Fortbildung Praxis-Betriebswirt in der Arztpraxis

Diese Pressemitteilung erscheint nur noch bis zum 01.06.2019.

Als Herausgeber(in) können Sie die Laufzeit für nur 99 Cent pro Monat oder sogar alle unter derselben E-Mailadresse in einem Benutzerkonto veröffentlichten Pressemitteilungen für nur 4,99 € pro Monat um ein ganzes Jahr prolongieren (jeweils zzgl. MwSt.).

Sie möchten Ihren nächsten Karriereschritt machen und die Praxis erfolgreicher führen?

DANN IST DER FACHKURS PRAXIS-BETRIEBSWIRT/IN GENAU DAS RICHTIGE FÜR SIE.
Der Fachkurs "Praxis-Betriebswirt/in" richtet sich an Praxisführungskräfte, Praxismanager/innen, Ärzte/innen, Assistenten/innen, ausgebildetes Praxispersonal mit zweijähriger Berufserfahrung und mitarbeitende Ehepartner/innen.

IHR MEHRWERT:
– Sie erwerben ein Höchstmaß an fundiertem Fachwissen, das Ihnen die tägliche Arbeit erleichtert.
– Sie erweitern Ihre Führungskompetenzen und profitieren dadurch langfristig beruflich und privat.
– Sie stärken Ihre Position in der Praxis und investieren in Ihre berufliche Karriere.

MEHRWERT FÜR DIE PRAXIS:
– Sie entlasten den/die Praxisinhaber/in bei verantwortlichen Tätigkeiten, damit er/sie sich auf die Behandlungen konzentrieren kann.
– Durch Ihre direkte Umsetzung der Lerninhalte profitiert die Praxis wirtschaftlich.
– Sie haben während des gesamten Lehrgangs kaum Fehltage in der Praxis.

-> Anmeldung für 2020 ist bereits möglich unter www.betriebswirt-arzt.de
-> Termine 2019: NUR NOCH 3 FREIE PLÄTZE!
-> Termine 2018: AUSGEBUCHT
-> Termine 2017: AUSGEBUCHT

Der Fachkurs umfasst 149 Unterrichtsstunden, verteilt auf 16 Fortbildungstage. Die umfangreichen Seminarinhalte werden in fünf Modulen in einem Zeitraum von 10 Monaten vermittelt.

Die Fortbildungstage wurden so gewählt, dass Sie mit wenigen Fehltagen in der Praxis an dem Fachkurs teilnehmen können und dennoch genügend Zeit finden die praxisnahen Inhalte zu vertiefen. Der Fachkurs ist ein Präsenzkurs und kein Fernlehrgang.

Die Seminarinhalte unterteilen sich in nachfolgende Themenschwerpunkte:
– Betriebswirtschaftliche Praxisführung
– Praxismanagement und Organisation
– Persönlichkeitsentwicklung und Personalführung
– Qualitätsmanagement
– Kommunikation
– Praxis-Marketing
– Recht

33 GUTE GRÜNDE,
DIE FÜR EINE TEILNAHME AN EINER FORTBILDUNG DER DEUTSCHEN FORTBILDUNGSAKADEMIE HEILWESEN® SPRECHEN:
https://www.dfa-heilwesen.de/unternehmen/33-gute-gruende/

Warum Sie diese Fortbildung PRAXISBETRIEBSWIRT/IN BESUCHEN SOLLTEN:
– Sie vertrauen über 300 Referenzen begeisterter Teilnehmer/innen.
– Sie motivieren langfristig Ihre Mitarbeiter/innen für den gemeinsamen Erfolg.
– Sie erhalten sofort umsetzbare Lerninhalte und Tipps.
– Sie erarbeiten Ihre eigene To-Do-Liste für die Praxis.
– Sie optimieren direkt nach der Fortbildung Ihr Praxismanagement.
– Ihr/e Chef/in wird von der Praxisentwicklung begeistert sein.
– Sie tauschen sich mit motivierten Teilnehmern/innen aus.
– Sie arbeiten intensiv mit professionellen und erfahrenen Dozenten/innen zusammen.
– Sie genießen 16 Tage eine persönliche Betreuung durch die Fachkursleitung.
– Sie werden durch diese Fortbildung Erfolg haben.
– Sie profitieren persönlich und beruflich von diesem Fachkurs.

Anmeldung unter www.betriebswirt-arzt.de. Gerne berät Sie die Fachkursleitung der Deutschen Fortbildungsakademie Heilwesen telefonisch unter 0721-6271000 oder per Mail an info@dfa-heilwesen.de.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Deutsche Fortbildungsakademie Heilwesen®

Wilhelmstr. 1
76275 Ettlingen
Deutschland
Telefon: 07243-72540
Homepage: www.dfa-heilwesen.de

Ansprechpartner(in):
Frederic Feldmann
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Die Deutsche Fortbildungsakademie Heilwesen® bietet Arzt- und Zahnarztpraxen Fachkurse und Workshops in den Bereichen Abrechnung, Organisation, Betriebswirtschaft, Kommunikation, u.v.m.. Die Fortbildungen sind von der MWSt. befreit.

Informationen sind erhältlich bei:

Deutsche Fortbildungsakademie Heilwesen®
Frederic Feldmann
Wilhelmstr. 1
76275 Ettlingen
ff@dfa-heilwesen.de
07243-72540
www.dfa-heilwesen.de
Themenverwandte Pressemitteilungen: