Wege zum eigenen Buch

Diese Pressemitteilung erscheint nur noch bis zum 03.06.2019.

Als Herausgeber(in) können Sie die Laufzeit für nur 99 Cent pro Monat oder sogar alle unter derselben E-Mailadresse in einem Benutzerkonto veröffentlichten Pressemitteilungen für nur 4,99 € pro Monat um ein ganzes Jahr prolongieren (jeweils zzgl. MwSt.).

Ein Traum erfüllt sich

 Ein Wochenendseminar vom 6. bis 7. Juli in Bingen am Rhein

Sie haben schon immer davon geträumt, ein eigenes Buch zu veröffentlichen. Benötigen Sie eine Begleitung für Ihr Buchprojekt? Dann sind Sie genau richtig im Seminar:

"Wege zum eigenen Buch"

Wir geben Ihnen Coaching und Lektorat bei Sachbüchern, Lyrikbänden oder Romanen. Gespräche per Telefon oder persönlich.

Von der Idee bis zur Veröffentlichung sind wir Ihre fachliche Begleitung.

Die Lektoren: Antje Hampe und Rüdiger Heins 

Anmeldung und weitere Information: info@inkas-id.de
Telefon: 06721 – 921060

www.inkas-institut.de

Veröffentlicht von:

INKAS INstitut für KreAtives Schreiben

Dr. Siegliz Str. 49
55411 Bingen
DE
Telefon: 06721 - 921060
Homepage: https://www.inkas-institut.de

Ansprechpartner(in):
Rüdiger Heins
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Das INKAS Institut fördert Autoren/innen unterschiedlichen Alters in Seminaren, im Studiengang „Creative Writing“, bei Lesungen und durch Publikationen. Im viersemestrigen Studiengang werden in Wochenendseminaren Grundlagen und literarisches Handwerkszeug, in Zusammenarbeit mit dem Studienleiter Rüdiger Heins, vermittelt. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Förderung von Kindern und Jugendlichen. Dem Institut angeschlossen ist das Online-Magazin eXperimenta.

Adresse: INKAS Institut für KreAtives Schreiben, Dr. Sieglitz Str. 49, 55411 Bingen,fon: 06721 - 921060, info@inkas-id.de, www.inkas-id.de

Informationen sind erhältlich bei:

INKAS INstitut für KreAtives Schreiben
Rüdiger Heins
Dr. Sieglitz Str. 49
55411 Bingen

Zuletzt veröffentlicht:

Lesen befreit - 2. Mai 2019

Wo Schreiben Freude macht - 25. April 2019

Wege zum eigenen Buch - 19. April 2019

Mutter + Tante Die Geschichte einer Vergiftung - 12. April 2019

Der Tantenmörder - 23. Juli 2015

Wie schreibe ich ein Buch? - 6. Juni 2014

FaceBook - 4. Juli 2013

Themenverwandte Pressemitteilungen: