E-Mail-Award: Nayoki erhält Gold für die beste E-Mail-Kampagne zusammen mit Bayer CropScience Deutschland

München, 05.06.2019 – Im Rahmen der Fachkonferenz DialogSummit wurde vergangenen Mittwoch der E-Mail-Marketing-Award für die besten E-Mail-Kampagnen verliehen. Nayoki konnte sich gemeinsam mit Bayer CropScience Deutschland gegen alle Konkurrenten durchsetzen und wurde mit dem ersten Platz für die beste E-Mail Kampagne ausgezeichnet.

Eine hochkarätige Jury tagte zum sechsten Mal und zeichnete deutschlandweit die besten E-Mailings und Newsletter aus. Nayoki beindruckte die Jury mit hochpersonalisierten Wetter-E-Mailings für Bayer CropScience Deutschland und erhielt Gold.

Beim E-Mail-Marketing geht es nicht nur um ansprechende und kreative E-Mails, sondern auch um Personalisierung und Individualisierung. Isabella Grunenberg, verantwortlich bei Nayoki für den Kunden Bayer CropScience Deutschland, freut sich über die Auszeichnung: „Bei uns steht das digitale Business jeden Tag auf dem Plan. Umso erfreulicher war es, mit unserem Kunden einen großen Schritt in Richtung Digitalisierung zu gehen und die sehr individuellen Kundenbeziehungen bei Bayer CropScience durch die Automation und Hochpersonalisierung der E-Mailings zu stärken.“

Regional hochpersonalisierte Wetter-E-Mailings

Ziel des Projektes ist die hochpersonalisierte Ansprache der Landwirte mit relevanten Informationen, die Stärkung der Kundenbindung und die Verknüpfung mit umsatzorientieren Kampagnen sowie die Digitalisierung bestehender Prozesse und die stärkere Nutzung des Agrar-Online-Portals und der App.

Die hochpersonalisierten Wetter-E-Mailings werden in der Saison automatisiert an allen Wochentagen versendet. Die Empfänger sind Kunden von Bayer CropScience, die den Anbautypen Ackerbau, Obst- und Weinbau sowie Gemüsebau zugeordnet sind und im Unternehmen persönliche, regionale Vertriebsberater haben, die als Absender fungieren. Meist sind beide Parteien schon jahrelang in einer Geschäftsbeziehung, was die Relevanz des Mailings erhöht. Inhalt der Mailings sind persönliche Vertriebsberatertexte, das aktuelle Wetter mit landwirtschaftlich relevanten Informationen sowie die Marktentwicklungen für die angebauten Agrarkulturen des Empfängers. Jedes Mailing wird hochpersonalisiert und auf Basis von Geo-Koordinaten standortgenau erstellt. Da einige Empfänger das Mailing in Ihrem Betrieb auch für Mitarbeiter aushängen, steht zum Druck eine PDF-Version bereit, die "on-the-fly" dynamisch generiert wird. Das Engagement der Empfänger mit den Mailings ist hoch: Der morgendliche Wetterbericht gilt als feste Lektüre und zuverlässige Informationsquelle im Betriebsablauf. Für Bayer CropScience ist das Mailing gerade in Bezug auf die landwirtschaftliche Digitalisierung relevant: Langfristiges Ziel ist die Konvertierung der Empfänger zum Online-Kundenportal "BayDir" und zur dazugehörigen App.

Die Jury

Martin Beermann, netnomics GmbH – Sebrus Berchtenbreiter, promio.net GmbH – Christine Berger, Funke Sales GmbH – Gabriele Braun, marketing-BÖRSE – Karsten Büttner, OnlineMarketingPraxis – Rafael Dudda, Deutscher Fußball-Bund – Daniel Gejic, Rewe Markt GmbH – Susanne Gillner, Ebner Media Group GmbH & Co KG – Joachim Graf, iBusiness.de – Nikolaus von Graeve, rabbit eMarketing GmbH – Dirk Hahn, Lidl – Prof. Heinrich Holland, Hochschule Mainz – Tanja Jantschgi, Unito Otto GmbH – Frank Kemper, Ebner Media Group GmbH & Co KG – Michaela Koch, Best Western Hotels Central Europe GmbH – Olaf Kolbrück, Deutscher Fachverlag – Ulrike Köpple-Scherber, mission-one GmbH – Michael Kornfeld, dialog-Mail – Rene Kulka, emarsys interactive services GmbH – Maria Kunz, Trusted Shops GmbH – Antje Lindemann, Lampenwelt GmbH – Melanie Riedel, mr consulting – Irina Schulze, JAKO-O GmbH – Katinka Schütt, Pixum Diginet GmbH & Co. KG – Torsten Schwarz, Absolit Consulting – Jakob Socha, shop-apotheke.com – Frank Strzyzewski, XQueue GmbH – Prof. Elke Theobald, Hochschule Pforzheim University – Christian Thunig, Innofact AG – Urs Thüring, Mayoris AG – Franziska Tischer, fischerAppelt AG – Nico Zorn, saphiron management & technology consultants

Nayoki Group

Die Nayoki Group zählt zu den größten inhabergeführten Agenturen für digitales Business in Deutschland. 2004 von André Soulier gegründet, hat Nayoki seine Ursprünge im Datenbereich. Heute gehören neben der Digitalagentur Nayoki die Influencer Agentur Addfame sowie das Joint Venture Nayoki Mediaplus zu der Firmengruppe. So reicht das Dienstleistungsangebot von Performance Marketing, Datengenerierung, CRM, Consulting und Technology bis hin zu Influencer Marketing sowie klassischen Mediaaktivitäten. Die Agentur steht seit der Gründung konsequent für Innovation und Expertise. Nayoki ist Lingala und bedeutet „Ich verstehe Dich”: Kundenverständnis, Professionalität, Transparenz und Marktnähe zeichnen Nayoki aus und werden in allen Konzepten und Maßnahmen gelebt.

Pressekontakt

Cindy Leitgeb, Senior PR Manager

Nayoki GmbH, Birkenleiten 41, 81245 München

Telefon: +49 89 12223-4812

E-Mail: cindy.leitgeb@nayoki.de, www.nayoki.com 

www.facebook.com/NayokiDe

www.instagram.com/nayoki_agentur 

www.twitter.com/nayokiagentur

Veröffentlicht von:

Nayoki GmbH

Birkenleiten 41
81543 München
DE
Homepage: https://nayoki.com/de/

Ansprechpartner(in):
Lena Obertopp
Herausgeber-Profil öffnen


         

Informationen sind erhältlich bei:

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE MicrosoftInternetExplorer4/* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle" mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:"" mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:"Times New Roman",serif;}

Cindy Leitgeb, Senior PR Manager

Nayoki GmbH, Birkenleiten 41, 81245 München

Telefon: +49 89 12223-4812

E-Mail: cindy.leitgeb@nayoki.de, www.nayoki.com 

www.facebook.com/NayokiDe

www.instagram.com/nayoki_agentur 

www.twitter.com/nayokiagentur

Themenverwandte Pressemitteilungen: