Ersten Verkehrssicherheitswoche in Deutschland 2019“

Ihre Sicherheit ist unsere Leidenschaft

Deutscher Verband Verkehrssicherheit

gemeinnützige UG (haftungsbeschränkt)

Dienst- und Hilfsleistungen

Am Schloßpark 18, 38667 Bad Harzburg

Geschäftsführung

A.P.Friedmann

Büro: 05322/8799801

Mobil: 0157/71258450

DVHBundesverband@gmail.com

www.dvv-ug.jimdofree.com

 

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

das Jahr 2018 ist wohl leider mit über 3230 Verkehrstoten zu ende gegangen, mehr wie im letzten Jahr.

Daher möchten wir vom Deutschen Verband Verkehrssicherheit, Sie Einladen 2019 bei der, „Ersten Verkehrssicherheitswoche in Deutschland 2019“ mitzumachen. Wir haben diese ins Leben zurufen, auf Grund der hohen Verkehrsunfälle die es gegeben hat.

 

Auch Sie können dazu beitragen, die zahl der Verkehrsunfälle zu senken.

 

Die Zahl kann durch eine massive Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungen, wie durch die „Erste Verkehrssicherheitswoche in Deutschland 2019“ massiv gesenkt werden. Da wir alle Vorschulkinder, Schüler,Erwachsende und Senioren ansprechen wollen!

In dieser Woche möchten wir, mit Ihnen zusammen, dass alle Verkehrsteilnehmer – selbst für ein paar Minuten – über die Risiken, die sie eingehen, über ihre Risiken für andere nachdenken und darüber, wie sie diese Risiken reduzieren können zum nachdenken bewegen.

Unabhängig davon, ob Sie eine Landesregierung, eine private Organisation, eine öffentliche Einrichtung, eine Wohltätigkeitsorganisation, eine Schule, eine Universität, eine Firma vertreten oder wenn Sie eine Einzelperson sind, schließen Sie sich uns an und organisieren Sie eine Veranstaltung in Sachen Verkehrssicherheit mit uns!

Wenn unsere Idee bei Ihnen anklang findet, bitten wir Sie um Kontaktaufnahme unter: DVHBundesverband@gmail.com

 

Vorstellbar wäre:

Themenwoche bei ARD und ZDF und allen dritten Programmen, Zeitungen,

An Schulen Projektwoche zum Thema Verkehrssicherheit,

Öffentliche Informationsveranstaltungen von Polizei, der Verkehrswacht, der Feuerwehren und Rettungsdienste,

Versicherungen, Krankenhäuser, TÜV, DEKRA, Speditionen u.s.w

Einen Preis für die beste Idee von Kindern und Schüler.

Wir hätten alle viele Möglichkeiten, um auf dieses sehr wichtige Thema hinzuweisen!

Am 15.06. 2019 sollte der Auftakt für die Erste Deutsche Verkehrssicherheitswoche mit dem Schwerpunkt „Straßenverkehrssicherheit in unseren Städten und Straßen“ sein und sollte bis zum 22.06.2019 gehen.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei unserer Kodierungsstelle, um weite Infos oder wenn Sie möchten, auch zur Beratung.

PS: Gesucht werden auch Partner und Sponsoren die hierbei helfen möchten.

Mit freundlichen Grüßen

K.Michael

– Kodierungsstelle –

 

Deutscher Verband Verkehrssicherheit

gemeinnützige UG (haftungsbeschränkt)

Dienst- und Hilfsleistungen

Am Schloßpark 18, 38667 Bad Harzburg

Geschäftsführung A.P.Friedmann

Büro: 05322/8799801

Mobil: 0157/71258450

DVHBundesverband@gmail.com

www.dvv-ug.jimdofree.com

 

 

Veröffentlicht von:

Deutscher Verband Verkehrssicherheit gemeinnützige UG (haftungsbeschränkt)

Am Schloßpark 18
38667 Bad Harzburg
DE
Telefon: 05322/8799801
Homepage: https://deutscherverbandverkehrssicherheit.hpage.com/

Ansprechpartner(in):
Achim Friedmann
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Verantwortung wahrnehmen und erkennen

Die Auseinandersetzung mit den Problemen der Schadensbewältigung und der Schadensprophylaxe für sich ständig erweiternde Risikobereiche unseres Lebens gehören zu den Aufgaben aller Führungskräfte in Behörden und Einsatzdiensten, die mit Gefahrenabwehr zu tun haben. 

Schulungen und Seminare für Firmen und Personen im Sicherheitsbereich

Informationen sind erhältlich bei:

Deutscher Verband Verkehrssicherheit gemeinnützige UG (haftungsbeschränkt)

Achim Friedmann

Themenverwandte Pressemitteilungen: