Cordula Steinhart neue Marketing Managerin bei Zetes Deutschland

Hamburg, 10. Mai 2019 –Das Supply Chain Technologieunternehmen Zetes hat seit kurzem mit Cordula Steinhart (44) eine neue Marketing Managerin an Bord. Als Teil eines internationalen Marketing-Teams innerhalb der Zetes-Gruppe wird sie die Markenbekanntheit der Zetes Collaborative Supply Chain-Lösungen in Deutschland weiter ausbauen sowie neue Zielgruppen und Märkte erschließen. Die studierte Diplom-Betriebswirtin ist seit über 20 Jahren für namhafte globale Soft- und Hardwareanbieter aus der IT-Branche tätig. So hat sie in ihren beruflichen Stationen unter anderem als Channel Marketing Managerin DACH bei CA Deutschland, Channel und Field Marketing Managerin DACH bei Emulex, Interims Channel Managerin bei Riverbed und EMEA Channel Marketing Managerin bei Kontron AG gearbeitet. Ihre besonderen Schwerpunkte liegen in der Erarbeitung von Channel Strategien für unterschiedliche Zielgruppen, der Entwicklung von internen und externen Kommunikationsstrategien sowie Eventkonzeption.

Steinhart: „Besonders interessant finde ich den rasant wachsenden Logistik-Markt mit zunehmenden Anforderungen an ein optimales Supply Chain Management. Zetes ermöglicht mit seinen Supply Chain-Lösungen End-to-End-Visibilität in Echtzeit: Von Track & Trace, Pick-by-Voice, Packaging- und Logistics Execution über Proof-of-Delivery bis hin zu In-Store Management – dies wiederum bietet Potenzial für spannende Marketingkonzepte. Führende Unternehmen nutzen Zetes als Berater für eine leistungsfähige, kollaborative und durchgehend vernetzte Supply Chain. Sie vertrauen auf das einzigartige Lösungsportfolio, um die Agilität, Rückverfolgbarkeit und Transparenz zu maximierenIch freue mich darauf, für Zetes zu arbeiten und mit meiner langjährigen Erfahrung im Bereich Marketing weiter nach vorne zu bringen.“

  

Über Zetes

 

Zetes ist ein Technologieunternehmen, das auf Supply-Chain-Optimierung und Bürgeridentifizierung spezialisiert ist. Mit den Supply Chain-Lösungen schaffen Unternehmen Agilität, Transparenz und Rückverfolgbarkeit in ihrer gesamten vernetzten Lieferkette. Die Sparte Personenidentifizierung bietet öffentlichen Behörden und supranationalen Institutionen Lösungen für die Authentifizierung von Bürgern für die Ausgabe von sicheren Personalausweisen und Reisedokumenten und für die Erstellung nationaler Register oder von Wählerverzeichnissen.

 

Zetes hat seinen Hauptsitz in Brüssel und beschäftigt über 1.200 Mitarbeiter in 22 Ländern Europas, Nahosts und Afrikas mit einem Jahresumsatz von 269,3 Millionen Euro im Jahr 2017. In 2017 wurde Zetes ein Tochterunternehmen der Panasonic Corporation. Weitere Informationen sind unter www.zetes.com/de oder im Newsletter erhältlich. Zetes in Social Media: LinkedIn und Twitter

 

Die Supply-Chain-Lösungen von Zetes

 

Mit dem zentralen Lösungsangebot und Zugriff auf modernste Technologien erreichen Organisationen, Agilität, Transparenz und Rückverfolgbarkeit von der Verpackungsanlage durchgehend bis zur Filiale. Das Know-how von Zetes erstreckt sich über ein breites Branchenspektrum: Einzelhandel, Pharmazeutische Industrie und Gesundheitswesen, Lagerhaltung und Distribution, Lebensmittel und Getränke, Produktion, Transport und Logistik, Automobilindustrie, Post und Kurierdienste. 

 

Kontakt für Anfragen von Journalisten und Medien:

Zetes GmbH
Cordula Steinhart
Tel. +49 (0)40 532 888 0
C.steinhart@de.zetes.com

Stemmermann – Text & PR
Tanja Stemmermann
Tel. +49 (0)3841 22 43 14
info@stemmermann-pr.de

Themenverwandte Pressemitteilungen: