Spendenaktion für Obdachlosenhilfe Aachen

Helfen Sie uns helfen. Unterstützen Sie die Obdachlosenhilfe Aachen 

mit einer Spende für die aktuellen Projekte: Winterhilfe Aachen 2018/2019.

Link zur Spendenaktion: https://www.facebook.com/donate/951325188393768/

 

Wir verteilten an Wohnungs- und Obdachlose täglich Heißgetränke, Snacks, Winterkleidung.

Dringend benötigt werden Isomatten, Schlafsäcke, Herrenunterwäsche in M, L. Herrenstrümpfe in 42-46. Handschuhe in L und XL. Wintermützen. 

Wir versorgen täglich Notfälle mit Lebensmittel. Dazu benötigen wir Spenden von Grundnahrungsmittel, Einkaufsgutscheine (maximal 20 Euro je Gutschein) von Netto, Aldi und Lidl oder Real. 

Tankgutscheine um die Versorgung aufrecht zu erhalten. 

Für von Armut betroffene Kinder sorgen wir für die gesellschaftliche Teilhabe. Gutscheine für Tier- und Sportparks, Kinder-Indoor-Spielplätze, Kindertheater, Puppenspiele, Kino, Eissporthalle.

In diesem Winter wollen wir wieder einen Kältebus einsetzen. Dazu benötigen wir Unterstützung für die Miete.

 

Günter Kreutz

1. Vorsitzender 

Euregio-Aachen-hilft

www.obdachlosenhilfe-aachen.de

info@euregio-aachen-hilft.de

 

#aachen #stadtaachen #euregioaachenhilft #obdachlos #wohnungslos #obdachlosigkeit #wohnungslosigkeit #obdachlosenhilfe #obdachloseninitiative #obdachlosennothilfe #nothilfe #obdachlosenhilfeaachen #mobiletafel #stadtoase

Veröffentlicht von:

Euregio-Aachen

Schwalbenweg 9
52078 Aachen
DE
Telefon: 0241 55709698
Homepage: https://www.euregio-aachen.de

Ansprechpartner(in):
Günter Kreutz
Herausgeber-Profil öffnen


      

Firmenprofil:

Euregio-Aachen ist das größte, unabhängige Onlinemagazin der Region. Aktuelle News aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Sport und Gesellschaft werden jedem Menschen kostenlos zur Verfügung gestellt. Euregio-Aachen wir betrieben vom gemeinnützigen Verein "Euregio-Aachen-hilft". Aus dem Antrieb, dass jeder Mensch das Anrecht auf kostenlose Nachrichten und Informationen hat. Da dies die Grundlagen der gesellschaftlichen Teilhabe und politischen Bildung sind 

Informationen sind erhältlich bei:

Günter Kreutz 

Themenverwandte Pressemitteilungen: