Vorsicht vor bösartigen WordPress Phishing E-Mails

Diese Info ist für WordPress Seitenbetreiber sehr wichtig: Aktuell nutzen Betrüger eine Phishing Methode, um in den Besitz von WordPress Logindaten zu kommen. Dabei bekommen WordPress Seitenbetreiber E-Mails gesendet, die täuschend echte WordPress Design-Elemente enthalten und auch vom Inhalt her sehen die sog. Scam E-Mails wie eine legitime Nachricht aus. Diese Mails sind jedoch Kopien der realen Systemmeldungen, die Benutzer darüber informieren, dass eine Aktualisierung ihres WordPress Systems fällig ist. Wenn man nicht genau hinsieht, kann es gefährlich werden und im schlimmsten Fall dazu führen, dass man seine WordPress Logindaten an fremde Personen übermittelt.

Die Profis des WordPress Hosting Anbieters HostPress beschreiben in Ihrem Blogbeitrag wie genau diese Methode abläuft (mit Screenshots) und erklären auch wie man sich davor schützen kann.

Hier geht’s zum Blogbeitrag:

Achtung: Aktuell WordPress Phishing E-Mails im Umlauf

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

HostPress GmbH

Koßmannstraße 7
66571 Eppelborn
Deutschland
Telefon: 0688193629620
Homepage: https://www.hostpress.de

Ansprechpartner(in):
Marcus Krämer
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Als Startup mit innovativer Geschäftsidee verfolgt HostPress das Ziel, der kundenfreundlichste und schnellste WordPress Hoster Deutschlands zu werden.

Informationen sind erhältlich bei:

HostPress GmbH
Koßmannstraße 7
66571 Eppelborn
info@hostpress.de
0688193629620
https://www.hostpress.de
Themenverwandte Pressemitteilungen: