Media4Care ermöglicht bereits 40.000 Senioren Eintritt in digitale Welt

Diese Pressemitteilung erscheint nur noch bis zum 21.07.2019.

Als Herausgeber(in) können Sie die Laufzeit für nur 99 Cent pro Monat oder sogar alle unter derselben E-Mailadresse in einem Benutzerkonto veröffentlichten Pressemitteilungen für nur 4,99 € pro Monat um ein ganzes Jahr prolongieren (jeweils zzgl. MwSt.).

-Jedes dritte Pflegeheim in Deutschland nutzt das Betreuer-Tablet
-Über eintausend Privatkunden nutzen das Senioren-Tablet
-Siebenhundert von Experten entwickelte Beschäftigungsinhalte für die Generation 60+

Die Digitalisierung der Gesellschaft schreitet unaufhaltsam voran und eröffnet unzählige Möglichkeiten. Gerade im Alter bietet die Digitalisierung viele Chancen für ein gutes Leben, so das BMFSFJ. Dennoch schrecken viele Menschen im höheren Alter vor der Nutzung smarter Geräte zurück und werden dadurch in der Gesellschaft abgehängt. Das Care-Tech Start-up Media4Care stellt seniorengerechte Tablets her, die älteren Menschen den Anschluss ermöglichen.

Media4Care hat bereits vierzigtausend Seniorinnen und Senioren den Zugang in die digitale Welt ermöglicht. Der Eintritt gelingt mithilfe eines Tablets, das mit leichter Handhabung und speziell auf die Generation 60+ zugeschnittenen Inhalten punktet.
Das Assistenzsystem wird als Betreuer-Tablet in Seniorenheimen eingesetzt, in der Einzel- sowie Gruppenbetreuung. Damit kommt ein Betreuer-Tablet auf rund zehn Senioren. Für Privatpersonen wurde das Senioren-Tablet entwickelt, das eigenständig von Senioren oder zusammen mit Angehörigen genutzt werden kann. Somit gelingt die Vernetzung digitaler Enkelkinder mit ihren Großeltern und vielfältige Formen der Beschäftigung ermöglichen sich.
Die altersgerechten Anwendungen stärken die kognitiven und körperlichen Fähigkeiten und bieten sinnvolle Unterhaltung sowie Abwechslung. Außerdem wird ein sicherer Zugang ins Internet gewährt.

Der Wunsch des Gründers Marc Aurel Engels ist es, Senioren, Angehörigen und Pflegenden das Leben zu erleichtern. Das 23-köpfige Team des Care-Tech Start-ups arbeitet seit 2013 in Berlin und München daran, möglichst viele Menschen am digitalisierten Leben teilhaben zu lassen. Dabei leben sie die Philosophie: menschlich und sozial, zukunftsorientiert und modern, kundenorientiert und flexibel.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Media4Care GmbH

Treptower Straße 23
12059 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 (0)8005750750
Homepage: https://www.media4care.de/

Ansprechpartner(in):
Media4Care GmbH
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Gründer: Marc Aurel Engels und Philipp Gaerte
Gründungsjahr: 2013
Mitarbeiter: 23
Firmensitze: Berlin und München

Informationen sind erhältlich bei:

Media4Care GmbH
Landshuter Straße 98
80339 München
gisela.kriechbaumer@media4care.de
015170111373
https://www.media4care.de/
Themenverwandte Pressemitteilungen: