ONEPOINT Projects erneut als “Visionary” im “Magic Quadrant for Project and Portfolio Management” 2019 von Gartner positioniert

Raaba/Graz, 12. Juni, 2019 – ONEPOINT Projects, der führende europäische Anbieter von hybriden Projekt- und Portfoliomanagement-Lösungen (PPM) wurde erneut von dem führenden IT-Analystenhaus Gartner Inc. in dessen "Magic Quadrant for Project and Portfolio Management" 2019 als "Visionary" eingestuft.

Gartner hat ONEPOINT Projects und die gleichnamige PPM-Lösung hinsichtlich der Vollständigkeit der Vision und der Umsetzungskompetenz bewertet. Die neue Marktstudie wurde am 21. Mai 2019 von Daniel Stang, Mbula Schoen und Anthony Henderson veröffentlicht und kann über die Website von Gartner bezogen werden.

"Unsere Positionierung im Magic Quadrant for Project and Portfolio Management 2019 bestätigt unseren kontinuierlichen Einsatz, unsere Lösung für hybrides PPM weiter zu verbessern", so Gerald Aquila, Gründer und CEO von ONEPOINT Projects. "Mit unserer skalierbaren, benutzerfreundlichen "echten" PPM-Lösung, abgestimmt auf das strategische Management, und der starken bidirektionalen Integration mit Jira von Atlassian erfüllen wir die Anforderungen der heutigen PPM-Herausforderungen."

Über viele Branchen hinweg ist ONEPOINT Projects als eine der benutzerfreundlichsten "echten" PPM-Lösungen bekannt und ist als Cloud-Service sowie als On-Premise-Installation verfügbar. Der solide Funktionsumfang reicht vom Management einfacher, klassischer, agiler und Jira-Projekte über Controlling bis hin zu umfassenden Reporting-Funktionen, nahtlos integriert mit strategischen Zielen und Initiativen.

Gartner Disclaimer
Gartner spricht keine Empfehlungen für die in den Analysen dargestellten Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen aus und empfiehlt Technologieanwendern auch nicht, sich in ihrer Auswahl auf die erwähnten Anbieter mit der höchsten Bewertung oder anderen Bewertungen zu beschränken. Die Studien von Gartner basieren auf den Meinungen der Gartner Analysten und sollten nicht als Feststellung von Tatsachen ausgelegt werden. Gartner übernimmt für diese Studien weder ausdrücklich noch stillschweigend Gewährleistung. Dies gilt auch hinsichtlich der Gewährleistung der Marktgängigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

onepoint PROJECTS GmbH

Dr. Auner Straße 22/4
8074 Raaba, Graz
Österreich
Telefon: +43 316 267 267 0
Homepage: www.onepoint-projects.com

Ansprechpartner(in):
Gerald Aquila
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

onepoint PROJECTS ist der führende Anbieter für integrierte Projekt- und Portfoliomanagement-Software (PPM) für innovative kleine und mittlere Unternehmen. Anders als herkömmliche PPM-Software integriert onepoint PROJECTS formale, agile und JIRA-Projekte in eine Projektportfolio- und Ressourcenauslastungs-Datenbank. Onepoint ermöglicht es projektorientierten Organisationen ihre Projekt- und Portfoliotransparenz zu erhöhen, Projektvorlaufzeiten zu verringern, Best Practices zu automatisieren und die Ressourcenauslastung zu optimieren. Durch eine Open-Source-Basis, die Wahlmöglichkeit zwischen Cloud/SaaS-basierter und eigener Installation sowie durch den strategischen Fokus auf die einfache Einführung von PM-Systemen, definiert Onepoint den ROI für Projektmanagementlösungen völlig neu.

Die genannten Firmen- und Produktnamen sind, soweit eingetragen, Warenzeichen der jeweiligen Inhaber.

Informationen sind erhältlich bei:

Campaignery
Petra Spitzfaden
Agilolfingerplatz 9
81543 München
onepoint@campaingery.com
+49 (089) 61469093
www.campaignery.com
Themenverwandte Pressemitteilungen: