Four Seasons Hotel Singapore stellt neue Themensuiten vor

Singapur/München – Four Seasons Hotel Singapore, ein weltweit führendes Haus der Luxushotellerie, hat die Renovierung seiner Hotelzimmer mit der Neugestaltung seiner Suite Collection abgeschlossen.

Zusammen mit den übrigen Gästezimmern und Suiten begann die Renovierung Anfang Juli 2018 unter der Leitung der Innenarchitekten Hirsch Bedner Associates, die bereits 2016 die Renovierung des Restaurants Jiang-Nan Chun und 1994 die Eröffnung des Hotels leiteten.

Die Suiten bestehen aus vier unverwechselbaren Residenzen – der Royal Suite, der Governor Suite, der Ambassador Suite und der Presidential Suite – und entfalten das Erbe Singapurs kunstvoll durch den gezielten Einsatz von Schlüsselmotiven, Texturen und Farbpaletten, um Singapur als dynamische, kosmopolitische Destination mit einer bewegten Geschichte widerzuspiegeln.

Royal Suite (155qm)

Die Royal Suite befindet sich im 18. Stock und ist inspiriert von der tropischen Pracht des nahen Singapore Botanic Gardens, einem üppigen UNESCO-Weltkulturerbe. Die neu hinzugefügte schicke offene Pantry und die einzigartige Sofasitzgruppe vereinen Wohn- und Essbereich auf eine lässige Art und Weise. Das neue Dekor, das von neutralen, schwarzen und grünen Farben dominiert wird und mit lokalen Palm-, Obst- und Tiermotiven in Kunstwerken und Accessoires ausgestattet ist, spiegelt ein entspanntes und lebendiges Ambiente wider.

Governor Suite (165 qm)

In einer Atmosphäre wie der der Govenor Suite wurden früher Vereinbarungen oft mit einem einfachen Handschlag bei einem Brandy oder Whiskey besiegelt. Die Gouverneurssuite befindet sich auf der obersten Etage der Gästezimmer des Four Seasons Hotel Singapore. Sie ist großzügig geschnitten. Birnbaumholz, stilvolle zeitgenössische Möbel in rauchigem Hellgrau, dunklen Holztönen und Bernsteinfarben geben der Suite ein elegantes Ambiente mit Panoramablick auf den Boulevard.

Ambassador Suite (165 qm)

So farbenfroh und reichhaltig wie die Muster der Kamchen-Keramik, die in der Suite zu sehen sind, ist die Peranakan-Kultur des 15. Jahrhunderts, als Singapur ein wichtiger Handelshafen war. Die interkulturelle Wertschätzung, die Singapur erfuhr, spiegelt sich in unverwechselbaren Kunststilen, Mode, Sprache und Rezepten wider. Akzentuiert mit bestehenden chinesischen Elementen und durch schicke, moderne Möbel in türkis, grau und gedecktem Rosa, befindet sich die Suite im 19. Stock und strahlt viel Anmut und einen einzigartigen Charme aus.

Präsidentensuite (200 qm)

Die größte Suite im Four Seasons Hotel Singapore – die Presidential Suite – wird durch Kontraste von Schwarz-Weiß, symbolisch für altes Nachrichtenmaterial und Fotos, und Gold, das für Hoffnung und Wohlstand steht, dominiert. Inspiriert von den großen Kolonialhäusern, die bis heute auf der Insel stehen, bietet die Suite im 19. Stock einen atemberaubenden Blick auf die Skyline der Stadt. Die Suite ist mit eleganten zeitgenössischen Möbeln in den Farben Schwarz, Weiß und Orange ausgestattet, die mit den Birnbaumholzarbeiten und dem schwarzen Marmorboden harmonieren.

Umfangreiche Renovierung der Zimmer

Mit insgesamt 255 Zimmern inklusive der vier Themensuiten hat sich das Four Seasons Singapore auf seine internationalen Gäste eingestellt. Von Familien bis hin zu Geschäftsreisenden, die Gäste erwartet höchster Komfort und eine hochwertige Einrichtung. Alle Zimmer und Suiten verfügen über große, raumhohe Fenster, die einen weiten Blick auf die Stadt und das umliegende Grün bieten und die Räume mit Tageslicht füllen. Nur wenige Schritte vom Einkaufs- und Geschäftszentrum der Stadt entfernt, bietet das Hotel einen bequemen Zugang zum Geschäftsviertel und zu den wichtigsten Touristenattraktionen.

Neben den exquisit renovierten Zimmern des Hotels können die Gäste im Four Seasons Spa mit Behandlungen wie dem Neroli & Orchidee, einem verjüngenden Peeling und einer Massage durch einen der erfahrenen Therapeuten des Hotels, Erholung genießen. Die Behandlungen und eine große Auswahl an Lotionen, Massageölen und Peelings gibt es nur im hoteleigenen Spa.

Zu den Restaurants im Hotel gehört das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Jiang-Nan Chun, das 2016 renoviert wurde und von dem chinesischen Chefkoch Tim Lam geleitet wird. Die Küche des Restaurants verwöhnt die Sinne mit Köstlichkeiten aus Jiang Nan, der paradiesischen Region Südchinas, und durch eine authentische kantonesische Küche. Das Restaurant verwendet nur die frischesten Zutaten, die klassisch zubereitet werden. Klassiker sind die Pekingente, serviert mit Kaviar, doppelt gekochten Suppen und handgefertigte Dim Sum.

Westliche und asiatische Küche, darunter beliebte singapurische Favoriten, stehen im One-Ninety Restaurant mit einer offenen Showküche und dem Chef"s Table im Mittelpunkt. Die Gäste können die Köche bei der Zubereitung der Speisen am Grill, einem Pizza- und einem Tandoorofen beobachten.

Chefbarkeeper, Joseph Haywood zaubert faszinierende Cocktails und Klassiker in der One-Ninety Bar und im Außenbereich auf der Terraza.
Das Hotel verfügt außerdem über eine Reihe von Freizeiteinrichtungen für Geschäftsreisende, Familien und Paare. Die Gäste sind eingeladen, am Dachpool im 20. Stock mit Panoramablick auf die Skyline zu entspannen oder ihre Fitness auf einem der vier Tennisplätze im Innen- und Außenbereich sowie einem 24-Stunden-Fitnesscenter zu verbessern.

Für Meetings und Konferenzen verfügt das Four Seasons Hotel Singapore über Tagungsräume auf mehr als 1.500 qm, die alle erst 2016 renoviert wurden. Der Ballsaal verfügt über malerische Bogenfenster mit viel Tageslicht, und zwei Penthouse-Funktionssäle im 20. Stock bieten einen weiten Blick auf die Stadt sowie individuelle private Terrassen – ein spektakulärer Rahmen für Tagungen und Veranstaltungen.

Über das Four Seasons Hotel Singapore

Als weltweit führender Betreiber von Luxushotels leitet Four Seasons Hotels and Resorts derzeit 112 Hotels und Resorts sowie 39 Wohnimmobilien in 47 Ländern. Das seit 1994 geöffnete Four Seasons Hotel Singapore bietet eine bevorzugte Adresse für Geschäfts- und Freizeitreisende und den sehr persönlichen, vorausschauenden Service, den Four Seasons-Gäste auf der ganzen Welt erwarten und schätzen. Zu den jüngsten Preisen und Auszeichnungen gehören TripAdvisor Travellers’ Choice 2018: Top 1% der Hotels, Top 25 Luxushotels und Top 25 Hotels for Service in Singapur. Für weitere Informationen über Four Seasons Hotel Singapore besuchen Sie bitte: press.fourseasons.com/singapur oder folgen Sie uns auf Facebook oder Instagram.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

LUX* Resorts & Hotels

Trautenwolfstr. 3
80802 München
Deutschland
Telefon: +49 (0)89 130 121 19
Homepage: www.prco.com/de

Ansprechpartner(in):
Silke Warnke-Rehm
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

LUX* Resorts & Hotels sind eine Kollektion von Premium Resorts und Hotels, die einen anderen Ansatz von Luxus versprechen, der spontan und authentisch ist. Die Resorts sollen die Gäste inspirieren, überraschen und erfreuen, in dem sie unverwechselbare und einfallsreiche Urlaubserlebnisse vermitteln, bei denen die Gäste das Inselleben zelebrieren und unbeschwert das Leben genießen können. Das LUX* Portfolio umfasst: das LUX* Belle Mare, das LUX* Le Morne und das LUX* Grand Gaube, alle auf Mauritius sowie das LUX* Maldives und das LUX* Ile de La Reunion. In einem LUX* Resort zählt jeder Augenblick. Dort wird Gewöhnliches ungewöhnlich. Ein Aufenthalt im LUX* Resort ist eine Auszeit, aus der man gekräftigt und inspiriert wieder dem Alltag begegnen kann. Schlicht statt überladen, frei statt formell, spontan statt berechenbar...die LUX* Resorts sind simpler und frischer und zeigen ein unverwechselbares Konzept. LUX* Resorts gehören zur LUX* Island Resorts Co Ltd, das an der Börse von Mauritius gehandelt wird, und sind eine Tochtergesellschaft von GML (Group Mon Loisir), einem der einflussreichsten Konzerne im Indischen Ozean. Sie gehören zu den Top 100 Firmen auf Mauritius. GML ist in wichtigen Sektoren der Mauritischen Wirtschaft aktiv und hat ein Portfolio von etwa 300 Tochter- und Partnerfirmen. Drei weitere Resorts der Gruppe werden von LUX* gemanagt: das Tamassa, Bel Ombre / Mauritus, das Merville Beach, Grand Baie / Mauritus und das Hotel Le Recif / Ile de La Reunion sowie die Ile des Deux Cocos / Mauritus, ein privates Inselparadies.

Informationen sind erhältlich bei:

PRCo Germany GmbH
Trautenwolfstr. 3
80802 München
swarnke-rehm@prco.com
+49 (0)89 130 121 19
www.prco.com/de
Themenverwandte Pressemitteilungen: