Neuer Firmensitz der parcIT setzt hohe Maßstäbe

Am 8. April 2019 war es soweit: nach 10 Jahren im Rheinauhafen Köln verlagert die parcIT GmbH ihren Firmensitz in den nicht minder schönen Kaiser Hof im Kölner Mediapark. Hier hat die parcIT drei Etagen auf rund 5.900 qm bezogen und damit der dem Wachstum der Unternehmung Rechnung tragen.

„Die modernen, großflächig zusammenhängenden Büroflächen bieten die besten Voraussetzungen für Kommunikation und Zusammenarbeit,“ so Geschäftsführer Klaus Wiegand.

Der Kaiser Hof überzeugt durch seine zeitgenössische Architektur und eine hervorragende Infrastruktur zwischen Kaiser-Wilhelm-Ring und Mediapark. Schon aus der Ferne ein architektonischer Hingucker, besticht der Bau vor allem durch seine „Flatiron-Ecke“, die an das New Yorker Fuller Building erinnert. Neben dem German Design Award 2018 für das Design Konzept des Gebäudes wurde der Kaiser Hof mit dem Wired Score Platinum für die digitale Infrastruktur ausgezeichnet.

Das Einrichtungskonzept kann sich ebenfalls sehen lassen: Neben freundlichen, großzügigen Büroräumen mit bodentiefen Fenstern spiegeln die vielen Besprechungsräume und unkonventionellen Begegnungsecken eine neue Besprechungskultur wider. Ob auf Eames DSW Chairs, Sofa-Lounges, Fat Boys oder stylishen Stehhockern: Eine inspirierende Zusammenarbeit und die individuelle Kommunikation stehen im Fokus. Auch die Technik ist auf dem neuesten Stand: als erste Büroimmobilie wurde der Kaiser Hof in punkto digitale Infrastruktur und Konnektivität des Gebäudes mit dem Zertifikat WiredScore in Platin ausgezeichnet.

Warum eigentlich der Name Kaiser Hof?
Die „Kaiser Wilhelm Höfe“ bezeichnen ein Gebäudeensemble aus vier eigenständigen Gebäuden, das sich zwischen Erftstraße, Spichernstraße, Gladbacherstraße und Kaiser-Wilhelm-Ring erstreckt. Direkt am geschichtsträchtigen Kaiser-Wilhelm-Ring residiert die Allianzversicherung in einem denkmalgeschützten Gebäude aus dem Jahr 1931, das nach dem Zweiten Weltkrieg Kölns Oberbürgermeister Konrad Adenauer als provisorisches Rathaus diente. Das jüngste und modernste Mitglied der „Kaiser Wilhelm Höfe“ liegt an der Erftstraße mit Blick auf den Mediapark und ist nun die neue Heimat der parcIT.

 

Wer mehr über den Kaiser Hof wissen möchte, findet hier weitere Informationen.

 

 

parcIT GmbH
Erftstraße 15

50672 Köln
www.parcIT.de 

Veröffentlicht von:

parcIT GmbH

Erftstraße 15
50672 Köln
DE
Telefon: 0221-58475-235
Homepage: https://www.parcit.de

Ansprechpartner(in):
Kirsten Könen
Herausgeber-Profil öffnen


   

Firmenprofil:

Die parcIT ist einer der führenden Anbieter von Software und Methodikdienstleistungen für Banksteuerung,  Risikomanagement und Ratingverfahren in Deutschland. Wir entwickeln Lösungen sowohl für die Genossenschaftliche FinanzGruppe als auch für Privatbanken an der Schnittstelle zwischen Banksteuerung und IT im Digitalisierungszeitalter. 

 

Der Standard für Steuerung – was heißt das eigentlich? 

Die parcIT setzt seit vielen Jahren Standards als Pionier in der Banksteuerung. Mit unseren standardisierten Softwarelösungen bieten wir markterprobte und stetig weiterentwickelte Werkzeuge, die den Bankalltag sicherer, transparenter und einfacher machen. Darüber hinaus freuen wir uns auch über individuelle Entwicklungs-Anforderungen. Über 1.200 Unternehmen im In- und Ausland nutzen unsere Software, dazu zählen zahlreiche Genossenschaftsbanken, Sparkassen, Privatbanken, Spezialkreditinstitute, Versicherungen, Firmenkunden, Rechenzentren und Verbände. 

 

Auch in der Entwicklung von Verfahren sind wir stark: Seit 2015 bieten wir Kreditportfoliomodelle und Ratingverfahren an. Die Entwicklung von banksteuerungsrelevanten Verfahren wird ab April 2019 sukzessive weiter ausgebaut. Alle Verfahren unterliegen der steten Weiterentwicklung, Validierung und Überprüfung der Angemessenheit.

 

 

Wir gehören seit 2009 zur Unternehmensgruppe Fiducia & GAD IT AG und sind damit Tochter eines der größten IT-Dienstleister in Deutschland. Unser Firmensitz in Köln beheimatet über 200 Mitarbeiter aus den verschiedensten Fachrichtungen, die ihre Stärken und ihr Know-how einbringen und täglich erleben, dass das Ergebnis oft eben doch mehr als die reine Summe seiner Teile ist.

Informationen sind erhältlich bei:

Kirsten Könen
Marketing und Kommunikation

Kirsten.Koenen@parcIT.de
Tel. +49 221 - 5 84 75 - 235
Fax +49 221 - 5 84 75 - 302

parcIT GmbH
Bayenwerft 12 - 14
50678 Köln

Themenverwandte Pressemitteilungen: