Die Gastronomie im Fokus – BALLY WULFF lud zum Gastro Gipfel nach Berlin

Diese Pressemitteilung erscheint nur noch bis zum 08.07.2019.

Als Herausgeber(in) können Sie die Laufzeit für nur 99 Cent pro Monat oder sogar alle unter derselben E-Mailadresse in einem Benutzerkonto veröffentlichten Pressemitteilungen für nur 4,99 € pro Monat um ein ganzes Jahr prolongieren (jeweils zzgl. MwSt.).

Berlin, 24.05.2019. Am 17. Mai 2019 lud BALLY WULFF zum Gastro Gipfel im Vienna House Andel’s in Berlin ein. Gastronomie-Aufsteller aus ganz Deutschland kamen in der Hauptstadt zusammen, um sich über die neuesten Trends für die Branche zu informieren.

Mit dem 2017 ins Leben gerufenen Gipfeltreffen für Gastronomie-Aufstellunternehmer hat BALLY WULFF eine Plattform für den gegenseitigen Austausch geschaffen, um die Zukunft der Geräteaufstellung in der Gastronomie gemeinsam zu sichern.

Die über 100 Gäste durften sich über exklusive Einblicke in die neuesten Entwicklungen aus dem Hause BALLY WULFF freuen – vorgestellt direkt von den Fachabteilungen.

Im Rahmen von interaktiven Workshops, geleitet von Experten aus dem Produktmanagement und dem Marketing, hatten die Gäste während der Veranstaltung die Möglichkeit, sich über die neuesten Trends zu informieren und durch regen Austausch aktiv an der Produktentwicklung von BALLY WULFF mitzuwirken.

Ein Highlight bildete die exklusive Vorstellung des brandneuen Gastro-Spielepaketes STRATOS für die Gehäusetypen LUX und GAME STATION TR 5 HD. Das 30er-Spielepaket bringt mit den fünf nagelneuen RELOADED-Spielen Sun Fire, Secret Mission, Hamster´s Paradise, Duck Shooter und Wild Zone absolute Spielehighlights mit.  Auch für Geräte nach TR 5 Version 1 bietet BALLY WULFF mit dem ACTION STAR NEVADA und dem ACTION STAR WAVE ein attraktives Portfolio.

Neben den neuesten Produkthighlights kamen auch aktuelle Geschehnisse in der Politik nicht zu kurz. Jutta Keinath, Leiterin für Politik und Grundsatzfragen bei der Schmidt Gruppe, lieferte ein umfassendes politisches Update rund um das Thema Geräteaufstellung in der Gastronomie.

Als Key Note Speakerin begrüßte BALLY WULFF Annette Mützel, Expertin auf dem Gebiet der Systemgastronomie. Sie berichtete lebhaft über die neuesten Trends, die Gastronomen derzeit beschäftigen und lieferte den Gästen damit wichtige Anregungen.

„BALLY WULFF ist seit fast 70 Jahren Experte auf dem Gebiet der Gastronomie und damit wichtiger Impulsgeber für Aufstellunternehmer aus der Branche. Mit dem Gastro Gipfel haben wir eine ansprechende Plattform für den gemeinsamen Austausch mit unseren Kunden geschaffen, die sich sehr großer Beliebtheit erfreut“, so Lars Rogge, Geschäftsführer von BALLY WULFF.

Ein abschließendes Abendessen im angesagten Szene-Lokal Katz Orange in Berlin-Mitte rundete den erfolgreichen Tag ab. Noch bis in die späten Abendstunden wurde dort über die Erlebnisse des Tages diskutiert.

Veröffentlicht von:

BALLY WULFF Games & Entertainment GmbH

Colditzstraße 34/36
12099 Berlin
DE
Telefon: 030 290 234 630
Homepage: https://www.ballywulff.de/

Ansprechpartner(in):
Alexandra Jeserick
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

BALLY WULFF – gelebte Tradition trifft modernes Entertainment:

BALLY WULFF Games & Entertainment GmbH ist ein führendes deutsches Unternehmen im  Segment  der  Unterhaltungselektronik und  vereint  die  Bereiche  Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Geldspielgeräten. Der Absatz der Produkte fokussiert sich auf  den  deutschen  Markt,  aber  auch  auf  das  Exportgeschäft  mit  den Schwerpunkten Spanien und Italien. Zum Produktportfolio des Berliner Traditionsunternehmens zählen modernste  Geldspielgeräte,  die  durch  ihre  zeitgemäße  Optik,  HD-Animation, Touchscreen und eine faszinierende Spielqualität überzeugen. Die Kernkompetenz liegt in  der  Entwicklung  unterhaltsamer,  kreativer  Spielesoftware,  die  ihren Einsatz  in gewerblichen Spielstätten, der Gastronomie aber auch bei lizensierten Onlineanbietern findet.  BALLY  WULFF  bietet  für  die  individuellen  Bedürfnisse  der  verschiedenen Zielgruppen in den unterschiedlichen Segmenten jeweils das passende Produkt. Somit ist das Unternehmen eine wichtige Größe innerhalb der Freizeitbranche – selbstverständlich unter  Beachtung  eines  umfangreichen, kontrollierten  Spielerschutzes.  Bereits  1950 gegründet,  gehört  BALLY  WULFF  seit  2007  zur  westfälischen  SCHMIDT  Gruppe.  Das Unternehmen  verfügt  bundesweit  über  11  Kundencenter  und beschäftigt  rund  280 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Informationen sind erhältlich bei:

BALLY WULFF Games & Entertainment GmbH
Presse- & Öffentlichkeitsarbeit 
Alexandra Jeserick
Colditzstr. 34/36
12099 Berlin
Tel.: 030-290 234-634
E-Mail: a.jeserick@bally-wulff.de
Internet: www.ballywulff.de

Themenverwandte Pressemitteilungen: