Carnival Cruise Line spendiert neben Bordguthaben auch Social Media- und Getränkepaket

München – Auf dem Sonnendeck chillen, mit daheimgebliebenen Freunden whatsappen und kühle Softgetränke genießen. Ein aktuelles Special von Carnival Cruise Line bietet dieses entspannte Szenario jetzt zum Nulltarif.

Wer zwischen dem 13. und 28. Februar auf www.carnivalcruiseline.de eine Kreuzfahrt aus dem Angebot des Marktführers (ab Außenkabine) bucht, erhält für die Zeit an Bord ein kostenloses Getränkepaket (Softdrinks, Säfte). Außerdem gibt es für die 1. und 2. Person in der Kabine den WiFi-Zugang zu den gängigsten Social Media-Plattformen gratis. In diesem Fall spart ein erwachsener Gast rund 18 USD pro Tag.

Darüber hinaus locken weitere Vergünstigungen wie ein kostenfreies Kabinen-Upgrade (falls möglich) und ein Bordguthaben pro Kabine von 25 USD (bei Kreuzfahrten bis zu 5 Nächten) oder 50 USD (ab 5 Nächten).

Ansprechpartner für Redaktionen:
INEX Communications – Rolf Nieländer – Tel.: +49-6187-900-780
E-Mail: info@inexcom.de; www.inexcom.de

*********************************
Über Carnival Cruise Line

Mit 26 Schiffen und jährlich 5,2 Mio. Passagieren ist Carnival Cruise Line eine der zwei größten Kreuzfahrt-Reedereien weltweit. Jüngstes Flottenmitglied ist die Carnival Horizon (3.974 Passagiere), die im April 2018 ihre Jungfernfahrt absolvierte. Im Dezember 2019 wird mit der Carnival Panorama ein weiterer Neubau der Vista-Klasse zur Flotte stoßen, bevor im Herbst 2020 mit der Mardi Gras das bislang größte (5.200 Gäste) sowie das erste mit Flüssigerdgas (LNG) betriebene Schiff in Dienst gestellt wird. 2022 soll ein weiterer LNG-Kreuzer folgen.

Veröffentlicht von:

INEX Communications GmbH

Domitianstrasse 20
61130 Nidderau
DE
Telefon: 06187-900780
Homepage: http://www.inexcom.de

Ansprechpartner(in):
Rolf Nieländer
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

INEX Communications ist eine auf die Reise- und Verkehrsbranche fokussierende Kommunikationsagentur. Das Unternehmen betreut Destinationen, Reedereien sowie Reiseveranstalter in deren Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Informationen sind erhältlich bei:

INEX Communications, Rolf Nielaender, info@inexcom.de

Themenverwandte Pressemitteilungen: