Catella Real Estate stellt mit SemTrac erfolgreich auf SAP S/4HANA um

Der SemTrac Consulting AG gelang mithilfe ihrer Software-Plattform Sem.FUNDS.line eine der ersten vollständigen Implementierungen von SAP S/4HANA, der nächsten Generation der SAP-Anwendungssuite. In kürzester Zeit konnte das ehrgeizige Projekt für die Catella Real Estate AG umgesetzt werden, sodass pünktlich zum Stichtag die hochgradig automatisierte Datenmigration mit nahtlosem Übergang in den Produktivbetrieb stattfinden konnte. Mit Sem.FUNDS.line stellt SemTrac die erste SAP S/4HANA-basierte Plattform für Immobilien-KVGen zur Verfügung. 

 

Für die Catella Real Estate AG war die SemTrac Consulting AG, mit Büros in München, Hamburg und Stephanskirchen, der ideale SAP-Partner, um die Umstellung auf SAP S/4HANA erfolgreich umzusetzen. Die Catella ist ein europaweit agierender Spezialanbieter von Immobilieninvestmentlösungen, der aktuell 17 offene, regulierte Immobilienfonds verwaltet. 

 

Die Produktivsetzung und Übernahme aller gemanagten Fonds verlief reibungslos. Nur zehn Monate nach Projektstart, zum 31.12.2017, konnte die Catella das System bereits im produktiven Betrieb verwenden. Als eine der ersten Kapitalverwaltungsgesellschaften kann die Catella die für S/4HANA zertifizierte SemTrac-Software Sem.FUNDS.line nutzen, um alle fondsrelevanten Prozesse über die neue SAP-Plattform abzuwickeln. 

 

Der Catella fiel die Entscheidung leicht, sich für SemTrac Consulting als Full-Service-Anbieter zu entscheiden: „SemTrac steht für hohe Qualität, Liefertreue und Zukunftssicherheit. Das Softwaretool Sem.FUNDS.line bietet uns ein besseres Reporting und unterstützt unsere Prozesse optimal. Zudem hat uns der implementierte Funktionsumfang sehr beeindruckt“, erklärte Catella-Vorstandsmitglied Dr. Bernd Thalheimer. Alle Prozesse des Fondsrechnungswesens, Treasury Managements und Immobilienmanagements können mit der SemTrac-Software über SAP S/4HANA integriert durchgeführt werden. 

 

Auch die SemTrac Consulting AG zeigte sich sehr zufrieden mit dem Verlauf des Projekts: „Wir sind stolz darauf, eines der ersten Unternehmen sein zu dürfen, das erfolgreich die Softwarelösung in S/4HANA implementieren konnten.“, so Vorstandschef Klaus Letzing. 

 

Weitere Informationen zu SemTrac und Sem.FUNDS.line erhalten Sie im Internet unter http://www.semtrac.com

 

Hauptniederlassung

SemTrac Consulting AG

Eichbichlstraße 1

D83071 Stephanskirchen

Telefon: +49/8031/408990

Fax: +49/8031/4089969

E-mail: info@semtrac.com

 

Niederlassung München

SemTrac Consulting AG

Nymphenburger Str. 13

D80335 München

Telefon: +49/8031/4089920

Fax: +49/8031/4089969

E-mail: info@semtrac.com

 

Niederlassung Hamburg

SemTrac Consulting AG

c/o REGUS

Valentinskamp 24

D20354 Hamburg

Telefon: +49/8031/4089950

Fax: +49/8031/4089969

E-mail: info@semtrac.com

 

Weitere Informationen:

Sarah Buchner

www.text-buchner.com

text@sarah-buchner.com

Tel.: 08094/6689912

Veröffentlicht von:

SemTrac Consulting AG

Eichbichlstraße 1
83071 Stephanskirchen
DE
Homepage: http://www.semtrac.com

Ansprechpartner(in):
Sarah Buchner
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

SemTrac bietet SAP-basierte Standardlösungen für Immobilien-Investmentfonds (Sem.FUNDS.line) und gewerbliches Immobilienmanagement (Sem.BUSINESS.line). Die Lösungen können als Zusatz zu einer bestehenden SAP-Installation, als eigenständiges System oder als ASP-Lösung im Full-Service (Cloud Computing) betrieben werden.

Als unabhängiges Beratungshaus verfügt die SemTrac Consulting AG über umfangreiches Prozess- und SAP-Know-How bei der Einführung von SAP ERP, S/4HANA und SAP Netweaver sowie der Migration von Altsystemen wie GES oder WohnData.

Informationen sind erhältlich bei:

Sarah Buchner

Tel.:08094/6689912

E-Mail: text@sarah-buchner.com

Web: www.text-buchner.com

Themenverwandte Pressemitteilungen: