Hunde in Spanien benötigen Hilfe

Wir von pro Hund andaluz e.V.,  haben es geschafft und sind unter den 30 Tierschutzvereinen, die beim großen Spenden-Marathon des Tierschutzshops (www.spendenmarathon-Tiere.de) teilnehmen.
Unter https://www.tierschutz-shop.de/wunschliste/tierheim-abyda  können Tierfreunde für unsere Tiere in Spanien Futterpakete packen. Futter, das gebraucht wird, um alle Tiere durch den Winter zu bringen.
Bitte helft Sie mit.
 

Veröffentlicht von:

Pro Hund Andaluz

Bladenhorsterstr. 51
44575 Castrop-Rauxel
DE
Telefon: 02305 3098952
Homepage: https://www.pro-hund-andaluz.de

Ansprechpartner(in):
Susanne Petershofer
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

 

Unser Verein wurde gegründet um den spanischen Tierschutzverein Abyda in Jaén (Andalusien) zu unterstützen. Oberstes Ziel für uns ist es, die Situation vor Ort zu verbessern und dem spanische Team nach Kräften zu helfen.

Wir sind regelmäßig vor Ort und packen an wo wir gebraucht werden. Jährlich finden mehrere Kastrationsaktionen statt, die wir selber durchführen oder finanziell unterstützen. Wir übernehmen Behandlungskosten von kranken und/oder verletzten Tieren.
Pro Jahr schicken wir mehrere Spendenpaletten mit Sach- und Futterspenden nach Jaén.
Gemeinsames Projekt ist der Bau eines Tierheims in Jaén, Baubeginn ist für das Jahr 2018 angesetzt.
Wir vermitteln auch Hunde in ein neues Zuhause, doch der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in der Hilfe vor Ort.

 

Zuletzt veröffentlicht:

Hunde in Spanien benötigen Hilfe - 7. Dezember 2018

Themenverwandte Pressemitteilungen: