Enduro Offroad Erlebnistour mit dem eigenen Motorrad in Schweden

Deutsche Endurofreunde haben nur selten die Möglichkeit ihre Maschinen in freier Natur und unwegsamem Gelände zu fahren. Meist ist man doch auf gut geteerten Straßen und vielleicht mal auf einem Feldweg unterwegs. Nicht wirklich das richtige „Spieleparadies“ für echte Offroadfans.
In Schweden sieht die Welt dann gleich ganz anders aus. Unberührte Natur, Kilometerweit nur schlechte oder keine befestigten Straßen. Ohne ein ordentliches Offroadfahrzeug kein Durchkommen. Genau hier findet das Enduro-Wandern von https://www.rhino-offroad.de statt.
In der Nähe von Vetlanda befindet sich das Basecamp für offroadfreudige Endurofahrer und 4×4 Enthusiasten. Mitten in den Wäldern Schwedens befindet sich ein Grundstück mit kleinem Haus an dem die Reiseteilnehmer ihre Zelte aufschlagen und Wohnmobile parken können. Auf fließendes Wasser und Strom wird gänzlich verzichtet, stattdessen gibt es gemütliche Runden am Lagerfeuer, Bäche und Seen zum Erfrischen und tägliche Ausfahrten in der unberührten Natur.
Neben den Offroad Ausfahrten bietet die Stadt Vetlanda noch viele weitere Attraktionen, die man bei einem Tagesausflug erkunden kann. In der Nähe befindet sich ein Elchpark, wo man Elche hautnah erleben kann. Ausfahrten an das nahe gelegene Meer sind möglich und natürlich soll auch der Genuss während der gesamten Reise nicht zu kurz kommen.
Die täglichen Touren sind für Anfänger genauso reizvoll wie für echte Offroad Profis. Es stehen viele geführte Strecken mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden zur Verfügung. Dabei stehen allen Teilnehmern immer die Instrukteure der Rhino Offroad Adventures zur Seite. Mit den unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden der verschiedenen Touren kann sich jeder Fahrer schrittweise unter kontrollierten Bedingungen steigern.
Neben dem Adrenalinkick während der Offroad Fahrten kommt auch die Natur nicht zu kurz. Während der Ausflüge kommt man durch malerische Wälder, an kristallklaren Seen, steinigen Küsten und bestimmt auch an einigen wilden Tieren wie Elchen vorbei. So erlebt man die Natur nur bei einer Rhino Offroad Adventures Tour.  Abends sitzt man dann gemeinsam mit seinen Kameraden und nach einiger Zeit auch neuen Freunden am Lagerfeuer zusammen, tauscht Fahrergeschichten aus und erfreut sich an leckeren Speisen vom Grill. In Vetlanda bekommt man für das Leibliche wohl alles was man möchte zu Preisen die ähnlich sind wie in Deutschland.
Buchen kann man die Offroad Enduro Tour direkt über die Webseite des Anbieters https://www.rhino-parts.de Die nächste Tour findet im Sommer 2019 statt. Wem Schweden zu weit weg ist, für den gibt es noch weitere, spannende Offroad Touren für Enduro und Offroadfahrer in Frankreich. In unserem Nachbarland werden ebenso Enduro Wanderungen wie in Schweden angeboten die nicht weniger spannend und landschaftlich reizvoll sind.

Pressekontakt:

Rhino Parts
Rene Winkler
Lutherweg 20
03099 Kolkwitz

Telefon: 035604641228
E-Mail: info@rhino-parts.de
https://www.rhino-parts.de

Veröffentlicht von:

RS-Internetagentur

Metzgerstr. 68
73033 Göppingen
Deutschland
Telefon: 07163/5354513
Homepage: http://rsia.de

Ansprechpartner(in):
Ralf Scheible
Herausgeber-Profil öffnen

Themenverwandte Pressemitteilungen: