Weiterbildungskongress für Assistenz und Office Management in Wiesbaden

Diese Pressemitteilung erscheint nur noch bis zum 24.07.2019.

Als Herausgeber(in) können Sie die Laufzeit für nur 99 Cent pro Monat oder sogar alle unter derselben E-Mailadresse in einem Benutzerkonto veröffentlichten Pressemitteilungen für nur 4,99 € pro Monat um ein ganzes Jahr prolongieren (jeweils zzgl. MwSt.).

Am 14./ 15. November 2019 finden die Herbst Assistenztage der ASB Akademie GmbH erstmals statt. Das Unternehmen verfügt über langjährige Erfahrung mit ihrem Assistenzkongress im Frühjahr, der traditionell dreitägig in Heidelberg stattfindet.
Mit den Herbst Assistenztagen wird in diesem Jahr ein zweiter Kongress für Office Manager/innen und Assistent/innen angeboten, der ein breites Angebot an Workshopthemen bietet. Die Herbst Assistenztage 2019 finden im Mercure Hotel Wiesbaden City statt.

„Unsere Assistenztage finden seit vielen Jahren im Frühjahr statt, daran möchten wir auch in Zukunft nichts ändern.“ erläutert Christian Menzel, Geschäftsführer der ASB Akademie GmbH. „Wir stellen jedoch fest, dass es speziell für Mitarbeiter/innen aus der Assistenz und dem Office Management nicht immer möglich ist, sich die Teilnahme so früh im Jahr genehmigen zu lassen. Da die meisten Assistenzkongresse im Frühjahr stattfinden, möchten wir mit unserer neuen Veranstaltung vor allem eine terminliche Alternative am Markt schaffen“, erläutert Christian Menzel weiter.

Das Programm besteht aus 9 unterschiedlichen Mini-Workshops (je 1,5 Stunden) am Donnerstag, den 14. November 2019  und aus 6 halbtägigen Workshops am Freitag, den 15. November 2019. Davon kann jede/ Teilnehmer/in maximal 3 Mini-Workshops und 2 halbtägige Workshops besuchen; die Tage sind einzeln oder in Kombination buchbar. Um auch denjenigen gerecht zu werden, die sich einen ganzen Tag lang intensiv mit einer Thematik auseinandersetzen möchten, wurden die Workshops teilweise so konzipiert, dass sie aufeinander aufbauen.

Alternativ dazu besteht die Möglichkeit, das zweitägige Seminar „Die Emotionen im Griff“ zu besuchen, das ebenfalls im Mercure Hotel Wiesbaden City stattfindet. Das Besondere dabei ist, dass das Seminar im Rahmen der Herbst Assistenztage 2019 stattfindet. Dadurch können die Teilnehmer/innen des zweitägigen Seminars sowohl an dem einführenden Vortrag am Donnerstag Vormittag, an den gemeinsamen Mittagessen als auch an der Abendveranstaltung teilnehmen. So besteht die Möglichkeit, die Intensität eines zweitägigen Seminars mit der Möglichkeit zum aktiven Netzwerken mit anderen Teilnehmer/innen aus dem Bereich Assistenz, Sekretariat und Office Management zu verknüpfen.

Das Referententeam der Herbst Assistenztage 2019 besteht aus Beate Oehl, Brigitte Graf, Claudia von Wilmsdorff, Luise Seidler, Daniel Hermes und Daniel Kauer. Die ausführlichen Referentenprofile sowie die Übersicht der jeweils angebotenen Workshops sind auf der Website der ASB Akademie dargestellt.

Der Kongress beginnt am 14. November 2019 mit dem gemeinsamen Vortrag „Mein mentaler Rucksack“. Darin beleuchtet Persönlichkeitscoach Daniel Hermes den „mentalen Rucksack“ und den starken Einfluss auf das eigene, alltägliche Handeln.
Direkt im Anschluss starten die unterschiedlichen Mini-Workshops. Die Titel der angebotenen Workshops macht die breite Themenpalette des Assistenzkongresses deutlich:

Mini-Workshops (je 1,5 Stunden) am 14. November 2019
① Trends im Office: Feelgood Management
② Den mentalen Rucksack neu packen
③ Outlook: Life-hacks für den Büroalltag
④ Die Emotionen im Griff (Zweitägiges Seminar)
⑤ Trends im Office: Zwischen Assistenz und Projekt
⑥ Emotionale Intelligenz
⑦ Die besten Excel-Werkzeuge für jeden Tag
⑧ OneNote: Tolle Tricks für Texte
⑨ Persönlichkeit 4.0

Halbtägige Workshops am 15. November 2019
⑩ Zeitmanagement und Effizienz: Was kommt nach 4.0?
⑪ Effiziente Denktechniken
⑫ „Leichter abschalten“ – Schluss mit Stress im hektischen Büroalltag!
⑬ Wo bleibt der Mensch?
⑭ Informationsflut bewältigen
⑮ Mit starkem Rückrat und klarem Kopf ins Office

Das gesamte Programm ist HIER zu finden.
Die Teilnahmegebühr beträgt für einen Tag 690,– Euro zzgl. MwSt., für zwei Tage beträgt die Teilnahmegebühr 1.350,– Euro zzgl. MwSt.. Im Teilnahmepreis sind die Seminarunterlagen, ein Teilnahmezertifikat, Pausenverpflegung und -getränke, die Mittagessen sowie die Abendveranstaltung am 15.11.2019 enthalten.
Bei Buchung bis einschließlich 09. September 2019 wird ein Frühbucherrabatt von 100 Euro gewährt.

Wer spezifische Fragen hat, kann diese dem Veranstalter bereits vorab zukommen lassen. In zahlreichen  Übungen und Diskussionen erarbeiten sich die Teilnehmer/innen aktives Wissen, das direkt nach der Veranstaltung im Berufsalltag angewendet werden kann. Um zu gewährleisten, dass alle Teilnehmer/innen sich in den einzelnen Workshops aktiv einbringen können, ist die Teilnehmerzahl pro Workshop auf maximal 12 begrenzt.

Die ASB Akademie GmbH legt großen Wert auf Nachhaltigkeit und gibt allen Kund/innen ihr Umweltversprechen: Das Unternehmen arbeitet bewusst ressourcenschonend und auch die Teilnehmerunterlagen sind im Hinblick auf Umweltschutz und Nachhaltigkeit ausgewählt. So erhält jede/ r Teilnehmer/in der ASB Akademie GmbH:
•    einen Ordner, der zu 100% recycelbar und mit dem „Blauen Engel“ ausgezeichnet ist
•    Seminarunterlagen auf Recyclingpapier (80 g/m², Weißgrad 80), FSC-zertifiziert, mit dem „blauen Engel“ ausgezeichnet
•    einen Kugelschreiber aus deutscher Produktion und heimischer Forstwirtschaft, aus FSC-zertifiziertem Holz, mit austauschbarer Steckmine
•    Schreibpapier für Notizen aus Recyclingpapier, mit dem „Blauen Engel“ ausgezeichnet
•    Sichthüllen aus 100 % Recycling-PP, nach Gebrauch lassen sich die Hüllen zu 100 % wieder dem Recyclingkreislauf zuführen.

Darüber hinaus wird für jede/n Seminarteilnehmer/innen ein Baum in dafür vorgesehene Flächen gepflanzt. Die aktuell unterstützten Projekte der ASB Akademie GmbH sind auf der Website dargestellt.

Veröffentlicht von:

ASB Akademie GmbH

Niedernhäuser Mühle 8
64405 Fischbachtal
DE
Homepage: https://asb-seminarshop.de

Ansprechpartner(in):
Kathrin Tremmel
Herausgeber-Profil öffnen


            

Firmenprofil:

Die ASB Akademie GmbH besteht aus einem jungen, engagierten Team, das für die Weiterbildung „brennt“ und sich persönlich dafür einsetzt, die Weiterbildungswünsche seiner Kunden zu realisieren.
Beruflich begeistern wir uns für qualitativ hochwertige Weiterbildung – praxisnah, lebendig und nachhaltig. Persönlich liegt uns der Umweltschutz sehr am Herzen, weshalb wir allen unseren Kund/innen einen bewussten und sorgsamen Umgang mit unser aller wichtigster Ressourcen ermöglichen: Neben dem ressourcenschonenden Umgang in der Organisation und Abwicklung der durch die ASB Akademie angebotenen Seminare, setzen wir uns für den ökologischen Erhalt unseres Lebensraums ein: Für jede/n Teilnehmer/in unserer Seminare wird ein Baum in dafür vorgesehene Landschaftsabschnitte gepflanzt.

So tragen unsere Kunden gemeinsam mit uns dazu bei, Lebensräume für bestehende und kommende Generationen zu erschaffen und zu erhalten. Dadurch profitieren nicht nur unsere Teilnehmer/innen vom „lebenslangen Lernen“, sondern auch alle anderen!

Die ASB Akademie bietet sowohl offene Seminare als auch INHOUSE-Schulungen zu den folgenden Themenbereichen an: Assistenz/ Sekretariat, betriebliche Altersversorgung (bAV), betriebliche Versicherungen, Business Development Management (BDM), Führung & Management, Kommunikation, Projektmanagement & Softskills.
Darüber hinaus bietet sie zertifizierte Lehrgänge, individuelle Qualifizierungskonzepte & blended learning Programme an. Speziell für Trainer/innen bietet die A|S|B Akademie eine „all inclusive“-Dienstleistung rund um das Seminar an.

Informationen sind erhältlich bei:

ASB Akademie GmbH
Niedernhäuser Mühle 8
64405 Fischbachtal

Kathrin Tremmel
Telefon: 06166/ 93 38 939
Fax:     06166/ 93 39 165

tremmel@asb-akademie.de
www.asb-seminarshop.de

Themenverwandte Pressemitteilungen: