MMC veranstaltet Konferenz zum Start eines Komplettangebots an Drohnen-Produkte und kündigt strategische Kooperationen an

Shenzhen, China (ots/PRNewswire) – Die Shenzhen MicroMultiCopter Aero Technology Co., Ltd. (MMC) hat in Jiaxing in China eine Konferenz veranstaltet, auf der es ein ganzes Spektrum an Drohnen-Produkten, wie unter anderem Fluggeräte, Einzelkomponenten, Flugkontroll-Systeme, Nutzlastsysteme, Systeme für die Datenkommunikation und Antriebssysteme, vorstellte. MMC hat zudem zu einem neuen Kooperationskonzept aufgerufen, von dem die gesamte Drohnenindustrie mithilfe einer strategischen Zusammenarbeit profitieren soll.

Strategische Zusammenarbeit

Bei der Konferenz waren über 200 Teilnehmer anwesend, darunter Vertreter von internationalen ISO-Behörden aus den USA, Deutschland, dem Vereinigten Königreich, Italien, Japan und Südkorea, Einkäufer von Drohnen aus aller Welt, Partner des Unternehmens (Actiondrone, India Eye, SMD, TOPXGUN, YouUAV), Systemintegratoren und Entwickler, weltbekannte Unternehmen (Siemens, Nokia, Alibaba Cloud), AEROSPACE, 5iMX sowie Journalisten von Huanqiu.

MMC hat drüber hinaus strategische Kooperationen mit BSHARK, Artosyn und Alibaba Cloud angekündigt, durch die die Entwicklung der gesamten Drohnenindustrie gefördert werden sollen.

Produkte

Auf dieser Konferenz wurden 2 Drohnen-Hauptmodelle, 1 Flug-Controller, 5 Video-Übertragungssysteme, 2 Bodenstationen, eine ganze Reihe von intelligenten Akkus und Ladegeräte gezeigt, die allesamt von MMC entwickelt wurden.

Die MX4-850 ist eine kleine, falt- und zerlegbare Industriedrohne, die 51 Minuten in der Luft bleiben kann, über ein Handgerät zur Fernsteuerung über ein Radius von 5 km gesteuert werden kann und für die es eine professionelle GSP24-Kontrollstation mit einem Operationsradius von bis zu 10 km gibt.

Die A6 Plus ist die derzeit stabilste Industriedrohne mit einer Flugzeit von 70 Minuten und einer Nutzlastkapazität von 10 kg. Die Drohne kann zudem mit sehr unterschiedlichen Nutzlasten bestückt werden

Der FC1 Flug-Controller verfügt über eine Struktur, die Erschütterungen ausgleichen kann, sowie über eine doppelte Reserve der Inertialen Messeinheiten (IMU). 5 Video-Übertragungssysteme, die mit der geringsten Latenzzeit und dem wettbewerbsfähigsten Preis hervorstechen, können in einem Radius von 3 bis 20 km kommunizieren.

Das GSM1P-Handgerät für die Fernsteuerung und die GSP24-Kontrollstation bieten eine HD-Übertragungsleistung in Echtzeit sowie intelligente Akkus und ein Ladegerät.

Unternehmenspräsente

Um die Anwendungsgebiete für Drohnen zu erweitern und um die Entwicklung der kommerziellen Drohnenindustrie zu beschleunigen, hat MMC als Präsent für die Gäste 1.000 Plug-and-Play-Steckverbindungen vorbereitet.

"Ich bin davon überzeugt, dass ein Unternehmen nur gemeinsam mit der gesamten Branche vorankommen kann", sagte Herr Lu, Präsident von MMC.

Informationen zu MMC

Das 2009 gegründete Unternehmen MMC hat ein ganzes Jahrzehnt darauf verwendet, das Wachstum im Bereich Industriedrohnen zu stärken. Es wurden verschiedene globale Service-Zentren für Aufgaben, die vom Haupt-Flugwerk und dem wichtigen Flugkontroll-System bis zu den Nutzlasten für die jeweiligen praktischen Anwendung reichen, aufgebaut, um Kunden einen bequemen Service für Drohnen anbieten zu können und ihre Bedürfnisse in einer angemessenen Zeit zu befriedigen. MMC schätzt den Fleiß seiner Mitarbeiter sehr und lässt diese in Form von Aktien am Erfolg teilhaben. Der Umsatz des Unternehmens verdoppelt sich jedes Jahr und die Belegschaft ist von ursprünglich 10 auf mittlerweile 500 Mitarbeiter angewachsen. www.mmcuav.com

Pressekontakt:
Zoe
+86-755-2305-4132
info@mmcuav.com

Original-Content von: MMC, übermittelt durch news aktuell

Herausgeber: MMC
ID: 132127 – URl: https://www.presseportal.de/nr/132127

* * * * *

Publiziert durch Presseportal.de

Veröffentlicht von:

news aktuell GmbH

Mittelweg 144
20148 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)40 4113 32850
Homepage: https://www.newsaktuell.de

Ansprechpartner(in):
Presseportal.de
Herausgeber-Profil öffnen


         

Firmenprofil:

Das Presseportal der dpa-Tochter news aktuell ist das größte und reichweitenstärkste PR-Portal Deutschlands. Im Durchschnitt verzeichnet das Presseportal 9 Mio. Besucher pro Monat - auf Desktop, Mobile und App. Über 12.000 Unternehmen vertrauen auf die Kraft des Presseportals und sind mit ihrem eigenen Newsroom vertreten.

Informationen sind erhältlich bei:

news aktuell GmbH
Mittelweg 144
20148 Hamburg

Telefon: +49 (0)40 4113 32850
Telefax: +49 (0)40 4113 32855
E-Mail: info@newsaktuell.de

Themenverwandte Pressemitteilungen: