Lebensvisionen generieren tiefe Lebensverbindungen

Die Philosophie der Autorin Gerda Gutberlet-Zerbe lautet: Es macht vieles leichter, wenn man weiss, dass andere Menschen ihr Tal der Tränen überwinden und zu neuem Mut, Kraft und Lebenswillen finden konnten.

Gerda Gutberlet-Zerbe, die Mental-Trainerin, hat sich in ihrem Leben das Ziel gesetzt, anderen Menschen zu helfen und neue Wege aufzuzeigen und zu helfen diese auch zu gehen. Anhand ihres Leidensweges möchte sie deutlich machen, wie sie ihre Psychosen überwinden konnte und schrieb aus diesem Grunde ihre Biografie (2. Auflage).

Die Mental erfolgreich geschulte Trainerin beschreibt auf lockere Art ihr Leben mit den vier K’s – Karriere – Kind – Küche – Kirche, dass sich sicher der eine und andere hierin wieder finden wird. Für all diejenigen kann dieses Buch tatsächlich der Schlüssel zum Glück sein. Zumindest bekommen die Pessimisten unter uns die Gelegenheit, ihr eigenes Leben zu überdenken und es auch einmal von einer anderen Seite aus zu betrachten.

Ein außergewöhnliches Buch, in dem es auch um die Freiheit des Herzens und die Kraft der Vergebung geht.

Buchdaten:

Lebensvisionen

Autorin und Freie Journalistin: Gerda Gutberlet-Zerbe

Verlag: Books on Demand

ISBN 978-3-7347-7848-3- 17,99 Euro

Veröffentlicht von:

Gerda Gutberlet-Zerbe - Mentaltrainer/Coach

Ostertor 6
D-31180 Giesen /Hannover
DE
Telefon: 4951212835726
Homepage: https://www.hilfe-depressionen.de

Ansprechpartner(in):
Hedwig Gerda
Herausgeber-Profil öffnen


            

Firmenprofil:

Hedwig Gerda Gutberlet-Zerbe ist 1951 in der DOM-Stadt Fulda/Hessen geboren. Seit 2006 ist sie als freischaffende Autorin tätig und seit 2005 als Mutmacherin für Menschen mit Depressionen da (Außerdem: Spezielles-Coaching seit 2005 2011, Ausbildung zum Seminarleiter und Coach Zertifikat, Persönlichkeitstrainer und Mentaltrainer Zertifikat). Ihr Motto: Es gibt immer einen Weg - der sich manchmal auch erst in "Zeit-Warte-Zeiten" vollendet findet.. ENKELMANN-Instituts-Seminare machen eine ganz besondere Weiterentwicklung für Führungskräfte der besonderen Art und Weise möglich: SIEGER verknüpfen nachvollziehbare Faktoren systematisch miteinander - dabei ist es nicht notwendig das BESTE zu haben, sondern das positiv BESTE aus und zu allen Gelegenheiten zu machen, um die Zukunft unserer Welt besser zu machen, als wir sie bei unserer Geburt angetroffen haben. Pressekontakt: Gerda Gutberlet-Zerbe Ostertor 31180 Giesen Telefon: 05121-77320  https://www.hilfe-depressionen.de  https://www.AWPSG.com

Informationen sind erhältlich bei:

Gerda Gutberlet-Zerbe Ostertor 6 D-31180 Giesen /Hannover gerda@gutberlet-zerbe.de 4951212835726 http://www.hilfe-depressionen.de

Themenverwandte Pressemitteilungen: