Four Seasons erweitert Chat-Service um neue Kanäle

Toronto/München – Four Seasons Hotels and Resorts, das weltweit führende Luxushotelunternehmen, hat seinen Multi-Channel-Chat-Service mit WhatsApp, der weltweit beliebtesten Messaging-Plattform, weiter ausgebaut. Seit dem Start hat Four Seasons Chat über 3,5 Millionen Nachrichten ausgetauscht, die es den Gästen ermöglicht, sich in Echtzeit mit Mitarbeitern des jeweiligen Four Seasons Hotels zu verbinden und über jeglichen Bedarf auszutauschen. Somit werden weitere Möglichkeiten geschaffen, das Reiseerlebnis zu personalisieren.

"Das Gasterlebnis hat oberste Priorität, ob vor Ort in einem der Four Seasons Hotels und Resorts oder bei der digitalen Interaktion mit unserer Marke", sagt Christian Clerc, President, Worldwide Hotel Operations, Four Seasons Hotels and Resorts. "Four Seasons betrachtet die Dinge in erster Linie aus einer menschlichen Perspektive, im Ansatz für eine effektive und sinnvolle Verbindung mit unseren Gästen. Die Integration neuer Technologien als Teil unseres gefeierten Chat-Dienstes schafft an jedem Berührungspunkt auf der Reise einen zusätzlichen Mehrwert und ebnet den Weg zu unserem kontinuierlichen Wachstum und unserer Innovation im mobilen Raum."

Four Seasons, ein Innovator im mobilen Bereich der Luxushotellerie, hat 2017 seine preisgekrönte Multi-Channel-Messaging-Plattform ohne Chatbots eingeführt. Der Service wird zu 100% von Menschen betrieben und übersetzt mehr als 100 Sprachen in Echtzeit, was Reaktionszeiten von durchschnittlich 90 Sekunden oder weniger ermöglicht. Gäste, ob groß oder klein, können den Four Seasons Chat für jede Anfrage oder Dienstleistung nutzen. Dies umfasst Anfragen nach Restaurantempfehlungen und Reservierungen, Bestellung von Zimmerservice, Durchführung oder Änderung von Golf- oder Spa-Reservierungen, Beratung über die besten Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe, Benachrichtigung des Hauses über eine verspätete Ankunft oder ein frühes Check-out, Bestellung von Getränken am Pool und sogar die Bestellung eines Privatjets.

Über Four Seasons Chat

Seit dem Start des Four Seasons Chat im Oktober 2017 können Besucher Sofortnachrichten mit Teams der jeweiligen Four Seasons Häuser vor, während und nach ihrem Aufenthalt über mehrere Kanäle senden und empfangen. Neben WhatsApp können die Gäste die Four Seasons App, Facebook Messenger, WeChat, KakaoTalk, LINE, Apple Business Chat und SMS nutzen. Der Webchat auf fourseasons.com befindet sich derzeit in der Pilotphase (mit Roll-out im Portfolio 2019) und hat neun Kanäle zur Auswahl. Four Seasons Chat ist derzeit in 106 Four Seasons Hotels und Resorts und dem Four Seasons Private Jet verfügbar.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

LUX* Resorts & Hotels

Trautenwolfstr. 3
80802 München
Deutschland
Telefon: +49 (0)89 130 121 19
Homepage: www.prco.com/de

Ansprechpartner(in):
Silke Warnke-Rehm
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

LUX* Resorts & Hotels sind eine Kollektion von Premium Resorts und Hotels, die einen anderen Ansatz von Luxus versprechen, der spontan und authentisch ist. Die Resorts sollen die Gäste inspirieren, überraschen und erfreuen, in dem sie unverwechselbare und einfallsreiche Urlaubserlebnisse vermitteln, bei denen die Gäste das Inselleben zelebrieren und unbeschwert das Leben genießen können. Das LUX* Portfolio umfasst: das LUX* Belle Mare, das LUX* Le Morne und das LUX* Grand Gaube, alle auf Mauritius sowie das LUX* Maldives und das LUX* Ile de La Reunion. In einem LUX* Resort zählt jeder Augenblick. Dort wird Gewöhnliches ungewöhnlich. Ein Aufenthalt im LUX* Resort ist eine Auszeit, aus der man gekräftigt und inspiriert wieder dem Alltag begegnen kann. Schlicht statt überladen, frei statt formell, spontan statt berechenbar...die LUX* Resorts sind simpler und frischer und zeigen ein unverwechselbares Konzept. LUX* Resorts gehören zur LUX* Island Resorts Co Ltd, das an der Börse von Mauritius gehandelt wird, und sind eine Tochtergesellschaft von GML (Group Mon Loisir), einem der einflussreichsten Konzerne im Indischen Ozean. Sie gehören zu den Top 100 Firmen auf Mauritius. GML ist in wichtigen Sektoren der Mauritischen Wirtschaft aktiv und hat ein Portfolio von etwa 300 Tochter- und Partnerfirmen. Drei weitere Resorts der Gruppe werden von LUX* gemanagt: das Tamassa, Bel Ombre / Mauritus, das Merville Beach, Grand Baie / Mauritus und das Hotel Le Recif / Ile de La Reunion sowie die Ile des Deux Cocos / Mauritus, ein privates Inselparadies.

Informationen sind erhältlich bei:

PRCo Germany GmbH
Trautenwolfstr. 3
80802 München
swarnke-rehm@prco.com
+49 (0)89 130 121 19
www.prco.com/de
Themenverwandte Pressemitteilungen: