Praxisseminare von itl: Visuelle Technikkommunikation mit Bild- und Videoanleitungen

Regelmäßig veranstaltet itl Seminare zur Erstellung von Bild- und Videoanleitungen. Die 2-tägigen Seminare finden in München oder auf Wunsch bei Ihnen vor Ort statt. 

itl veranstaltet regelmäßig spannende Workshops rund um Spezialthemen in der Technischen Dokumentation. Vermittelt werden ausschließlich aktuelle Lerninhalte erfahrener Top-Referenten. Bilder, Fotos, Grafiken und Videos erklären komplexe Themen schnell und zielführend. 

Welche verschiedenen Arten von Bildern und Bewegtbildern es gibt und wie man diese am einfachsten einsetzt, ist Teil des Seminars: „Bildanleitungen entwickeln“. Referent Thomas Emrich hat mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Umsetzung von bildorientierten Konzepten und arbeitet mit renommierten Wissenschaftlern zusammen.

Wichtigste Lerninhalte des Seminars „Bildanleitungen entwickeln“ auf einen Blick:

  • Diskussion und gemeinsame Analyse von bildorientierten Anleitungskonzepten
  • Übungen in Teamarbeit: Teil einer Bildbedienungsanleitung entwickeln
  • Übungen zur Entwicklung von Piktogrammen
  • Große Übung in Teamarbeit: eine komplette Montageanleitung am konkreten Produkt entwickeln 

Mehr Informationen: https://www.itl.eu/akademie/seminare-und-workshops-zur-technischen-dokumentation/bildanleitungen-entwickeln.html

Professionelle Videoanleitungen bieten Nutzern eine wertvolle Hilfe bei komplexen Sachverhalten. Sie vereinfachen anspruchsvolle textorientierte Anleitungen und prägen sich besonders gut ein. Wie das Ganze funktioniert, und worauf man achten sollte, vermitteln die beiden Referenten Thomas Emrich und Steffen Mayfarth während des 2-Tages-Seminars: „Videoanleitungen produzieren“.

Wichtigste Lerninhalte des Seminars „Videoanleitungen produzieren“ auf einen Blick:

  • Einsatz von bewegten Bildern in der Technischen Dokumentation
  • Methoden und Formate: Lernvideo, Utility Film, Screencast
  • Videoanleitungsproduktion in 4 Schritten – Von der Planung zur Veröffentlichung
  • Zahlreiche praktische Übungen

Mehr Informationen und Anmeldung: https://www.itl.eu/termine/details/seminar-videoanleitungen-produzieren-muenchen-2019.html#eventdetails

Bleiben Sie informiert mit dem itl-Newsletter: www.itl.eu/itl-newsletter.html 

 

Pressekontakt:

itl Institut für technische Literatur AG
Elsenheimerstr. 65-67, D-80687 München
Mag. Claudia Stefanizzi-Wurzinger
Leitung Marketing
Telefon: +49 89 892623-0
Fax: +49 89 892623-111
E-Mail: claudia.stefanizzi@itl.eu

Über itl:

1982 gegründet, beschäftigt itl mit Hauptsitz in München und Niederlassungen und Standorten in Stuttgart, Cottbus (DE), Wien, Linz, Graz (A), Kreuzlingen (CH) und Braşov (RO) derzeit rund 120 festangestellte Mitarbeiter. Zu den Kunden zählen unter anderem Andritz, BMW, Daimler, Doka, Doppelmayr, Epcos, Festo, Frequentis, Fresenius, Gigaset, Häfele, KEBA, Liebherr, Merck, Rehau, Sick, Siemens, VW, Warema und viele mehr.

Die Kernkompetenzen von itl liegen in Übersetzung, Redaktion, Publishing und Consulting, wobei insbesondere Wert auf die Optimierung und Automatisierung der Prozesse im Dokumentlebenszyklus gelegt wird. itl ist zertifiziert nach ISO 17100 sowie nach ISO 9001. itl ist aktives Mitglied der tekom und der Tecom Schweiz.

Veröffentlicht von:

itl Institut für technische Literatur AG

Elsenheimerstr. 65-67
D-80687 München
DE
Telefon: +49 89 892623-0
Homepage: https://www.itl.eu

Ansprechpartner(in):
Veronika Meier
Herausgeber-Profil öffnen


   

Firmenprofil:

Über die itl AG:

1982 gegründet, beschäftigt itl mit Hauptsitz in München und Niederlassungen und Standorten in Stuttgart, Cottbus (DE), Wien, Linz, Graz (A), Kreuzlingen (CH) und Brașov (RO) derzeit rund 120 festangestellte Mitarbeiter. Zu den Kunden zählen unter anderem Andritz, BMW, Daimler, Doka, Doppelmayr, Epcos, Festo, Frequentis, Fresenius, Gigaset, Häfele, KEBA, Liebherr, Merck, Rehau, Sick, Siemens, VW, Warema und viele mehr.

Die Kernkompetenzen von itl liegen in Übersetzung, Redaktion, Publishing und Consulting, wobei insbesondere Wert auf die Optimierung und Automatisierung der Prozesse im Dokumentlebenszyklus gelegt wird. itl ist zertifiziert nach ISO 17100 sowie nach ISO 9001. itl ist aktives Mitglied der tekom und der Tecom Schweiz.

Informationen sind erhältlich bei:

itl Institut für technische Literatur AG
Elsenheimerstr. 65-67, D-80687 München
Mag. Claudia Stefanizzi-Wurzinger
Leitung Marketing
Telefon: +49 89 892623-260
Fax: +49 89 892623-111
E-Mail: claudia.stefanizzi@itl.eu

Themenverwandte Pressemitteilungen: