Jutta Kleinschmidt startet beim Eco Grand Prix in der Motorsport Arena

Oschersleben, 26.11.2018 (lifePR) – Jutta Kleinschmidt, die erste und bisher einzige Frau, die eine Gesamtwertung der Rallye Dakar gewinnen konnte, wird bei der Weltpremiere des 24-Stundenrennens „Eco Grand Prix“ am 1. und 2. Dezember in der Motorsport Arena Oschersleben antreten. Sie wird – wie alle anderen Teams auch – ein 100% elektrisches Serienfahrzeug steuern, dem zum Aufladen lediglich 32 Ampere Drehstromsteckdosen zur Verfügung stehen. Kleinschmidt wird das aus Privat- und Firmenfahrzeugen bestehende Feld von hinten angreifen und weder mit einem Werksfahrzeug noch mit einem Tesla starten.

Der Eco Grand Prix hat es sich zur Aufgabe gemacht, zu zeigen, dass Elektroautos auch ohne spezielle Ladestationen überall, wo es Strom gibt, aufladen können. Durch die Beschränkung der Ladegeschwindigkeit auf Drehstromsteckdosen soll gezeigt werden, dass alle Elektrofahrzeuge – Teslas inklusive – außerhalb eines Ladeinfrastruktur-Netzwerkes fahren können. Die startenden Teslas werden den Supercharger Schnelllade-Vorteil bis zu 118 kW nicht ausspielen können, sodass Spannung erwartet werden darf. Bis zum 28. November besteht noch die Möglichkeit, sich zu diesem Meilenstein der Automobilgeschichte in der Motorsport Arena Oschersleben am 1. und 2. Dezember anzumelden, und neben 20 weiteren Teams bei der Premiere zu starten.

Gäste können spontan vorbeischauen, der Eintritt für die beiden Tage inklusive Sparrohs Hot Shot Rock live Konzerten in der Boxengasse und der Konzerthalle beträgt je 5 Euro. Der Eintritt für Kinder bis zu 16 Jahren ist frei.

Kontakt:
Marcel Orban
+49 (3949) 920-525

Herausgeber:
Motorsport Arena Oschersleben GmbH
https://www.lifepr.de/newsroom/motorsport-arena-oschersleben-gmbh

* * * * *

Publiziert durch LifePR

Veröffentlicht von:

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH

Lorenzstraße 29
76135 Karlsruhe
Deutschland
Telefon: +49 721 987793-30
Homepage: https://www.lifepr.de/info/impressum/

Ansprechpartner(in):
LifePR
Herausgeber-Profil öffnen


         

Firmenprofil:

Die lifePR ist ein von Bloggern, Journalisten und Meinungsmachern stark genutztes Portal für Verbraucherthemen.

Über die lifePR erreicht Ihr Content zuverlässig Blogger, Influencer, Journalisten und Meinungsmacher und erzielt somit eine große Reichweite!

Informationen sind erhältlich bei:

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH

Lorenzstraße 29
76135 Karlsruhe
E-Mail: service@lifepr.de
Tel: +49 (0) 721 98 77 93 17
Fax: +49 (0) 721 98 77 93 11

Zuletzt veröffentlicht:

Fritz-Höger-Preis 2017 für Backstein-Architektur - 11. Dezember 2018

Faszientraining gegen Rückenschmerzen - 11. Dezember 2018

Diversity Preisvergabe am 10. Dezember 2018, 19.30 Uhr, Obere Rathaushalle – Für Vielfalt und die Wahrung der Menschenrechte - 10. Dezember 2018

Weihnachtskrippen-Ausstellung in der Kinder- und Jugendpsychiatrie - 10. Dezember 2018

wdv-Gruppe engagiert Volker Bergmann als neuen Head of Sales - 10. Dezember 2018

Schwere Last: Depression bei Herzschwäche - 10. Dezember 2018

Hoheiten freuen sich über Kronen an der Hand - 10. Dezember 2018

E-Lastenvelo "Flottes 3Rad": Erneute Kooperation von IKEA und VAG im Bereich Elektromobilität - 10. Dezember 2018

Graduiertenfeier 2018 am Wildau Institute of Technology der TH Wildau - 10. Dezember 2018

Brennivin – Islands Kult-Getränk in Deutschland! - 10. Dezember 2018

Themenverwandte Pressemitteilungen: