Der LG 49WL95C mit 49 Zoll – eine neue Generation UltraWide

ESCHBORN, 16. Mai 2019 – Zahlreiche Anwendungen, umfangreiche Werkzeugleisten und große Tabellen: Es gibt mehr als genug gute Gründe für mehr Arbeitsfläche auf dem Bildschirm. Genau die bietet LG mit dem 49WL95C. Mit seiner majestätischen WQHD-Auflösung von 5.120 x 1.440 Pixeln macht das 49-Zoll-Display jedes Multi-Monitor-Setup obsolet und überzeugt durch brillante Farbwiedergabe.

Mehr UltraWide geht nicht
Der LG 49WL95C ersetzt mit 124,46 Zentimetern Bilddiagonale gleich zwei 27-Zoll-WQHD-Displays und ist damit ein absolutes Arbeitstier auf den Schreibtischen von allen, die gar nicht genug Bildschirmfläche haben können. Durch die wegweisende IPS-Technologie, 10 Bit Farbtiefe und eine 99-prozentige Abdeckung des sRGB-Farbraums werden Bilder mit brillanter Präzision ohne Verfälschungen wiedergegeben. Die Unterstützung von HDR10 sorgt für dynamischere Kontraste und packende Unterhaltung beim Film- oder Seriengenuss.

Komfort auf 49 Zoll
Der 49WL95C bietet auf viel Platz auch reichlich Komfort. Spezielle Bildmodi liefern die passgenaue Darstellung für unterschiedliche Einsatzzwecke. Mit OnScreen Control 2.0 lassen sich Einstellungen besonders bequem per Maus vornehmen. Mit Dual Controller wird der Monitor zur Schnittstelle und steuert bis zu drei PCs oder Notebooks mit einer Tastatur-Maus-Kombination.

Preis und Verfügbarkeit
Der LG 49WL95C ist ab Juni 2019 im Fachhandel und online mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 1.499,- Euro (inkl. MwSt.) erhältlich.

Mehr zu LG und aktuelle News gibt es auf der LG Homepage und im LG Pressecenter.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

LG Electronics Deutschland GmbH

Alfred-Herrhausen-Allee 3-5
65760 Eschborn
Deutschland
Telefon: 0 61 96/ 5821 - 0
Homepage: presse.lge.de/

Ansprechpartner(in):
Klaus Petri
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Über LG Electronics, Inc.
LG Electronics, Inc. (KSE: 066570.KS) ist ein global führender Anbieter und technologischer Impulsgeber in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte. Mit 125 Niederlassungen auf der ganzen Welt und 77.000 Mitarbeitern erzielte LG im Geschäftsjahr 2016 einen Konzernumsatz von 47,9 Milliarden US-Dollar (55,4 Billionen Koreanische WON). LG besteht aus vier Business Units - Home Entertainment, Mobile Communication, Home Appliances & Air Solution und Vehicle Components - und ist einer der international führenden Hersteller von Flachbildfernsehern, Mobilgeräten, Klimageräten, Waschmaschinen und Kühlschränken. LG Electronics ist ENERGY STAR Partner des Jahres 2016. Weitere Informationen zu LG Electronics finden Sie unter www.LGnewsroom.com

Über LG Electronics Deutschland GmbH
Der koreanische Technologiekonzern LG Electronics ist seit 1976 auf dem deutschen Markt aktiv. Das Unternehmen mit aktuellem Sitz in Ratingen (ab Ende März in Eschborn bei Frankfurt) hat seine Aktivitäten seitdem kontinuierlich ausgebaut und ist aktuell in sieben Geschäftsbereichen tätig: Home Entertainment, Mobile Communications, Information System Products, Home Appliances, Air Conditioning, Lighting und Solar. In den vergangenen Jahren konnte der Innovationstreiber immer wieder Preise und Auszeichnungen für seine richtungsweisenden Produkte entgegennehmen. Wichtige Neuerungen wie flexible Displays oder gebogene Batterien gehen dabei aus der Zusammenarbeit spezialisierter Unternehmen innerhalb der LG-Gruppe hervor. Neuentwicklungen orientieren sich gemäß dem Markenversprechen "Life"s Good" dabei stets an den Bedürfnissen der Nutzer und dienen nie dem Selbstzweck. Sein Markenversprechen untermauert LG auch durch gesellschaftliches Engagement mit selbst durchgeführten Aktionen oder in Zusammenarbeit mit zahlreichen Partnern. Weitere Informationen finden Sie unter www.lg.com.

Informationen sind erhältlich bei:

rtfm | public relations
Flößaustraße 90
90763 Fürth
lg-isp@rtfm-pr.de
0911/979220-80
www.rtfm-pr.de
Themenverwandte Pressemitteilungen: