Buchpräsentation “Primus inter Pares”

Diese Pressemitteilung erscheint nur noch bis zum 02.05.2019.

Als Herausgeber(in) können Sie die Laufzeit für nur 99 Cent pro Monat oder sogar alle unter derselben E-Mailadresse in einem Benutzerkonto veröffentlichten Pressemitteilungen für nur 4,99 € pro Monat um ein ganzes Jahr prolongieren (jeweils zzgl. MwSt.).

Am 7. März präsentierte Althistoriker Stefan Zehetner im Wiener Café Florianihof seinen Debütroman „Primus inter Pares“ und stellte damit auch den das erste Buch seiner mehrteiligen Reihe vor.

Vor knapp 30 Gästen erzählte der Autor über die historischen Hintergründe des Buches und stellte seinen Protagonisten vor, der durch die Geschehnisse führt.

„Primus inter Pares“ befasst sich mit der Machtübernahme des Lucius Septimius Severus zwischen 193 und 197 n. Chr. Durch die Geschichte führt der Ich-Erzähler, L. Minicius Honoratus, Signifer der zehnten Legion „Gemina“, welcher zu dieser Zeit lebt.

Der erste Teil der Reihe, Untertitel: „Der Usurpator“, handelt von der Usurpation des Septimius Severus als Statthalter der Provinz Pannonia Superior. Da er über seine Kontrahenten Pescennius Niger und Clodius Albinus im Bild ist, versucht er diese durch Intrigen auszuschalten, was ihm nicht immer gelingt. Die Zeit jedoch arbeitet für ihn und am Ende kann er die Kaiserwürde für sich in Anspruch nehmen.

Der Autor Stefan Zehetner wurde 1978 in Wiener Neustadt geboren und wuchs

in Hochwolkersdorf in der Buckligen Welt auf. Er studierte Alte Geschichte und Biologie an der Universität Wien sowie Vertriebsmanagement an der Karl-Franzens-Universität Graz. Sein Interesse gehört der römischen Militärgeschichte, in welcher er sich durch wissenschaftliche Publikationen einen Namen gemacht hat. Beruflich ist

 

er im Museumsmanagement, der Kulturvermittlung und der Erwachsenenbildung tätig. Seit 2013 ist er Mitglied der Interessengemeinschaft österreichischer Autorinnen und Autoren.

„Primus inter Pares“ ist im November 2018 bei myMorawa erschienen.

Veröffentlicht von:

myMorawa von Morawa Lesezirkel GmbH

Hackinger Straße 52
1140 Wien
Österreich
Homepage: https://www.mymorawa.com/

Ansprechpartner(in):
Lea Szeiler
Herausgeber-Profil öffnen

Themenverwandte Pressemitteilungen: