PartnerFonds AG: Verlangen der Einberufung einer außerordentlichen Hauptversammlung der Blue Cap AG

Planegg (ots) – Die PartnerFonds »Kapital für den Mittelstand« Anlage GmbH & Co. KG, ein Tochterunternehmen der PartnerFonds AG, hat am 13. Dezember 2018 gegenüber der Blue Cap AG das Verlangen auf Einberufung einer außerordentlichen Hauptversammlung gem. §122 Abs. 1 AktG mitgeteilt.

Die Beteiligung an der Blue Cap AG in Höhe von 44% stellt für die PartnerFonds AG eines der wichtigsten Assets im Portfolio dar. Im Rahmen des Erwerbs wurde mit dem Verkäufer und Alleinvorstand der Blue Cap AG, Herrn Dr. Hannspeter Schubert, u.a. vereinbart, die beiden Beteiligungsportfolien unter dem Dach der Blue Cap AG zu einer starken Industrieholding, der neuen Blue Cap AG, zusammenzuführen (siehe Ad-hoc Mitteilung der Blue Cap AG vom 13. Juni 2018).

In den vergangenen sechs Monaten hat die PartnerFonds AG zahlreiche Versuche unternommen, zusammen mit dem Vorstand und Aufsichtsrat der Blue Cap AG die ursprünglich getroffenen Vereinbarungen umzusetzen. Als Großaktionärin der Blue Cap AG ist sich die PartnerFonds AG ihrer besonderen Rolle im verantwortungsvollen Umgang mit den Gesellschaften in den Portfolien, den Interessen der Stakeholder sowie den Erwartungen des Kapitalmarktes bewusst.

Unter dem Eindruck, dass die Aufsichtsräte der Blue Cap AG die vorherigen Zusagen ihres Vorstandes nicht unterstützen bzw. gemeinschaftlich nicht einhalten, sowie entgegen ihrer Bekundungen keinen gemeinsamen Weg mit der PartnerFonds AG suchen und eigene Interessen verfolgen, haben der Vorstand in Abstimmung mit dem Aufsichtsrat der PartnerFonds AG die Einberufung einer außerordentlichen Hauptversammlung mit folgenden Tagesordnungspunkten verlangt:

1. Abberufung von Aufsichtsratsmitgliedern

2. Neuwahl von Aufsichtsratsmitgliedern

3. Vertrauensentzug gegenüber dem Vorstand Dr. Hannspeter Schubert

Über die PartnerFonds AG

Als mittelständische Industrieholding investiert die PartnerFonds AG sowie ihr börsennotiertes Tochterunternehmen Blue Cap AG (WKN: A0JM2M) in industriell geprägte Mittelständler mit hohem Wachstumspotenzial um diese langfristig zu halten und weiterzuentwickeln.

Innerhalb dieser Strategie agieren die Tochterunternehmen operativ unabhängig und bilden unter dem Dach der PartnerFonds AG und ihrem börsennotierten Teilkonzern Blue Cap AG eine starke Gruppe von industriell geprägten Mittelstandsunternehmen.

Der Schwerpunkt der Investitionstätigkeit liegt in Mehrheitsbeteiligungen an Unternehmen im deutschsprachigen Raum. Die Zielunternehmen bewegen sich in der Regel in einer Größenordnung zwischen 10 und 50 Mio. Euro Umsatz und verfügen über ein profitables und stabiles Kerngeschäft.

Pressekontakt:
PartnerFonds AG
Marc-Oliver Knobloch
Fraunhoferstraße 15
82152 Planegg/Martinsried
Telefon: +49 (0)89 – 614 240 215
Fax: +49 (0)89 – 614 240 299
E-Mail: knobloch@partnerfonds.ag

Original-Content von: PartnerFonds AG, übermittelt durch news aktuell

Herausgeber: PartnerFonds AG
ID: 126829 – URl: https://www.presseportal.de/nr/126829

* * * * *

Publiziert durch Presseportal.de

Veröffentlicht von:

news aktuell GmbH

Mittelweg 144
20148 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)40 4113 32850
Homepage: https://www.newsaktuell.de

Ansprechpartner(in):
Presseportal.de
Herausgeber-Profil öffnen


         

Firmenprofil:

Das Presseportal der dpa-Tochter news aktuell ist das größte und reichweitenstärkste PR-Portal Deutschlands. Im Durchschnitt verzeichnet das Presseportal 9 Mio. Besucher pro Monat - auf Desktop, Mobile und App. Über 12.000 Unternehmen vertrauen auf die Kraft des Presseportals und sind mit ihrem eigenen Newsroom vertreten.

Informationen sind erhältlich bei:

news aktuell GmbH
Mittelweg 144
20148 Hamburg

Telefon: +49 (0)40 4113 32850
Telefax: +49 (0)40 4113 32855
E-Mail: info@newsaktuell.de

Themenverwandte Pressemitteilungen: