Bachelorstudiengang Betriebliches Management – eine Erfolgsgeschichte

Der berufsbegleitende Bachelorstudiengang Betriebliches Management startet im März 2019 mit seinem achten Durchgang. Er gehört zu den ersten und erfolgreichsten Angeboten des Weiterbildungszentrums an der Technischen Hochschule Deggendorf (THD). Wer im März gerne einsteigen möchte, kann sich am 9. Januar beim Informationsabend am Weiterbildungszentrum der THD informieren.

Jedes Jahr starten zwischen 25 und 30 Studierende im Bachelor Betriebliches Management. Derzeit befinden sich 88 Studierende auf dem Weg zum Bachelorabschluss. Der Studiengang richtet sich an alle Berufstätigen, die sich im betriebswirtschaftlichen Bereich weiterbilden möchten. Dabei reichen die Tätigkeitsfelder der Studierenden von den Bereichen Einkauf über Personal bis hin zum Marketing. Die große Mehrheit der Teilnehmer hat bereits eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung und häufig eine darauf aufbauende Weiterbildung, wie beispielsweise einen Fachwirt oder einen Betriebswirtabschluss. Die Anrechnung gewisser Module für das Studium ist hierbei möglich. Zulassungsberechtigt für den Studiengang sind nicht nur Abiturienten oder Fachabiturienten, sondern auch Teilnehmer mit beruflicher Qualifizierung. Diese erreicht man durch eine kaufmännische Ausbildung und eine anschließende mindestens dreijährige berufliche Tätigkeit in einem betriebswirtschaftlichen Beruf.

Der Informationsabend findet am Mittwoch, den 09. Januar 2019, um 18 Uhr am Weiterbildungszentrum der THD statt. Für nähere Informationen und zur Anmeldung zum Informationsabend steht Weiterbildungsreferent Peter Apfelbeck unter Tel. 0991/3615-425 oder unter peter.apfelbeck@th-deg.de gerne zur Verfügung.

Die Technische Hochschule Deggendorf war bayernweit die erste Hochschule, die nicht nur Masterstudiengänge sondern auch Bachelorstudiengänge in berufsbegleitender Form anbot. 2002 startete das Weiterbildungszentrum der THD mit berufsbegleitenden Master und MBA Studiengängen. Aufgrund der positiven Resonanz der Studierenden setzt das Weiterbildungszentrum seit 2012 zudem auf berufsbegleitende Bachelorstudiengänge.

Veröffentlicht von:

Weiterbildungszentrum TH Deggendorf

Dieter-Görlitz-Platz 1
94469 Deggendorf
DE
Homepage: https://www.th-deg.de/de/weiterbildung

Ansprechpartner(in):
Judith Scheuerer
Herausgeber-Profil öffnen


   

Informationen sind erhältlich bei:

Judith Scheuerer
Öffentlichkeitsarbeit THD Weiterbildungszentrum
Tel.: 0991 / 3615-426
Judith.Scheuerer@th-deg.de

THD - Technische Hochschule Deggendorf
Weiterbildungszentrum
Dieter-Görlitz-Platz 1
94469 Deggendorf
www.th-deg.de/weiterbildung

Themenverwandte Pressemitteilungen: