Flaschenhülle – die Art seine Flasche zu schützen

Diese Pressemitteilung erscheint nur noch bis zum 13.07.2019.

Als Herausgeber(in) können Sie die Laufzeit für nur 99 Cent pro Monat oder sogar alle unter derselben E-Mailadresse in einem Benutzerkonto veröffentlichten Pressemitteilungen für nur 4,99 € pro Monat um ein ganzes Jahr prolongieren (jeweils zzgl. MwSt.).

Vorteile der Flaschenhülle für jeden Tag

Einen Thermo-Becher oder Tea Infuser transportierst du vorzugsweise in einer passenden Flaschenhülle. Denn eine Flaschenhülle erfüllt zugleich mehrere Zwecke: Vorrangig schützt du sein Flaschenmodell vor unschönen Kratzern beim Transport in Rucksack oder Tasche. Das ist besonders bei Modellen mit einer Außenwand aus Bambus oder Edelstahl zu empfehlen, da Kratzer die neuwertige Optik dämpfen. Auch leichtere Stöße lassen sich mit einer geeigneten Flaschenhülle, zum Beispiel aus Kork, abfedern. Das erhöht die Langlebigkeit von Glasflaschen, so dass du länger Freude an deinem schönen Stück hast. Darüber hinaus hilft dir eine Flaschenhülle dabei, den Getränkeinhalt etwas besser zu isolieren. Mit einer Flaschenhülle für Thermoflaschen bleibt frischer Tee also etwas länger heiß. Außerdem kannst du mit der Flaschenhülle die Handhabung verbessern: Die raue Oberfläche lässt sich gut in der Hand halten.

Die Flaschenhülle ist ein Hingucker – wie die Flasche selbst

Als Designs für die Flaschenhülle stehen dir verschiedene Varianten zur Auswahl. Viele erinnern optisch an das Design der Flaschen. Manche Flaschenhülle wurde zum Beispiel mit einem charmanten Siebdruck versehen, an dem du lange Freude haben wirst. So kannst du deine Flasche mit einer passenden Flaschenhülle schützen, ohne einen Stilbruch zu riskieren. Die aufeinander abgestimmten Designs werden auch durch die Wahl der Farben deutlich: Da die Umwelt eine wichtige Rolle bei der Herstellung der Modelle spielt, kommen für Flaschenhüllen auch vorrangig natürliche Töne zum Einsatz. Dazu zählen Beige- oder Orange-Töne, die du auch in der Natur entdecken kannst. Die Produzenten der Flaschenhüllen setzen mit ihrem Angebot bewusst auf würdige Designs, aber auch auf eine hohe Qualität und Nachhaltigkeit.

Flaschenhülle im Stil der Natur

Wenn bereits die Flasche bewusst aus Naturmaterialien wie Glas, Edelstahl oder Bambus ausgewählt wird, soll auch die ausgewählte Flaschenhülle die Umwelt so wenig wie möglich belasten. Das bevorzugte Material für eine naturnahe Flaschenhülle ist Baumwolle. Bei dem nachwachsenden Rohstoff handelt es sich häufig sogar um zertifizierte Bio-Ware, so dass du dir keine Gedanken über Schadstoffbelastung machen musst. Viele Hersteller setzen bei der Herstellung der Flaschenhülle übrigens zusätzlich auf Baumwolle aus fairem Handel und auf Näharbeiten, die ausschließlich in Deutschland durchgeführt werden. Die hohe Qualität benötigt aber auch spezielle Pflege: Damit die feinen Drucke nicht ausgewaschen und die Formen nicht verzogen werden, ist die Handwäsche zu empfehlen. Wer sorgfältig mit seinem Modell umgeht, wird die Flaschenhülle aber nur selten waschen müssen.

Weitere informationen finden Sie im Shop

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

amapodo.com a trademark of azobit GmbH

Wilthener Str. 32
02625 Bautzen
Deutschland
Telefon: +49 3591 272 26 120
Homepage: www.amapodo.com/

Ansprechpartner(in):
Michel Walther
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Die Idee zur Gründung des amapodo.com Onlineshops kam dem leidenschaftlichen Teetrinker und Geschäftsführer der azobit GmbH , Michel Walther, schon viele Jahre zuvor. Die ersten Artikel im Shop sind Teegläser, welche auf Reisen durch die Welt entdeckt und später direkt nach Europa importiert wurden. Was aus einer fixen Idee entstand, wird nun zu einem Onlineshop mit dem ersten selbst entworfenen und produzierten Produkt, dem doppelwandigen Thermo-Teeglas Modell #TEAFAVS. Vor allem die Füllmenge begeistert den Gründer von amapodo : Mit fast einem halben Liter Volumen, ist das Teeglas der ideale Begleiter im Büro oder der Freizeit. Solche großen Teebereiter gibt es eher selten.

Informationen sind erhältlich bei:

azobit GmbH
Wilthener Str. 32
02625 Bautzen
info@azobit.com
+49 3591 272 26 120
https://www.azobit.com
Themenverwandte Pressemitteilungen: