Spende für Bonner Kinder- und Jugendhospizdienst

Um die Arbeit des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst (AKHD) zu unterstützen, besuchte CLEAN Excellence kürzlich die Anlaufstelle und überreichte einen Spendenscheck in Höhe von 1.500,- Euro.

Sie hören einfühlsam zu und geben Familien das Gefühl nicht allein zu sein, sie gehen mit den Kindern spazieren, spielen und sind Ansprechpartner für Themen wie Trauer, Tod, Ab-schied und den Alltag mit einem erkrankten Kind. Mehr als 50.000 Kinder und Jugendliche in Deutschland haben eine Erkrankung, an der sie frühzeitig sterben werden. Der ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst (AKHD) begleitet mit 48 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Bonner Region erkrankte Kinder und Jugendliche und deren Familienangehörigen zu Hause in ihrer gewohnten Umgebung.

"Ich kann mir nur ansatzweise vorstellen, was für einen emotionalen Kraftakt die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dieser Einrichtung leisten", so CLEAN Excellence Geschäftsführer Michael Thomas Baggeler. Als ganzheitlicher Dienstleister für Menschen, Gebäude- und Industrieservice, der sich seit vielen Jahren für ein soziales Miteinander einsetzt, sammelte die Belegschaft im Rahmen einer Tombola Geld, um die ambulante Kinderhospizarbeit in der Bonner Region zu unterstützen. Brigitte Huke, Koordinatorin vom AKHD freut sich über das große Engagement der CLEAN-Mitarbeiter: "Die Kinder und Jugendlichen, die wir begleiten, nehmen ihr Leben an, wie es ist und empfinden Freude in Augenblicken, die Familien mit gesunden Kindern häufig übersehen. Es sind gerade diese intensiven Momente, die unseren ehrenamtlichen Mitarbeitern Kraft geben sich zu engagieren", hebt Brigitte Huke hervor.

"Mit unserer sozialen Verantwortung als Familienunternehmen möchten wir die Arbeit des AKHD auch zukünftig fördern und planen, die ideelle Zusammenarbeit im Rahmen eines Seminars für die Ehrenamtlichen auszubauen", so Michael Thomas Baggeler.

Der deutschlandweite Tag der Kinderhospizarbeit am 10.2.2019 soll auf die wichtige Arbeit der ambulanten und stationären Kinderhospize aufmerksam machen. Über sein Angebot und Möglichkeiten sich einzubringen, informiert der AKDH bereits am Vortag, am 9.2.2019 ab 12 Uhr, in der Thalia-Buchhandlung am Bonner Marktplatz.

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

CLEAN Servicepower GmbH

Königswinterer Str. 730
53227 Bonn
Deutschland
Telefon: 0228 970 25 20
Homepage: http://www.clean.de

Ansprechpartner(in):
Heike Wöst
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Seit über 25 Jahren sind die Inhaberfamilie Baggeler und ihre über 1000 Mitarbeiter aus mehr als 70 Ländern mit Leidenschaft als Meisterbetrieb in der Gebäudereinigung tätig. Der innovative Unternehmensgeist und der persönliche Umgang miteinander sind dabei die Schlüsselfaktoren für das gemeinsame Unternehmensziel: Den Kunden von Aachen bis Berlin, von Hamburg bis München erfolgreich zu dienen und die Reinigungs- und Servicedienstleistung einzigartig zu gestalten.
Denken und Handeln in einen größeren Zusammenhang zu stellen, ist für das überregional tätige Bonner Unternehmen tägliche Berufung. Basis für ein inspirierendes Arbeitsklima ist das Bewusstsein für Werte wie Transparenz, Ehrlichkeit, Wertschätzung und Vertrauen.
CLEAN SERVICEPOWER bietet persönlichen und innovativen Service auf höchstem Niveau getreu dem Motto: Natürlich CLEAN.

Informationen sind erhältlich bei:

CLEAN Servicepower GmbH
Frau Heike Wöst
Königswinterer Str. 730
53227 Bonn

fon ..: 0228 970 25 20
web ..: www.clean.de
email : presse@clean.de
Themenverwandte Pressemitteilungen: