Wer die Wahrheit sagt in diesem Land

…der braucht ein schnelles PferdDeutschland im Jahre 2018. Woher wir kommen, wissen wir, doch wohin wir gehen, dass steht in den Sternen. Worin liegt der Unterschied zwischen den Königen und Fürsten von einst, und den Politikern von heute, die Burgen gleich in ihren abgeschirmten Elfenbeintürmen über unser Leben bestimmen? Ändert die Abgabe von zwei Stimmen im Abstand von vier Jahren wirklich etwas? Zwischen Sozialabbau, Political Correntness, Massenmigration, Arbeitslosigkeit, Rentenverfall und bürgerlichen Zukunftsängsten. Ein Land in dem wir gut und gerne leben, oder ein Land kurz vor dem Zerfall?

 

Veröffentlicht von:

Scheel

Kamp 18
24768 Rendsburg
DE

Ansprechpartner(in):
Autor-Scheel
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Autor

 

Informationen sind erhältlich bei:

Autor_Scheel@web.de

 
Themenverwandte Pressemitteilungen: