Kennen Sie Paulinchen und Onkel Paule?

Paulinchen ist eine ganz entzückende Erdmännchen-Dame und Onkel Paule ein richtiger Märchenonkel. Die beiden werden die Märchenbuchreihe von Renate Zawrel und Renate Anna Becker als Maskottchen begleiten. Was Paulinchen und Paule alles so einfällt, könnt ihr auf dieser Facebook-Seite nachlesen. Wir wünschen den jungen und junggebliebenen Leserinnen und Lesern viel Spaß mit den Lesemaskottchen.
https://www.facebook.com/PaulinchensMaerchenwelt/

Die Autorinnen Renate Zawrel und Renate Anna Becker verbindet seit sehr langer Zeit die Liebe zu Büchern und dazugehörigen Illustrationen. Es lag daher nahe, dass die beiden ‘Rs’ unter einem gemeinsamen Logo und einem eigenen Märchenmaskottchen Bücher für Kinder und Junggebliebene gestalten wollten.
Ab Frühjahr 2018 startet ‘Paulinchens Märchenwelt’ – eine Serie mit liebens- und lesenswerten Geschichten.
Paulinchen erzählt gerne Kurzgeschichten, Onkel Paule als Märchenonkel liebt es, auch längere Geschichten vorzulesen.
Jedes Büchlein ist reich illustriert und die meisten sind sowohl als Hard- als auch als Softcover-Version erhältlich … nun wollen wir aber nicht mehr all zu viel verraten.

Autorinnen der Märchenreihe sind: Renate Zawrel
Illustrationen: Renate Anna Becker
Lektorat/Layout/Coverdesign: Renate Zawrel

Bisher erschienen:
Band 1 – Der Streik der Buntstifte
Band 2 – Kasperl und Püppi unterwegs in Österreich
Band 3 – Susi Strohhut
Band 4 – Hein Brummer erzählt Seemannsgarn
Band 5 – Julia_Julija (zweisprachig: Deutsch/Kroatisch)
Band 6 – Die Spirale
Band 7 – Paulinchen und Onkel Paule lesen Weihnachtsgeschichten
Band 8 – Die Flickenhexe
Quelle https://www.renate-zawrel.at/ver%C3%B6ffentlichungen/paulinchens-und-onkel-paules-m%C3%A4rchenwelt/

In Kürze gibt es das erste Umweltbuch von Paulinchen und Onkel Paule.

Firmeninformation:
Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal.
Zusätzlich gibt es auch zwei Bücher zum Thema MS. Diese sind aber keine Fachbücher über die Krankheit MS (Multiple Sklerose), sondern die MS-Geschichte der Autorin.
Ihr Buch „Willkommen zu Hause, Amy" wurde im Januar 2016 mit dem Daisy Book Award ausgezeichnet. Der Kärntner Lesekreis „Lesefuchs“ vergibt in unregelmäßigen Abständen diese Auszeichnung für gute Kinder- und Jugendliteratur.
http://brittasbuecher.jimdo.com/
http://kindereck.jimdo.com/
http://pressemeldungen.jimdo.com/
https://lesenmachtgluecklich.jimdofree.com/
https://www.instagram.com/brittasbuchtipps/
https://pixabay.com/de/users/BrittaKummer-6894213/

Veröffentlicht von:

Kummer

Rollmannstrasse
58256 Ennepetal
Homepage: http://brittasbuecher.jimdo.com/

Ansprechpartner(in):
Britta Kummer
Herausgeber-Profil öffnen


      

Firmenprofil:

Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal.

Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern findet man im Rosengarten-Verlag und bei BoD.

http://brittasbuecher.jimdo.com/

http://hottemaexe.jimdo.com/

Themenverwandte Pressemitteilungen: