Keeebs Voting-Funktion verbessert interne und externe Zusammenarbeit

Diese Pressemitteilung erscheint nur noch bis zum 02.06.2019.

Als Herausgeber(in) können Sie die Laufzeit für nur 99 Cent pro Monat oder sogar alle unter derselben E-Mailadresse in einem Benutzerkonto veröffentlichten Pressemitteilungen für nur 4,99 € pro Monat um ein ganzes Jahr prolongieren (jeweils zzgl. MwSt.).

Die Voting-Funktion der Keeeb Enterprise Intelligence Plattform ist ein kleines Feature mit großer positiver Wirkung in punkto Zusammenarbeit. Die Funktion ermöglicht es den Anwendern, sich schnell und einfach über die mit Keeeb recherchierten Inhalte abzustimmen – intern im Team und/oder extern mit Kunden: Passt der Content für unsere neue Werbekampagne? Welcher Vorschlag für die Aufbereitung einer Marktanalyse gefällt unseren Kunden am besten? Dank der zwei präsenten Buttons (Like und Dislike) am oberen rechten Rand ist jeweils schnelles Feedback auf Klick möglich. Mit der aus den sozialen Medien bekannten Funktion folgt Keeeb einmal mehr seiner »Philosophie«, seine Enterprise Intelligence Plattform für das Finden, Sammeln, gemeinsame Nutzen, Kuratieren und Teilen von Wissen den User-Gewohnheiten anzupassen und damit den Anwendern eine intuitiv-einfache Bedienbarkeit zu bieten.

 

Schnelles Feedback für bessere Zusammenarbeit und mehr Effizienz

„Unsere Voting-Funktion erspart den Anwendern das Schreiben einer E-Mail oder den Griff zum Telefon – zumindest für die erste, jedoch wesentliche Abstimmungsrunde. Frustrierendes Warten auf Feedback, das ein zügiges Weiterarbeiten verhindert, gehört damit der Vergangenheit an – intern wie extern. Man kann sich einfach mit Klick darüber verständigen, ob die recherchierten Inhalte passen oder welchem Vorschlag der Kunde zustimmt“, erklärt Maximilian Kirst, Business Development Manager von Keeeb. Er ergänzt: „Diese Funktion unserer Plattform unterstreicht erneut, welchen Stellenwert Anwenderfreundlichkeit bei Keeeb besitzt. Beim Voting war uns wichtig, dass wir die Funktion so realisieren, wie sie aus YouTube & Co. bekannt ist.“

 

Keeeb Enterprise Intelligence Plattform – das Wichtigste im Überblick

Mit der Keeeb Enterprise Intelligence Plattform können Unternehmen erstmals einen effizienten Prozess für das Finden, Sammeln, gemeinsame Nutzen, Kuratieren und Teilen von Wissen etablieren – ohne bestehende Daten bewegen oder das Nutzerverhalten ändern zu müssen. Ebenso ist mit Keeeb das einfache Strukturieren und Bearbeiten der Recherche-Ergebnisse möglich.

Datensilos in einer Plattform bündeln: Eine einfache Google-Suche lässt sich auf unternehmensinterne und professionelle Drittanbieter-Quellen erweitern – zum Beispiel aus Salesforce, Office 365, Box, SharePoint, Confluence, professionelle Wissensanbieter oder andere individuelle Systeme.
Wissen intuitiv finden, strukturiert speichern und schnell bearbeiten: Der aufwendige Suchprozess wird zu einem intuitiven, automatisierten Entdecken von Wissen, indem Informationen gebündelt in vertraute digitale Umgebungen integriert werden. Zudem lassen sich die gefundenen Informationen schnell strukturiert ablegen und mit wenigen Klicks entsprechend den Anforderungen bearbeiten.
Wissen effizient austauschen und besser zusammenarbeiten: Über das Finden hinaus macht Keeeb das Sammeln, gemeinsame Nutzen, Kuratieren und Teilen von Informationen einfacher und schneller als je zuvor. Dies sorgt für eine signifikant höhere Produktivität sowie eine deutlich bessere Zusammenarbeit. Wertvolles Wissen ist im Unternehmen verfügbar, die jeweils richtigen Ansprechpartner sind bekannt. Somit muss »das Rad« nicht ständig »neu erfunden« werden.

 

Keeeb

„Ein persönliches Google für jeden” – The Wall Street Journal

Keeebs Enterprise Intelligence Plattform entfesselt die Intelligenz von Unternehmen, maximiert die Produktivität und Performance von Mitarbeitern, revolutioniert die Interaktion mit digitalen Informationen und beschleunigt den Innovationsprozess von Unternehmen.

Keeeb verbindet bestehendes Wissen aus öffentlich zugänglichen, unternehmensinternen und Fachinformationsquellen in einer einzigen Plattform, verwandelt die herkömmliche Suche in einen automatisierten Entdeckungsprozess durch die intuitive Integration von Wissen in vertraute digitale Umgebungen und erhöht die Produktivität von Arbeitsprozessen, indem das Finden, Sammeln, gemeinsame Nutzen, Kuratieren, und Teilen von Wissen einfacher und schneller möglich ist als je zuvor.

Veröffentlicht von:

Keeeb Deutschland GmbH

Willy-Brandt-Allee 31b
23554 Lübeck
DE
Homepage: https://www.keeeb.com/

Ansprechpartner(in):
Keeeb
Herausgeber-Profil öffnen


         

Firmenprofil:

Die 2013 gegründete, inzwischen rund 20 Mitarbeiter starke Keeeb Deutschland GmbH hat ihren Sitz in Lübeck sowie Niederlassungen in Hamburg und New York. Keeeb hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Wissen und die Informationen Ihres Unternehmens für Ihre Mitarbeiter, Kunden und Partner einfach und intelligent zugänglich zu machen.


Keeeb verbindet bestehende Informationsinseln, optimiert den Such- und Rechercheprozess, unterstützt Sie mit künstlicher Intelligenz und setzt dabei den Fokus auf Usability. Die Keeeb-Technologie macht Ihr Wissens- und Informationsmanagement intelligenter, steigert Ihre Produktivität und spart damit wertvolle Zeit.


 


"Das mit Keeeb ist interessant und erinnert mich an Heinrich von Pierers legendärem Ausspruch auf einer Siemens-Bilanzpressekonferenz: „Wenn Siemens wüsste, was Siemens weiß, dann wären unsere Zahlen viel besser.“.“ (Tim Cole, Internet-Publizist)

Themenverwandte Pressemitteilungen: