Dr. Bernhard Kopp wird neuer Chief Financial Officer (CFO) von fos4X

(Mynewsdesk) Dr. Bernhard Kopp wird ab 01. Juli 2019 als CFO das Management von fos4X verstärken. Der erfahrene CFO soll die weitere Skalierung unterstützen und dabei helfen, die ambitionierte Wachstumsstrategie umzusetzen.

„Mit Bernhards Unterstützung werden wir weiter erfolgreich die Hürden unseres ambitionierten Wachstums nehmen. Mit seiner umfangreichen Erfahrung im internationalen Umfeld wird er eine wichtige Stütze unseres Managements und für mich persönlich ein wertvoller Sparringspartner sein“, sagt Dr. Lars Hoffmann, Gründer und CEO von fos4X.

Über Dr. Bernhard KoppHerr Dr. Kopp verfügt über 23 Jahre Erfahrung im Bereich Finanzen und Controlling. Sein Werdegang als Berater und Controller führte ihn durch verschiedene Auslandsstationen. Zuletzt war er als CFO der ESG Elektroniksystem- und Logistik tätig. Er verfügt über wertvolle Erfahrungen aus den Bereichen Controlling, M&A und Unternehmensfinanzierung.

fos4X

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

fos4X GmbH

Thalkirchner Straße 210
81371 München
Deutschland
Telefon: 08999954208

Ansprechpartner(in):
Alexander Tindl
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Über fos4X GmbH
Die 2010 in München gegründete fos4X GmbH ist Spezialist für innovative, faseroptische Messtechnik und Sensorik - vorrangig in Rotorblättern von Windenergieanlagen - und entwickelt intelligente Lösungen für die Blattlastmessung, Eiserkennung, Zustandsüberwachung und zur Betriebsoptimierung.
Der Geschäftsschwerpunkt liegt im Bereich Optimierung von Windenergieanlagen und Windparks mit Hilfe faseroptischer Sensorik. Das Ziel ist es, sowohl die Verfügbarkeit von Energie aus der Windkraft wie auch den Anteil erneuerbarer Energie zu erhöhen.

Weitere Informationen unter www.fos4X.de

Informationen sind erhältlich bei:

fos4X GmbH
Thalkirchner Straße 210
81371 München
alexander.tindl@fos4x.de
08999954208
fos4x.de
Themenverwandte Pressemitteilungen: