Zweite Generation übernimmt Verantwortung bei Rapunzel

Gründer-Sohn Leonhard Wilhelm jetzt dritter Geschäftsführer bei Allgäuer Bio-Pionier

Legau, 8. Februar 2019 / In der Geschäftsleitung von Rapunzel Naturkost hat der Generationswechsel begonnen: Leonhard Wilhelm, der Sohn der Firmengründer Joseph Wilhelm und Jennifer Vermeulen, ist nun dritter Geschäftsführer. Bereits seit vielen Jahren arbeitet Leonhard Wilhelm im Unternehmen. Nun übernimmt er als erster der Nachfolgegeneration Führungsverantwortung bei dem Bio-Pionier mit Sitz im bayerischen Allgäu.

Vor 45 Jahren gründeten Joseph Wilhelm und Jennifer Vermeulen Rapunzel aus einer Selbstversorgergemeinschaft heraus. Dass der gemeinsame Sohn Leonhard jetzt ihn und die weitere Geschäftsführerin Margit Epple in der Unternehmensleitung unterstützt, freut Joseph Wilhelm besonders: „Was gibt es Schöneres, als dass die Kinder, die aus freier und eigener Überzeugung die Werte und Inhalte von Rapunzel leben, ins Unternehmen eintreten und Verantwortung übernehmen. Selbstredend sind unsere Kinder nicht nur Nachfolger. Denn Leonhard wird seinen eigenen Beitrag leisten und die Firmenzukunft so mitgestalten, wie es seinen Fähigkeiten und den Anforderungen der Zeit entspricht.“

Und auch Leonhard Wilhelm bestätigt dies: „Ich werde nicht einfach in die Fußstapfen meiner Eltern treten, sondern meine eigenen Spuren setzen.“ Dabei sieht der passionierte Sportler und Skateboarder durchaus Parallelen zu seinem Hobby: „Als langjähriger Skateboarder liebe und lebe ich das Leben eines Grenzgängers. Dies hat mich geformt und geprägt für mein Leben. Grenzgänger darf man, ja sollte man sein. Jedoch sollte man die Grenzen nur bewusst überschreiten, wenn man die Fähigkeit dazu hat. Und diese neue Aufgabe sehe ich als eine Lebensherausforderung.“

Die Unterstützung durch Leonhard Wilhelm weist auf eine erfolgversprechende Zukunft des Naturkostherstellers hin. Das sieht auch Joseph Wilhelm so: „Wir sind uns sicher, mit seiner Ernennung die beste Lösung für die Firmenzukunft getroffen zu haben“.

In seiner neuen Funktion ist Leonhard Wilhelm für die Bereiche Verkauf (Marke Rapunzel Deutschland und Export), Rohstoffhandel, Private Label sowie für die Abteilungen Einkauf und Rohstoffsicherung verantwortlich.

Leonhard Wilhelm ist seit 2003 bei Rapunzel tätig, zuerst als Sachbearbeiter im Export für Rohstoffe, bevor er als Teamleiter im Rohstoffhandel die Abteilungsleitung unterstützte. Nach einer Auszeit verschaffte sich Leonhard Wilhelm als Assistent der Geschäftsleitung seit 2017 vertiefte Einblicke in die operativen Bereiche der Abteilungen.

Veröffentlicht von:

Rapunzel Naturkost GmbH

Rapunzelstr. 1
87764 Legau
DE
Homepage: https://www.rapunzel.de/

Ansprechpartner(in):
organic
Herausgeber-Profil öffnen


      

Firmenprofil:

Die Rapunzel Naturkost GmbH, Legau/Allgäu, ist ein führender Erzeuger, Hersteller und Vertreiber von biologischen Lebensmitteln. Etwa 600 Rapunzel Produkte sind bundesweit in über 6.000 Naturkostläden, Bio-Supermärkten und Reformhäusern sowie weltweit in über 30 Ländern erhältlich. Seit Beginn ist nachhaltiges und umweltschonendes Handeln eine Selbstverständlichkeit. Bei seinen Lieferbeziehungen ist Rapunzel sowohl die Qualität der Lebensmittel als auch die Lebensqualität der anbauenden Bauern wichtig.

Informationen sind erhältlich bei:

Eva Kiene
Dipl.-Kommunikationswirtin (BAW)
PR und Unternehmenskommunikation
Rapunzel Naturkost GmbH
Rapunzelstraße 1
D-87764 Legau
Telefon: +49 8330 529-1209
Telefax:  +49 8330 529-1501
E-Mail: Eva.Kiene@rapunzel.de 
www.rapunzel.de

Themenverwandte Pressemitteilungen: