Akima Media kommuniziert für Avast

Avast, einer der führenden Anbieter für digitale Sicherheitslösungen, hat seinen PR-Etat für die DACH-Region an die Full-Service-Kommunikationsberatung Akima Media GmbH in München vergeben. Der Auftrag umfasst die Unternehmens- und Produktkommunikation für die Marken Avast, AVG, HideMyAss! und CCleaner. Ziel ist es, den Marken zu noch mehr Bekanntheit im deutschsprachigen Markt zu verhelfen und die Positionierung von Avast als führender Anbieter zu Kernthemen wie Smart Home, Family Safety und Sicherheit für KMUs weiter zu stärken.

Die auf Technologie-, Marketing- und Industriekunden spezialisierte Kommunikationsagentur Akima verfügt über langjährige Erfahrung in der Beratung von IT-Security-Anbietern und betreut neben Avast unter anderem auch Fortinet, Greenbone Networks, MarkMonitor und totemo.

„Aufgrund der umfassenden Expertise im Bereich IT-Security war schnell klar, dass Akima unsere Lösungen, Herausforderungen und Ziele versteht, über die richtigen Journalistenkontakte verfügt und den Markt bestens kennt. Mindestens genauso wichtig bei der Entscheidung waren aber die Hands-on-Mentalität und kreativen Kampagnenideen des Teams“, so Marina Ziegler, Senior Director of Public Relations bei Avast.

„Avast ist eine großartige Marke mit richtig starken Produkten – und nicht zu vergessen, tollen Menschen dahinter. Eine Kombination, die vom ersten Moment an riesig Spaß bringt. Wir freuen uns daher sehr, dass wir mit unseren Ideen überzeugen konnten und darauf, gemeinsam viele erfolgreiche Kampagnen umzusetzen“, ergänzt Volker Schmidt, Geschäftsführer bei Akima Media.

Bei Akima sind Barbara Schrettle und Anton Bühl für Avast zuständig. Beide verfügen über langjährige Erfahrung in der Beratung von IT-Security-Unternehmen im B2B- und B2C-Umfeld.

Veröffentlicht von:

Akima Media

Garmischer Straße 8
80339 München
DE
Homepage: https://www.akima.net/de/

Ansprechpartner(in):
Akima Media
Herausgeber-Profil öffnen


      

Firmenprofil:

 

Die Akima Media GmbH ist eine Full-Service-Kommunikationsberatung mit Sitz in München. 1995 als klassische PR-Agentur gestartet, haben wir unser Portfolio stetig weiterentwickelt und bieten heute wirkungsvolle Digitalkommunikation und Public Relations für Unternehmen aus den Bereichen IT, Technologie, Marketing, HR und Manufacturing.

Mit rund 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie einem globalen Netzwerk von ausgewählten Partnern bieten wir Beratungsleistungen rund um Digital Marketing, PR, Social Media, Influencer Relations und integrierte Kommunikation an. Wir glauben an den Erfolg der richtigen Botschaft, die Emotionen weckt und nicht nur verkaufen möchte. Wir erstellen mit Herzblut Kampagnen, die durch fesselnde Inhalte unseren Kunden einen echten Mehrwert bringen, Zielgruppen ausbauen und das Geschäft vorantreiben. Seit 2018 ist Akima Media Teil der Faktenkontor-Gruppe, einer der größten inhabergeführten Beratergruppen in Deutschland mit Hauptsitz in Hamburg und weiteren Standorten in Berlin, Köln, Frankfurt und Istanbul. Mehr zu Akima Media finden Sie unter www.akima.net sowie auf LinkedIn und Twitter.

Informationen sind erhältlich bei:

Julia Albrecht, Akima Media
Julia.Albrecht@akima.de

Themenverwandte Pressemitteilungen: