Stress unserer Kinder

von Horst Krebs

Es ist nun mal eine Tatsache, dass hier bei uns weit über eine Million SchülerInnen an stressbedingten psychischen Krankheiten leiden. Diese Einschätzung habe ich von der Kaufmännischen Krankenkasse in Hannover. Bei uns in Deutschland leben 9 Millionen Sechs – 18 jährige. Als Ursachen werden angegeben der hohe Leistungsdruck durch Schule und Eltern, die digitale Reizüberflutung, Mobbing und Versagungsängste. Neben den körperlichen Stresssymptomen wie Essstörungen, Übelkeit, Bauchschmerzen, Kopfschmerzen und Durchfall spielen auch die psychischen Ursachen eine entscheidende Rolle. Tägliche Angst, Gereiztheit, Nervosität, Agressivität und Niedergeschlagenheit.

Was tun wir eigentlich unseren Kindern an? Die ständigen Ratschläge, wie die Eltern diese Symptome glätten können, können wir an den Zeitungskiosken kaufen. Wir können auch Erziehungsratgeber anfordern von den Jugendämtern, wir können Aufklärungsseminare besuchen, wir können Psychologen aufsuchen, die gibt es heute wie Sand am Meer mit Wartezeiten mit meist über 6 Monate. Danke. Man kann auch die Ursachen nicht nur mit Gesprächen, sondern auch mit Medikamenten lindern. Mittlerweile haben die Apotheken für jedes Kind ein auf die Person ausgerichtetes Medikament. Prima. Der Laden läuft. Zwei Jahre später bekommen die Medikamente einen anderen Namen und …..der Laden läuft. Dann kommt der Wissenschaftler und meint nach sorgfältiger Untersuchung, die Stressoren sind auf dem Rückzug. 

Unsere Gesellschaft nimmt sich hier die Eltern zur Brust. Das ist ein weiterer Grund, unsere Gesellschaft zu ändern, denn es ist gerade die Gesellschaft, die den ständigen Stress hervorruft.

Veröffentlicht von:

Kripper Schriftenreihe

Tippelstrasse 4
45529 Hattingen
DE
Telefon: 02324 5963630
Homepage: http://www.Geschichte-Kripp.de

Ansprechpartner(in):
Horst Krebs
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Kripper Schriftenreihe

Als Herausgeber und Autor der Kripper Schriftenreihe arbeitet das Unternehmen in den Bereichen Genealogie, Politik und Geschichte.
Unter Mitwirkung verschiedener Autoren sind bislang 11 Bücher entschieden.

Ansprechpartner: Horst Krebs, Nennwert@aol.com, www.Geschichte-Kripp.de

Informationen sind erhältlich bei:

Horst Krebs
Tippelstrasse 4
45529 Hattingen
nennwert@aol.com

Zuletzt veröffentlicht:

AfD intern längst gespalten -oder- Bald schmerzt der Merz? - 1. November 2018

Der Zuckerkonsum und das Verhalten von Kindern - 30. Oktober 2018

Stress unserer Kinder - 29. Oktober 2018

Schnelles Internet durch Deutsche Bundesbahn? - 27. Oktober 2018

Mikroplastik -geht uns nichts an? - 26. Oktober 2018

Deutschland am Pranger - 26. Oktober 2018

Armutsbekämpfung - 26. Oktober 2018

Strahlende Kinder - 8. Juni 2018

Die glückliche Zigarette - 7. Juni 2018

Familie ist privat, oder? - 28. Mai 2018

Themenverwandte Pressemitteilungen: