Stellas Mission – ein atemloser Thriller, in dem sich eine geheimnisvolle Epidemie über das Land ausbreitet

Diese Pressemitteilung erscheint nur noch bis zum 02.06.2019.

Als Herausgeber(in) können Sie die Laufzeit für nur 99 Cent pro Monat oder sogar alle unter derselben E-Mailadresse in einem Benutzerkonto veröffentlichten Pressemitteilungen für nur 4,99 € pro Monat um ein ganzes Jahr prolongieren (jeweils zzgl. MwSt.).

Eine rätselhafte tödliche Krankheit breitet sich in Marva Aurins "Stellas Mission" im Land aus und versetzt die Menschen in Angst und Schrecken.

Stella, eine ungebunden lebende junge Straßengeigerin, wird Opfer eines Überfalls und entwickelt durch den Schock eine unglaubliche "Hellhörigkeit". So kann sie etwa seelische Zustände von Menschen als Klänge wahrnehmen. Sie entdeckt darüber hinaus, dass sie kranken Menschen Linderung verschaffen kann. Ihr Geigenspiel hat zudem eine tiefe Wirkung auf ihre Zuhörer. Die Straßengeigerin begeistert mit ihren Improvisationen. Vor dem beginnenden Medienrummel flieht sie und taucht mit Bernd, ihrem treuen Beschützer, unter. Dann breitet sich jedoch eine rätselhafte tödliche Krankheit im Land aus, der keine Medikamente beikommen können. Auch andere Anzeichen einer weltweiten Katastrophe werden bekannt. Bernd ist nach intensiven Studien davon überzeugt, dass die Ursache all dieser dramatischen Veränderungen die sich drastisch erhöhende Schwingung unseres Planeten ist, wodurch die bisher funktionierenden Systeme außer Kraft gesetzt werden.

Stella und Bernd wollen in "Stellas Mission" von Marva Aurin die Epidemie näher erforschen. An verschiedenen Orten erleben sie die Desorientierung der Menschen, ihre Wut und Verzweiflung über das sich steigernde Chaos, ihre Angst vor Krankheit und Tod. Stella wird von Kriminellen entführt und drangsaliert, Bernd überlebt schwer verletzt im Krankenhaus. Die Leser folgen den Entwicklungen mit Spannung. Doch mit neuen Antworten kommen immer mehr neue Fragen. Wird Stella eine Lösung finden, um die geheimnisvolle Epidemie zu lindern?

"Stellas Mission" von Marva Aurin ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-9318-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

tredition-Verlag

Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)40/589 697-77
Homepage: www.tredition.de

Ansprechpartner(in):
Sönke Schulz
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

tredition ist ein Netzwerk-Verlag. Der Begriff Netzwerk-Verlag ist neu in der Buchbranche. Bei tredition finden Buchautoren ein Netzwerk von professionellen Lektoren, Hörbuchsprechern, Übersetzern und Illustratoren (so genannte „Literatur-Partner"), die Autoren unterstützen, ein Manuskript professioneller und erfolgversprechender zu gestalten und Produktvielfalt zu schaffen. Dabei einigen sich Autoren und Literatur-Partner individuell über die Konditionen der Zusammenarbeit. Der „tredition-Gedanke" für diese Zusammenarbeit ist die Vorleistung der Literatur-Partner. Diese sollen an einem Werk nur mitarbeiten, wenn sie wirklich vom Erfolg des Buches überzeugt sind und ihre Bezahlung möglichst komplett oder zu einem großen Teil abhängig vom Erfolg des Buches erhalten.

tredition ist die beste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit für Autoren außerhalb der klassischen Verlage. tredition ist der Verlag für aktive, von ihrem Werk überzeugte Autoren, die ihre Arbeit fair, gut und einfach veröffentlichen sowie umfassend vermarkten möchten. Autoren haben die Möglichkeit, ihre Werke grundsätzlich kostenlos sowohl als e-Book, print-Book und audio-Book mit eigenem Coverdesign, Schriftgestaltung und ISBN-Nummer zu erstellen, zu veröffentlichen und zu vertreiben.

Der Hamburger tredition-Verlag wurde 2007 gegründet und hat seitdem über 400 Buchtitel veröffentlicht. Die tredition GmbH ist konzernunabhängig.

Informationen sind erhältlich bei:

tredition-Verlag
Sönke Schulz
Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
presse@tredition.de
+49 (0)40/589 697-77
www.tredition.de/Home/Press.aspx
Themenverwandte Pressemitteilungen: