Beatles, Batman und Wurlitzer

NÖWien (ots) – Beatles Gold Version Flipper und Batmobil 89 sind im weltgrößten Musikautomatenmuseum "Terra Technica" eingetroffen!

Seltener Beatles Flipper

Günter Freinberger (NÖ – Pindigiland ) konnte einen der ersten 2018er Beatles Flipper in der GOLD Edition Ausführung in den Beatles Corner einbringen. Damit ist einer der wenigen raren Flipper – es wurden weltweit nur 1.614 Stück gebaut – auch für die Besucher SPIELBAR, wie auch hundert andere Flipper im TT. Stern Pinball/Chicago brachte mit Lizenz der Beatles Foundation diesen Flipper am Markt. Der Beatles Flipper spielt 9 bekannte Beatleslieder wie All my Loving, Baby you can drive my car, Help, A hard days night… Am extragroßen Display laufen original Beatlesvideos und am Playfield lenkt ein drehbarer Vinylplattenteller den Silverball ab. Der Flipper steht im Beatles Bereich im Sektor 4 – standesgemäß bei einer Abbey Road Ampel und dem ersten BEAT Time Flipper aus 1967. Eine Yellow Submarine Beatlesjukebox ergänzt diese exclusiven Exponate. Auf die Diamond Edition spart man noch diese kostet doch die Kleinigkeit von 50.000 USD.

Echtes Batmobil in der Superhero Ausstellung

Im Untergeschoss dieser Erlebniswelt (Hunderte Geräte sind dort bespielbar) findet man aus dem 89iger "Michael Keaton" Kinofilm das Batmobil ausgestellt. Sie dürfen sich im ganzen Museum und beim Batmobil beliebig oft fotografieren und diese Bilder auch online stellen. Faszinierend für Kids von 6 bis 99 Jahren ist auch der superlimited Batman Flipper, auch einer der wenigen in Europa welcher frei zugängig und bespielbar ist. Wird der Flipper nicht gespielt wird das Batsignal auf die Decke gebeamt.

Musikboxen und Wurlitzer für das Buch der Rekorde

Ob das Buch der Rekorde auch Sammlungen aufnimmt, die weltweit einzigartig sind, weiß der Museumsbesitzer und Jukeboxensammler Ronald Seunig nicht, aber er wird seine Sammlung einreichen, wenn er 1.001 Exponate erreicht hat. Dazu fehlen ihm nur mehr so ca. 30 Musikboxen. Egal ob eine Rock Ola im Wert von 2.000 EUR oder eine Gabels Kuoro Musikbox jenseits von 130.000 EUR alles ist dort zu finden – einige Gustostücke der Musikautomaten sind auch zum Spielen inkl. eines riesigen Orchestrion im Sektor 1. Die Boxen sind immer mit der Musik aus der jeweiligen Zeit bestückt und die Zeitreise durch die Welt der Musikautomaten und münzbetriebenen Spielautomaten umfasst die Zeitspanne zwischen 1870 und 2019.

Das Museum ist täglich geöffnet von 10.00 bis 19.00 Uhr. Eintritt für alle Sektoren ist noch bis Ostern ermäßigt mit 9,90 EUR inkl. 1 Spieltoken. Details auf www.Terratechnica.at

TT Erlebniswelt Jetzt Besuchen (https://www.terratechnica.at)

Kontakt: Guenter Freinberger Mobile +436641001517 pindigi@terratechnica.info

Original-Content von: Pinball Privatstiftung, übermittelt durch news aktuell

Herausgeber: Pinball Privatstiftung ID: 133238 – URl: https://www.presseportal.de/nr/133238

Bildinformation: Günter Freinberger (NÖ ? Pindigiland ) konnte einen der ersten 2018er Beatles Flipper in der  GOLD Edition Ausführung in den Beatles Corner einbringen. Damit ist einer der wenigen raren Flipper – es wurden weltweit nur 1.614 Stück gebaut – auch für die Besucher SPIELBAR, wie auch hundert andere Flipper im TT. Stern Pinball/Chicago brachte mit Lizenz der Beatles Foundation diesen Flipper am Markt. Der Beatles Flipper spielt 9 bekannte Beatleslieder wie All my Loving, Baby you can drive my car, Help, A hard days night… Am extragroßen Display laufen original Beatlesvideos und am Playfield lenkt ein drehbarer Vinylplattenteller den Silverball ab. Der Flipper steht im Beatles Bereich im Sektor 4 – standesgemäß bei einer Abbey Road Ampel und dem ersten BEAT Time Flipper aus 1967. Eine Yellow Submarine Beatlesjukebox ergänzt diese exclusiven Exponate. Auf die Diamond Edition spart man noch diese kostet doch die Kleinigkeit von 50.000 USD.

* * * * *

Publiziert durch Presseportal.de

Veröffentlicht von:

news aktuell GmbH

Mittelweg 144 20148 Hamburg Deutschland Telefon: +49 (0)40 4113 32850 Homepage: https://www.newsaktuell.de

Ansprechpartner(in): Presseportal.de Herausgeber-Profil öffnen


         

Firmenprofil:

Das Presseportal der dpa-Tochter news aktuell ist das größte und reichweitenstärkste PR-Portal Deutschlands. Im Durchschnitt verzeichnet das Presseportal 9 Mio. Besucher pro Monat - auf Desktop, Mobile und App. Über 12.000 Unternehmen vertrauen auf die Kraft des Presseportals und sind mit ihrem eigenen Newsroom vertreten.

Informationen sind erhältlich bei:

news aktuell GmbH Mittelweg 144 20148 Hamburg Telefon: +49 (0)40 4113 32850 Telefax: +49 (0)40 4113 32855 E-Mail: info@newsaktuell.de

Pressekontakt:
Themenverwandte Pressemitteilungen: