PASSENDE UMKLEIDEBÄNKE FÜR SPORTANLAGE UND SPORTPLATZ von BAKU Sport

Umkleidebänke für Feuchträume und Umkleideräume gehören zur Grundausstattung im Stadion oder dem Vereinsgebäude.

Umkleidebänke für Feuchträume und Umkleideräume gehören zur Grundausstattung im Stadion oder dem Vereinsgebäude.

Die Bänke bieten Sportlern etwas mehr Bequemlichkeit, sorgen aber auch für Ordnung in den Umkleideräumen. 
Verschiedene Ausführungen ermöglichen es, die Ausstattung genau an die Größe der Umkleideräume anzupassen. Je nach zur Verfügung stehendem Platz kann man zwischen Umkleidebänken mit Rückenlehne, Umkleidebänke ohne Lehne oder doppelseitigen Umkleidebänken wählen.

Verfügt man über ausreichend Platz, sind die verschließbaren Garderobenschränke eine gute Entscheidung. Dort können Spieler auch Wertsachen sicher unterbringen.

ORDNUNGSSYSTEME FÜR DEN FUSSBALL UMKLEIDERAUM

Bänke für den Umkleideraum bieten dem Team und den Gastfußballern nicht nur Bequemlichkeit beim Umziehen, sondern lassen sich auch als Ordnungssystem gut in die Räume integrieren.

Je nach vorhandenem Platz kann man Bänke ohne Rückenlehne und Bänke mit Rückenlehne in die Raumgestaltung einbeziehen.
Bei überlegter Planung kann man den Umkleideraum optimal ausnutzen, ohne dass der Platz zu sehr beengt ist.

BAKU Sport Banksysteme funktionieren nach dem Baukastenprinzip und lassen sich beliebig erweitern.
So kann man Umkleidebänke verschiedenster Ausführung miteinander kombinieren.
Bänke mit bruchsicheren Kleiderhaken schaffen gleich Ordnung und bieten Platz für die Tages- oder Sportkleidung.
Für Kinder eignen sich die Bänke mit Wandmontage. Auch wenn es beim Umkleiden mal etwas wilder zugeht, bleiben die Sitzplätze sicher stehen.

KÜHL ODER GEMÜTLICH – DAS MATERIAL ENTSCHEIDET

Nicht immer sind Bänke aus Kunststoff die richtige Wahl. Bei Umkleidebänken wird eher Holz oder pulverbeschichtetes Aluminium gewählt.
Die Materialien sind robuster und auf Dauer haltbarer. Außerdem lassen sich beide Materialien später noch einmal neu aufpolieren.
Ob gemütliches Holz oder kühles Aluminium hängt von den Gegebenheiten und Vorstellungen bei der Ausstattung der Umkleideräume im Fußballverein ab.

Farblich lässt sich natürlich vieles umsetzen. Wer sich für Holz entscheidet, wird meist auch den warmen Ton bevorzugen.
Bei der Aluminiumbank muss es aber nicht immer ein zurückhaltendes Anthrazit sein.
Möchte man die Umkleideräume freundlicher gestalten, liefert BAKU Sport auch gern die Umkleidebänke in Sonderfarben. 

EINFACHE MONTAGE MACHT DEN AUFBAU LEICHT

Spezialwerkzeug ist für den Aufbau der Umkleidebänke mit oder ohne Rückenlehne nicht notwendig.
Die Bänke können mit ein wenig Geschick von jedem auf- oder abgebaut werden.
Die Banksysteme sind nach DIN 7917 gefertigt und entsprechen dadurch den Sicherheitsbestimmungen von Garderoben und Einrichtungen für Umkleidekabinen. Die Umkleidebänke können auch in Schulsporthallen oder Kinder- und Jugendvereinen eingesetzt werden.

KOMPLETT EINGERICHTET IM FUSSBALL UMKLEIDERAUM

Man kann auch Umkleidebänke mit abschließbaren Schränken kombinieren. Wertsachen und Dinge, die Sportler lieber unter Verschluss wissen möchten, finden in den Schränken Platz. 

Die System-Garderobenschränke lassen sich einfach nebeneinander aufstellen und mit den Umkleidebänken kombinieren. Die TÜV- und GS-geprüften Schränken bieten optimale Sicherheit.

Sowohl Umkleidebänke als auch Garderobenschränke sind in Markenqualität gefertigt und bieten optimalen Komfort für Kinder- und Jugendvereine, Fußballklubs und Profis.

Veröffentlicht von:

BAKU Sport GmbH Büro Wien

Obere Augarten Straße 18
1020 Wien 2. Bezirk (leopoldstadt)
AT
Telefon: +4366475471931
Homepage: https://baku-sport.de

Ansprechpartner(in):
Aurelio Seyfried
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

BAKU Sport, der Spezialist für umfangreiche Ausstattung von verschiedenen Sportanlagen produziert und vertreibt sehr erfolgreich seit über 30 Jahren weltweit Sportgeräte rund um den Ballsport. 
Zu den zufriedenen Kunden im In- und Ausland zählen Tennisvereine, Sportvereine, offizielle Sportverbände und Kommunen. 

BAKU Sport ist jetzt auch in Österreich nicht nur mit einem Büro in Wien für seine österreichischen Kunden tätig, sondern auch mit einem benutzerfreundlichen Online Shop mit virtuellem Blätterkatalog.
Geliefert wird deutsche Markenqualität zu vernünftigen Preisen.

Informationen sind erhältlich bei:

BAKU Sport GmbH
Büro Wien
Aurelio Seyfried
Obere Augarten Straße 18
1020 Wien
Tel. 0664-754 71 931
E-Mail: 
Internetwww.baku-sport.at

Themenverwandte Pressemitteilungen: