Viel Komfort auf einer Ebene

 

Berlin. Wer Leben und Wohnen in direkter Beziehung zur Natur schätzt, für den hat der Bungalowstil einen besonderen Reiz. Vor allem, wenn der frische und funktionale Entwurf von seiner Lage profitiert. In Oberkrämer im Ortsteil Marwitz, unweit des Mühlensees und umgeben von Wiesen und Wald, erfüllte sich eine Bauherrenfamilie ihren Traum vom Wohnen zusammen mit Roth-Massivhaus. Der moderne Winkelbungalow „Ahlbeck“ kann am kommenden Wochenende – noch vor Bezug – besichtigt werden. Für alle Fragen rund um Planung und Bau stehen Fachberater des Unternehmens vor Ort bereit.

 

Schon von außen macht der Entwurf mit seiner hellen Putzfassade, dem angenehm kontrastierenden Walmdach und farbig abgesetzten Fensterfaschen und Eckelementen Lust auf mehr. Das Innere überrascht mit 140 Quadratmetern Wohnfläche im Erdgeschoss und noch einmal fast 30 Quadratmetern im ausbaufähigen Spitzboden. Ein  überdachter Eingangsbereich mit dreiflügliger Tür heißt Besucher willkommen. Das Wohnerlebnis beeindruckt zusätzlich durch die Rohbauerhöhung auf 3 Meter.

 

Familientreffpunkt ist der großzügige Wohnbereich mit mehr als 47 Quadratmetern. Die offene, in den Wohnraum integrierte Küche mit moderner Kochinsel bietet viel Platz für kulinarische Abende in Familie oder mit Gästen. Von hier gelangen die Bewohner durch bodentiefe Fenstertüren mit abgeflachten Schwellen auf die blickgeschützte Terrasse im Innenwinkel des Bungalows. Der Rückzugsbereich befindet sich im kurzen Schenkel zur ruhigen Gartenseite: mit Schlafzimmer und Ankleide sowie einem großen Bad mit bodengleicher Dusche und Wanne. Barrierefrei ist auch das Gästezimmer mit angeschlossenem Bad. Ein Hauswirtschaftsraum mit direktem Zugang zum Garten ergänzt das Raumangebot.

 

Kostensparend unterstützt eine Solaranlage die Warmwasserbereitung.

 

Dieser Winkelbungalow Ahlbeck kann am 15. und 16. September, jeweils von 13 bis 16 Uhr, in 16727 Oberkrämer, Ortsteil Marwitz, besichtigt werden (Anschrift unter: www.roth-massivhaus.de/hausbesichtigungen).

 

 

 

Information und Kontakt:

 

Bau- GmbH Roth

Allee der Kosmonauten 32 c

12681 Berlin

Tel.: (030) 54 43 73 10

Fax: (030) 54 43 73 33

E-Mail: info@roth-massivhaus.de

Internet: www.roth-massivhaus.de

 

 

 

Die Bau- GmbH Roth wurde 1999 in Mecklenburg-Vorpommern gegründet. Unter dem Markennamen Roth-Massivhaus hat sich das Familienunternehmen zu einem der führenden regionalen Anbieter für Ein- und Mehrfamilienhäuser in Massivbauweise entwickelt. Das Unternehmen ist überwiegend in Norddeutschland tätig und unterhält Niederlassungen in Berlin und Hamburg. Mehr als 2.200 Bauherrenfamilien haben sich bisher für ein Haus der Firma entschieden.

    Veröffentlicht von:

    PR-Agentur Große Große GmbH

    Grabbeallee 59
    13156 Berlin
    DE
    Telefon: 030 / 49 98 94 00
    Homepage: https://www.pr-grosse.de

    Ansprechpartner(in):
    Bert Große
    Herausgeber-Profil öffnen

    Firmenprofil:

    Berliner PR- und Werbeagentur Themenschwerpunkte: Bauen, Wohnen, Haustechnik, Energie Arbeit für Hersteller, Verbände, Stiftungen

    Zuletzt veröffentlicht:

    Wenn Wohnträume wahr werden - 16. Oktober 2018

    Moderne Stadtvilla mit viel Platz - 3. Oktober 2018

    Stadthaus mit Einliegerwohnung - 27. September 2018

    Erker mit Kathedraleffekt - 27. September 2018

    Viel Komfort auf einer Ebene - 15. September 2018

    23. September | Roth-Massivhaus lädt ein - 12. September 2018

    Klassisch und familienfreundlich - 5. September 2018

    Clever geplant mit viel Platz - 21. August 2018

    Stadtvilla Lugana als Zweifamilienhaus - 21. August 2018

    Kompakt mit viel Platz - 15. August 2018

    Themenverwandte Pressemitteilungen: