner inmitten des Großstadtdschungels in die Tiefe rauscht?

"Global Gladiators", am Donnerstag, 13. September 2018, um 20:15 Uhr auf ProSieben

Weitere Infos rund um "Global Gladiators" finden Sie auf der Presseseite http://presse.prosieben.de/GlobalGladiators

Bei Fragen: ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH Kommunikation/PR Entertainment Michael Benn Tel. +49 [89] 9507-1188 Michael.Benn@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion Tabea Werner Tel. +49 [89] 9507-1167 Tabea.Werner@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Herausgeber: ProSieben ID: 25171 – URl: https://www.presseportal.de/nr/25171

Bildinformation: Händchen halten in 130 Metern Höhe: Welcher "Global Gladiator" baumelt länger am Wolkenkratzer in Bangkok? – am Donnerstag auf ProSieben

One night in Bangkok makes a hard man humble! "Das ist der Wahnsinn! Wer denkt sich solche kranken Spiele aus?" Sabia Boulahrouz ist entsetzt. In der dritten Folge von "Global Gladiators" – am Donnerstag um 20:15 Uhr auf ProSieben – spuckt der Frachtcontainer die prominente Abenteuertruppe mitten in Bangkok aus. Für das Spiel "Hang Over" müssen die Gladiatoren auf einem 33-stöckigen Wolkenkratzer im Zentrum der Acht-Millionen-Metropole bäuchlings auf einer Planke liegen – in 130 Metern Höhe…

"Global Gladiators", am Donnerstag, 13. September 2018, um 20:15 Uhr auf ProSieben

Titel: Global Gladiators; Staffel: 2; Copyright: ProSieben/Richard Huebner;

Rechtehinweis: Dieses Bild darf bis eine Woche nach Ausstrahlung honorarfrei fuer redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden. Spaetere Veroeffentlichungen sind nur nach Ruecksprache und ausdruecklicher Genehmigung der ProSiebenSat1 TV Deutschland GmbH moeglich. Nicht fuer EPG! Verwendung nur mit vollstaendigem Copyrightvermerk. Das Foto darf nicht veraendert, bearbeitet und nur im Ganzen verwendet werden. Es darf nicht archiviert werden. Es darf nicht an Dritte weitergeleitet werden. Aneinanderreihung/Zusammenlegung/Kopplung von Bildern zum Zweck der Erstellung von Slide-Shows o.ä. nicht gestattet; Verbindung/Einfügen/Anfügen von Werbung nicht gestattet. Bei Fragen: foto@prosiebensat1.com Voraussetzung fuer die Verwendung dieser Programmdaten ist die Zustimmung zu den Allgemeinen Geschaeftsbedingungen der Presselounges der Sender der ProSiebenSat.1 Media SE.; Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/25171 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ProSieben"

* * * * *

Publiziert durch Presseportal.de

Veröffentlicht von:

news aktuell GmbH

Mittelweg 144 20148 Hamburg Deutschland Telefon: +49 (0)40 4113 32850 Homepage: https://www.newsaktuell.de

Ansprechpartner(in): Presseportal.de Herausgeber-Profil öffnen


         

Firmenprofil:

Das Presseportal der dpa-Tochter news aktuell ist das größte und reichweitenstärkste PR-Portal Deutschlands. Im Durchschnitt verzeichnet das Presseportal 9 Mio. Besucher pro Monat - auf Desktop, Mobile und App. Über 12.000 Unternehmen vertrauen auf die Kraft des Presseportals und sind mit ihrem eigenen Newsroom vertreten.

Informationen sind erhältlich bei:

news aktuell GmbH Mittelweg 144 20148 Hamburg Telefon: +49 (0)40 4113 32850 Telefax: +49 (0)40 4113 32855 E-Mail: info@newsaktuell.de

Pressekontakt:
Themenverwandte Pressemitteilungen: