Nicht zu lange warten – Zahnarzt in Karlsruhe hilft!

Diese Pressemitteilung erscheint nur noch bis zum 10.05.2019.

Als Herausgeber(in) können Sie die Laufzeit für nur 99 Cent pro Monat oder sogar alle unter derselben E-Mailadresse in einem Benutzerkonto veröffentlichten Pressemitteilungen für nur 4,99 € pro Monat um ein ganzes Jahr prolongieren (jeweils zzgl. MwSt.).

KARLSRUHE. Eine umfangreiche und für den Patienten verständliche Beratung ist die Basis jeder guten Zahnarztpraxis. Der Zahnarzt sollte sich genügend Zeit für Sie nehmen und Ihnen Diagnose, Behandlungsmöglichkeiten und Alternativen vorstellen. Ein guter Zahnmediziner in Karlsruhe gibt Ihnen auch wertvolle Tipps, wie Sie zu Hause Ihre Zähne pflegen und gesund erhalten können. Ein Bewertungsportal für Zahnärzte kann Ihnen helfen, den für Sie passenden Arzt in Karlsruhe zu finden. Zusatzausbildungen und Spezialisierungen zeichnen einen modernen Zahnmediziner aus.

Welche Leistungen sollte ein Zahnarzt in Karlsruhe erbringen?

Ein guter Zahnmediziner bietet Ihnen das gesamte Spektrum zahnmedizinischer Leistungen an, wobei er durchaus auch Schwerpunkte haben kann und sollte. Es gibt beispielsweise Zahnärzte, die sich auf die Behandlung von Kindern spezialisiert haben oder alternative Behandlungsmethoden wie zum Beispiel die Hypnose anbieten. Zu den wichtigsten Leistungen gehören die Prophylaxe und Behandlung von Karies und Parodontitis, der Zahnersatz, die professionelle Zahnreinigung, die zahnmedizinische Chirurgie und Kieferchirurgie sowie kosmetische Angebote wie zum Beispiel Bleaching.

Was unterscheidet einen Zahnarzt von einem Kieferorthopäden?

Beide sind Zahnmediziner, der Kieferorthopäde hat nach seinem zahnmedizinischen Studium zunächst als Zahnarzt gearbeitet und zusätzlich eine mindestens dreijährige Weiterbildung zum Kieferorthopäden abgeschlossen. Die Ausbildung erfolgt in einer Fachpraxis oder in einer kieferorthopädischen Universitätsklinik. Der Kieferorthopäde ist also ein Fachzahnarzt für Kieferorthopädie.

Welche Kassenleistungen bietet eine Praxis für Zahnmedizin in Karlsruhe an?

Ein Zahnarzt sollte üblicherweise alle kassenärztlichen Leistungen anbieten. Bei der Beratung sollte er Ihnen auch Behandlungsmöglichkeiten aufzeigen, die größtenteils von der gesetzlichen Krankenkasse finanziert werden. Grundsätzlich bezahlt die Krankenkasse alle medizinisch notwendigen Behandlungen wie beispielsweise die Zahnvorsorge, Zahnfüllungen, die Behandlung von Parodontitis, Wurzelbehandlungen, die Korrektur von Zahnfehlstellungen und teilweise den Zahnersatz. Allerdings werden nicht alle Leistungen zu 100 % getragen. Fragen Sie Ihren Arzt also grundsätzlich immer nach kostengünstigen Alternativen. Ein guter Zahnarzt in Karlsruhe bietet Ihnen verschiedene Möglichkeiten an und erläutert Ihnen die jeweiligen Vor- und Nachteile.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Sanitalk

Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
Deutschland
Telefon: 07221 / 217 460 0
Homepage: https://www.sanitalk.de

Ansprechpartner(in):
Dr. Thomas
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Über eine schnelle Suche den richtigen Arzt oder Therapeuten finden. Jederzeit und überall. Egal ob Zahnärzte oder Allgemeinmediziner. Kontaktadresse, Öffnungszeiten und Angaben zum Fachgebiet.

Informationen sind erhältlich bei:

Sanitalk
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
presse@sanitalk.de
07221 / 217 460 0
https://www.sanitalk.de
Themenverwandte Pressemitteilungen: