Ein Platz in der Sonne – Outdoor-Dining in und auf Deutschlands schönsten Rooftops, Biergärten und Außenterrassen

Diese Pressemitteilung erscheint nur noch bis zum 13.07.2019.

Als Herausgeber(in) können Sie die Laufzeit für nur 99 Cent pro Monat oder sogar alle unter derselben E-Mailadresse in einem Benutzerkonto veröffentlichten Pressemitteilungen für nur 4,99 € pro Monat um ein ganzes Jahr prolongieren (jeweils zzgl. MwSt.).

Frankfurt 29. Mai 2019 Die ersten Sonnenstrahlen des Tages während eines herzhaften Brunches auf der Gartenterrasse genießen oder zur goldenen Stunde im gemütlichen Bier- oder Apfelweingarten den Feierabend einläuten, Restaurants punkten im Sommer zu jeder Tageszeit mit individuellen Außenbereichen. Um allen Sonnenanbetern und Outdoor-Liebhabern die Suche nach dem optimalen Restaurant zu erleichtern, präsentiert OpenTable, der weltweit führende Anbieter von Online-Restaurantreservierungen und Teil der Booking Holdings, Inc. (NASDAQ: BKNG), die 50 beliebtesten Locations zum Essen und Trinken unter freiem Himmel.  

 

Diesen Sommer liegen erneut Rooftops, Gartenterrassen und Locations mit Blick übers Wasser absolut im Trend. So kann man eine Shoppingtour in den deutschen Metropolen oder einen entspannten Spaziergang inmitten der Natur optimal mit kulinarischen Köstlichkeiten und großartigem Service ausklingen lassen und dennoch weiter die Sonne genießen.

 

Von Kiel im hohen Norden bis tief in den Süden am Wörthsee – die Top 50 der besten Outdoor-Dining Locations sind quer durch Deutschland verteilt. Restaurants im Landhausstil mit liebevoll angepflanzten Außenbereichen oder minimalistische Gasträume mit modernen Terrassen mitten in der City laden zum Verweilen, Entspannen und natürlich Speisen ein. So vielfältig wie die Standorte sind auch die Küchen. Die Liste reicht von traditioneller deutscher Küche über italienische Pizza, Pasta und andere mediterrane Spezialitäten bis hin zu südafrikanischen Köstlichkeiten und lässt keine kulinarischen Wünsche offen.

 

Um sich auch zu Stoßzeiten den Lieblingsplatz im Stammrestaurant sichern zu können, bietet OpenTable das perfekte Feature: Tisch-Kategorien. Mit dieser Funktion können Gastronomen ihre beliebten Tische im Außenbereich zur Reservierung anbieten und profitieren so durch die optimale Nutzung des Gastraumes. Die Gäste gewinnen durch das Feature mehr Flexibilität und Individualisierung.

 

Die Top 50 OpenTable Restaurants zum Speisen unter freiem Himmel

Ob Rooftop, Garten oder Terrasse – OpenTable präsentiert die 50 beliebtesten Restaurants, die Außentische als Sitzmöglichkeiten anbieten. Die besten gastronomischen Einrichtungen wurden anhand ihrer durchschnittlichen Bewertung im vergangenen Jahr ermittelt, die auf insgesamt 267.000 Bewertungen der OpenTable Nutzer von mehr als 2.500 Restaurants in ganz Deutschland basiert. Die folgenden Restaurants – gelistet in alphabetischer Reihenfolge – zeichnen sich durch einen besonders schönen Gästebereich im Freien aus, der von den OpenTable Nutzern am häufigsten mit dem Special Feature „Essen im Außenbereich“ gekennzeichnet wurde:

Weitere Restauranttipps zum Essen im Freien finden Sie auf www.opentable.de

 

 

Über OpenTable
OpenTable, Mitglied der Bookings Holdings, Inc. (NASDAQ: BKNG), ist der weltweit führende Anbieter für Online-Restaurant-Reservierungen. Die OpenTable Software bringt Gäste und Restaurants zusammen, wodurch mehr als 50.000 Restaurants auf der ganzen Welt monatlich 120 Millionen Gäste empfangen. Sie hilft Gästen, den perfekten Tisch zu finden und zu reservieren sowie bietet Gastronomen die Möglichkeit, ihr Serviceangebot zu personalisieren, sodass die Gäste gerne wiederkommen.

Veröffentlicht von:

OpenTable Pressestelle / Grayling GmbH

Bleichstrasse 52-56
60313 Frankfurt am Main
Homepage: https://www.opentable.de

Ansprechpartner(in):
OpenTable
Herausgeber-Profil öffnen

Themenverwandte Pressemitteilungen: