Glamox Lichtmanagementsysteme und HCL auf der eltefa 2019

Hildesheim, 13. Februar 2019 – Auf der Fachmesse eltefa in Stuttgart präsentiert Glamox vom 20. bis 22. März in Halle 8, Stand 8B32 seine HCL-Konzepte und Lichtmanagementsysteme sowie vielseitig einsetzbare Innenraumleuchten für gewerbliche und industrielle Bauten. Sämtliche Produkte sind für eine einfache Montage mit modernen elektronischen Komponenten und Lichtquellen für eine höchstmögliche Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit entwickelt worden. Dank moderner Lichtmanagementsysteme zur effektiven Steuerung sowie Wartung und dem Konzept von Human Centric Lighting tragen die Beleuchtungslösungen von Glamox dazu bei, dass unterschiedliche Gebäudebereiche sowie Arbeitsplatzumgebungen als angenehm, flexibel und anregend wahrgenommen werden – so werden Wohlbefinden, Effizienz und Leistung gesteigert und die Bedürfnisse des Einzelnen besser berücksichtigt. Eine Virtual Reality-Simulation (VR) am Stand verdeutlicht den Besuchern sehr eindrucksvoll, wie die HCL-Konzepte von Glamox funktionieren und sich positiv auf den Menschen auswirken.
 
Für die Fachleute aus den Bereichen Handwerk, Industrie, Handel, Planung und Architektur müssen Lichtlösungen energieeffizient, montagefreundlich und langlebig sein. Dazu treten Lichtmanagementsysteme bei Gebäudeverwaltung sowie moderne HCL-Konzepte für Büros, Industrieanlagen sowie Bildungs- und Gesundheitseinrichtungen zunehmend in den Fokus. Glamox kombiniert alle diese Anforderungen bei seinen Produkten, Lichtmanagementsystemen und individuellen HCL-Konzepten gleichermaßen und stellt diese ausführlich auf der eltefa dem Fachpublikum vor.
 
Lichtkonzepte mit HCL
Das Konzept Human Centric Lighting spielt bei den Beleuchtungslösungen von Glamox eine zentrale Rolle, um eine positive Wirkung des Lichts auf den Menschen zu erzielen. Über die Virtual Reality-Simulation können die Fachbesucher auf dem Glamox-Messestand erleben, wie die Anpassung an den Tagesrhythmus der Mitarbeiter im Büro oder Produktionsbereichen in der Industrie wirkt. Dank der VR-Simulation und entsprechender VR-Brillen kann Glamox sehr anschaulich die besondere Wirkung des Lichts zeigen.
 
Lichtmanagement für die Zukunft
Bei einer komfortablen Steuerung mit einem Lichtmanagementsystem sind räumliche Vorgaben und persönliche Vorlieben sehr wichtig. Die Beleuchtung kann individuell gedimmt oder auf Wunsch auf eine tageslichtabhängige Steuerung eingestellt werden. Auf der eltefa zeigt Glamox, wie Präsenz- sowie Zeitschaltungen zusätzlich ein hohes Potential für Energieeinsparungen bieten. Die Lichtmanagementsysteme von Glamox lassen sich dabei immer in vorhandene Gebäudesteuerungen integrieren. So können selbst Notlichter im Gebäude überwacht und entsprechende Protokolle abgerufen werden, die europäische Standards erfüllen.
 
Licht für Raumarchitektur
Aus dem umfangreichen Produktsortiment zeigt Glamox die elegante Stehleuchte Linea mit individualisierbarer Lichtsteuerung und einstellbarer Farbintensität sowie Farbtemperatur. Das stilvolle Design der Linea passt in jede Büroumgebung, ganz gleich ob diese klassisch oder modern gestaltet ist. Mit der Glamox C95 wird eine komplette Leuchtenfamilie als Pendel-, Anbau- sowie Einbauvarianten auf der eltefa präsentiert. Dank der unterschiedlichen Installationsmöglichkeiten steht ein ganzes Sortiment mit einem gleichen visuellen Eindruck für unterschiedlichste Anwendungen am Arbeitsplatz im Büro, Konferenzraum, Empfang oder für soziale Gebäudebereiche zur Verfügung. Dazu sind die Modellvarianten der modularen Leuchtenfamilie Glamox C90 zu sehen, die sich durch exzellentes Design mit einer sehr homogenen Lichtaustrittsfläche auszeichnen. Die hohe Lichtqualität wird über die hochwertigen LED-Module sowie die vollständig beleuchtete Optik bis an den Rahmenrand aus Aluminium erzielt. Alle Leuchten der Glamox C95- sowie C90-Familie sind mit DALI-Dimmung erhältlich und mit den Glamox Lichtmanagementsystemen kompatibel. Die Modelle können zudem mit Tuneable White (CCT) bestellt werden, um sie in HCL-Konzepte einzusetzen.
 
Weitere Informationen unter www.glamox.de.

Glamox GmbH
Die Glamox GmbH ist ein Unternehmen der Glamox Gruppe. Glamox ist ein norwegischer Industriekonzern und entwickelt, produziert und vertreibt professionelle Beleuchtungslösungen für den globalen Markt. Die Glamox GmbH ist ein führender Anbieter von Lichtlösungen für den professionellen, landbasierten Beleuchtungsmarkt in Deutschland, Österreich sowie Schweiz und bietet ein komplettes Produktsortiment für Bildungs- und Gesundheitseinrichtungen, gewerbliche und industrielle Bauten, Einzelhandel, Hotels sowie Restaurants.
Die Glamox Gruppe ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit 1300 Mitarbeitern und Vertriebs- und Produktionsstandorten in mehreren europäischen Ländern, Asien und Nord- und Südamerika. Der Jahresumsatz 2017 betrug 283 MEUR. Zum Konzern gehören eine Reihe von Qualitätsmarken für Beleuchtung wie Glamox, Aqua Signal, Luxo, Norselight und LINKSrechts. Um die Kundenbedürfnisse und Erwartungen zu erfüllen, setzt Glamox sich für die Bereitstellung hochwertiger Produkte, Lösungen, Service und Support ein. www.glamox.de
 
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Profil Marketing oHG
Public Relations
Humboldtstraße 21
D-38106 Braunschweig
www.profil-marketing.com

Handelsregister Braunschweig
Handelsregister A – Nr.: 9775

Themenverwandte Pressemitteilungen: