Salatgenuss für Gourmets

Diese Pressemitteilung erscheint nur noch bis zum 19.07.2019.

Als Herausgeber(in) können Sie die Laufzeit für nur 99 Cent pro Monat oder sogar alle unter derselben E-Mailadresse in einem Benutzerkonto veröffentlichten Pressemitteilungen für nur 4,99 € pro Monat um ein ganzes Jahr prolongieren (jeweils zzgl. MwSt.).

(epr) Ob als leichte Kost an heißen Tagen oder als Vitamin-Spritze in der kalten Jahreszeit – Gemüse gilt als natürliche Leckerei. Während Tomaten oft direkt vom eigenen Strauch im Mund landen, werden Gurken gerne eingelegt und weitere Gemüsesorten schmackhaft zubereitet. Hochwertige Öle heben dabei nicht nur den Geschmack, sie machen auch die fettlöslichen Vitamine für den menschlichen Körper zugänglich. Um sich sowohl lecker als auch gesund zu ernähren, sollte deshalb besonders auf die Werthaltigkeit des Öls geachtet werden.

Puren Genuss erhält man mit naturbelassenen Ölen, deren Qualität von der Rohstoffauswahl und der Aufbewahrung nach der Abfüllung abhängt. Solche Produkte finden sich in Bioläden: Wie etwa die Premiumöle von Byodo, was frei übersetzt aus dem Japanischen "gemeinsamer Weg" bedeutet und für den engen Kontakt zu Lieferanten und Kunden steht. Ob Sesamöl aus vollreifen Samen, Leinöl mit wertvollen Fettsäuren oder Distelöl, dem eine gesundheitsfördernde Wirkung nachgesagt wird – hier schlagen Genießer-Herzen höher. Denn mit ihnen bekommen der Frisee-Salat mit Gorgonzola-Crostini, der Caesar-Salat im Parmesankorb und der erntefrische Feldsalat ein noch erleseneres Aroma. Basis des guten Geschmacks der vielfältigen Premium-Öle ist ihre schonende Herstellung: Die hundertprozentigen Bio-Rohstoffe werden kalt gepresst und das feine Öl im Anschluss nur noch gefiltert. Doch nicht nur die Inhaltsstoffe beeindrucken, auch die Verpackung kommt an. Denn hier gilt: weg von der Glasflasche, hin zur Dose. Die modernen, schlanken Behälter bewahren die Öle optimal auf und schützen vor äußeren Einflüssen. Anders als bei Glas, durch das immer mal ein paar UV-Strahlen gelangen, die die Qualität der Lebensmittel verändern können. Auch der Umwelt kommt das Weißblech zugute. Es ist zu 100 Prozent wiederverwendbar und wird häufiger recycelt als Glas. Ganz nebenbei sind die Dosen beim Transport leicht und unzerbrechlich. Nicht zuletzt sorgen die verschiedenfarbigen Deckel als Blickfang für eine bessere Unterscheidbarkeit im Küchenregal. Also: Freunde einladen, ein gesundes Buffet anrichten und genießen. Mehr Infos und leckere Rezepte gibt es unter www.byodo.de.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Faupel Communication GmbH

Düsseldorfer Straße 88
40545 Düsseldorf
Deutschland
Telefon: 0211-74005-0
Homepage: www.easy-pr.de

Ansprechpartner(in):
Frank Wälscher
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

easy-PR® (epr) ist der führende Pressedienst für die Branchen Bauen, Wohnen und Einrichten.

Informationen sind erhältlich bei:

Faupel Communication GmbH
Düsseldorfer Straße 88
40545 Düsseldorf
f.waelscher@faupel-communication.de
0211-74005-0
www.easy-pr.de

Zuletzt veröffentlicht:

Jeder Mensch is(s)t anders - 4. Juni 2019

Salatgenuss für Gourmets - 4. Juni 2019

Ein Fest für alle Sinne - 27. Juli 2018

Eine Zeitreise in die Vergangenheit - 27. Juli 2018

Burnout? Ohne mich! - 16. Juli 2018

Ausgezeichnet wandern - 16. Juli 2018

Wunderbarer Urlaub im Quellgebiet der Spree - 9. Juli 2018

Einmal Akku aufladen, bitte! - 9. Juli 2018

Adrenalinjunkies aufgepasst! - 3. Juli 2018

Gut vernetzt - 3. Juli 2018

Themenverwandte Pressemitteilungen: